Anzeige
Tutorialbeschreibung

Zu dunkle und zu helle Bereiche alternativ korrigieren mit Füllmethoden

Zu dunkle und zu helle Bereiche alternativ korrigieren mit Füllmethoden

Während Belichtungskorrekturen in der Regel über das Korrekturwerkzeug Tiefen/Lichter gemacht werden, lassen sich einfache Korrekturen auch schnell über die Füllmethoden realisieren. In diesem Video-Training erkläre ich die Möglichkeiten und Grenzen dieser alternativen Methode für die Belichtungskorrektur. Es wurde mit CS4 aufgenommen, ist aber kompatibel mit den Vorversionen.

... übrigens findest du die komplette Serie hier: Photoshop-Workshop-DVD - Basics & Tricks - Schnapp sie dir in unserem Shop oder in der Kreativ-Flatrate!


Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von KFreund
  • 28.10.2014 - 14:56

Sehr schön, dass statt der bekannten Methode mit Tiefen/Lichter hier ein anderer Weg in gleicher Angelegenheit aufgezeigt wird.

Portrait von qwertzuio
  • 30.09.2009 - 02:40

sehr kurz, knapp und prägnant... danke!

Portrait von Janina_1979
  • 28.07.2009 - 11:21

Finde es gut. Vielen Dank

Portrait von Matthias
  • 05.04.2009 - 15:22

Hallo Indianer: deinen Kommentar vom Stapelmodus-Video habe ich gelöscht, weil dadurch das Video in einem falschen Kontext erscheint. Die Technik findest du in der Photoshop Online-Hilfe von Adobe unter dem Stichwort Bildstapel. Ob die bei anderen Portalen oder sonst wo auch erklärt wird, ist für mich nicht wichtig. Aber dein Kommentar hat genau das ausgedrückt: "entnommen bei ...". Das war weder richtig noch sonderlich motivierend für mich, sondern einfach nur vorschnell verurteilend.

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 05.04.2009 - 07:44

:-) prima video! finde es aber trotzdem bedauerlich, daß mein Kommentar von gestern hier nicht mehr erscheint. Gestern war er noch zu lesen. Vielleicht liegt es ja daran, daß ich etwas kritisches vermerkt habe?! Trotzdem recht gut!

Portrait von fotoknigge
  • 03.04.2009 - 21:00

sehr verständlich erklärt
und dazu ein einfaches verfahren
danke

Portrait von FrankBauer
  • 03.04.2009 - 19:41

wie du schon sagst ..ein mächtiges werkzeug das erst mal verstanden werden will ;-) fast wie buchhaltung *lach*

Portrait von classman
  • 03.04.2009 - 08:38

ich finde das tutorial gut .kann man brauchen .danke

x
×
×