Anzeige
Tutorialbeschreibung

Porträtretusche für plastische Wirkung

Porträtretusche für plastische Wirkung

Dies ist ein eher einfaches Tutorial. Das Model wurde im Studio mit einer klassischen "Lichtzange" fotografiert. Hierbei wurde viel Wert auf eine plastische Wirkung gelegt und nicht auf eine feine Beautyretusche.  Ich hoffe trotzdem, dass ihr etwas Neues bei diesem Tut lernt. Viel Spaß!!!

... übrigens findest du die komplette Serie hier: Photoshop-Workshop-DVD - Retusche & Composing - Schnapp sie dir in unserem Shop oder in der Kreativ-Flatrate!


Bilder



 
Als Erstes werden wir mit dem Ausbessern-Werkzeug Hautunreinheiten, Muttermale oder Ähnliches – was uns stört – verschwinden lassen.

Bilder

 
Bilder


Bilder


Bilder



 
Nun stempeln wir den Studiohintergrund weiter nach außen, um diesen im Bild zu schließen.

Bilder



 
Die Hintergrundebene wird dupliziert, um weitere Schritte vorzunehmen.

Bilder


Bilder



 
Wir wählen unter Filter>Scharfzeichnungsfilter>Unscharf maskieren und stellen bei diesem Bild einen Wert von 100% und 2,5 Pixel Radius ein.

Bilder



 
Um die Haut etwas weicher zu bekommen, werden wir diese Ebene nochmals duplizieren.

Bilder



 
Das Bild invertieren (Strg+I).

Bilder



 
Hierbei stellen wir den Ebenenmodus auf Ineinanderkopieren.

Bilder



 
Wenden auf der invertierten Ebene unter Filter>Sonstige Filter>Hochpass mit einer Stärke von ca. 10 an.

Bilder



 
Diese Ebene blenden wir mit einer Ebenenmaske aus und malen nur über den Hautpartien die Ebene zurück.

Bilder



 
Um weiter vorzugehen, fassen wir alle Ebenen zu einer neuen Ebene zusammen (Strg+Shift+Alt+E).

Bilder



 
Die Farben reduzieren wir, indem wir mit gedrückter Strg-Taste in den RGB-Kanal drücken. Hierbei wird eine Auswahl um die hellen Stellen gelegt.

Bilder



 
Wir gehen zurück in die Ebenenpalette und nehmen die helle Partie mit Strg+J in eine neuen Ebene auf. In dieser Ebene gehen wir unter Bild>Anpassungen>Farbton/Sättigung und nehmen ca. 50% der Sättigung raus und geben ca. 30% Helligkeit zu.

Bilder



 
Es werden wieder alle Ebenen zu einer neuen Ebene zusammengefasst (Strg+Shift+Alt+E).

Bilder



 
Um einenoch farbärmere Stimmung zu erreichen, wenden wir wieder Farbton/Sättigung an. Wir werden hier nur die Rottöne verringern, indem wir im Farbton/Sättigungsfenster die Rottöne anwählen und hier die Sättigung reduzieren.

Bilder



 
Für eine Kontraststeigerung nehmen wir die Einstellungsebene Tonwertkorrektur und werden die Tonwertspreizung einengen, indem wir die Regler links und rechts etwas nach innen ziehen.

Bilder



 
Wir fassen wieder alle Ebenen zu einer neuen zusammen.

Bilder



 
Diese Ebene werden wir wieder duplizieren und invertieren (Strg+I).

Bilder


Bilder



 
Nun wird der Ebenenmodus auf Weiches Licht gestellt und der Hochpassfilter bei ca. 15 Pixel Radius angewendet.

Bilder



 
Wir blenden diese Ebene wieder mit einer Ebenenmaske aus und malen die Hautpartien wieder zurück.

Bilder



 
Nun fassen wir wieder alle Ebenen zu einer neuen zusammen.

Bilder



 
Diese wird wieder dupliziert und mit dem Unscharf-maskieren-Filter bewusst überschärft.

Bilder



 
Bei der überschärften Ebene wenden wir zusätzlich noch den Filter Farbton/Sättigung an und ziehen die Helligkeit ca. 10 % nach oben.

Bilder



 
Diese Ebene blenden wir wieder mit einer Ebenenmaske aus und malen das Auge frei. Durch diese Anwendung haben wir einen Glanzeffekt im Auge erreicht.

Bilder



 
Wir fassen wieder alle sichtbaren Ebenen zu einer neuen zusammen.

Bilder



 
Auf dieser Ebene werden wir der Jacke noch etwas Glanz hinzufügen, indem wir das Abwedler-Werkzeug verwenden, den Bereich auf Lichter stellen und die Belichtung auf ca. 20%.

Bilder



 
Dieses machen wir auch mit dem Bereich Tiefen, wobei auch hier die Belichtung auf ca. 20% liegt. Hierbei muss nur beachtet werden, dass wir unter Verwendung des Abwedler-Werkzeugs die Alt-Taste gedrückt haben, um abzudunkeln.

Bilder



 
Zum Finish nehmen wir noch eine Einstellungsebene Tonwertkorrektur, belassen diese ohne Veränderung, und stellen sie nur im Ebenenmodus auf Weiches Licht.

Bilder



 
Nun fassen wir zum letzten Mal alle Ebenen zu einer neuen Ebene zusammen.

Bilder


Bilder



Viel Spaß beim Nachbauen, und ich hoffe, ihr konntet ein paar Schritte dazulernen.


Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von FangLina
  • 01.11.2014 - 20:02

Schöner Effekt, aber schwer nachzuvollziehen, was gemacht wurde

Portrait von Harvester
  • 18.12.2012 - 09:04

Danke sehr für das gut gemachte Tut

Portrait von mustografie
  • 17.12.2012 - 20:12

very nice hat mir mal wieder was neues beigebracht

Portrait von timocom
  • 18.10.2012 - 14:35

Also ich muss sagen, dass mir dieses Tutorial ausßerordentlich gut gefällt. Sehr gut und detailiert erklärt. Vielen Dank.

Portrait von timocom
  • 18.10.2012 - 14:22

Leicht nachvollziehbares Tutorial mit vielen nützlichen Tipps. Vielen Dank!

Portrait von Xeledor
  • 17.08.2012 - 08:01

Vielen Danke für das Tutorial. :)

Portrait von tshesil
  • 13.04.2012 - 21:47

Super Effekt! Danke!

Portrait von ninechen
  • 20.01.2012 - 14:16

Danke super gut erklärt...

Portrait von PSeffect
  • 08.07.2011 - 14:45

Super erklärt, vielen Dank für das tolle Tutorial!

Portrait von nasto
  • 27.06.2011 - 18:04

Danke für die Bemühungen :-)

Portrait von yimmik
  • 24.06.2011 - 23:19

Ich finde den Effekt zwar schön, aber leider ist kaum etwas gut erklärt. So kann ich viele Schritte auch gar nicht nachvollziehen und werde mich nicht mehr dran erinnern, was ich eigentlich gemacht habe. Magere Erklärungen - schade.

Portrait von SaV
SaV
  • 14.06.2011 - 14:17

gefällt mir gut! Ein paar mehr Sätze zur Erklärung der einzelnen Schritte hätten mich aber nicht gestört ;)

Portrait von Kosmo
  • 14.05.2011 - 16:55

Super! Klasse, gut nachzuvollziehen!

Portrait von Martin_Nic
  • 15.04.2011 - 10:47

Bin wirklich beeindruckt..genau was ich gesucht habe. Sehr gut erklärt. Danke!!

Portrait von frl_Moehre
  • 25.02.2011 - 10:19

Vielen Dank für das super Turorial! Hat mir sehr geholfen :D

Portrait von LenaAlex874
  • 23.02.2011 - 21:59

danke für den tut... sieht klasse aus

Portrait von sandiego1978
  • 28.12.2010 - 15:28

Sehr schöner Effekt, toll erklärt, klasse!

Portrait von darcio
  • 16.12.2010 - 14:41

Eine tolle Arbeit. Sehr gut gemacht.

Portrait von nospam2004
  • 10.11.2010 - 11:03

Ich bin sprachlos....

Super!

Portrait von Tinki
  • 05.11.2010 - 13:08

Ich finde es auch sehr interessant und werde es mal ausprobieren.

x
×
×