Anzeige
Tutorialbeschreibung

Mit Hautretusche zur Porzellanhaut

Mit Hautretusche zur Porzellanhaut

Bestimmt hat den Begriff der ein oder andere schon gehört - Porzellanhaut. Wie das genau mit Photoshop zu bewerkstelligen ist, dass erfahrt ihr in diesem Video-Workshop. Natürlich gibt es dafür mehrere Methoden. Hier zeige ich euch meine. Video-Länge: 9:48 min


Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von ATAT
  • 08.05.2012 - 18:32

Klasse Tutorial, einfach zu lernen. Mann muss die Haut ja nicht so weich machen ;)

Portrait von D_Angy
  • 26.01.2012 - 16:01

Sehr schönes Video, vielen Dank, allerdings ist mir die Weiche bei Deinem Bild zu extrem, finde es wirkt zu unrealistisch. :-)

Portrait von beetlefoto
  • 16.07.2011 - 16:50

gesehen, selbst versucht und sehr zufrieden!

danke dafür!

Portrait von Phodiction
  • 07.07.2011 - 20:34

Wow, super gut erklärt! Das Tutorial ist sehr, sehr hilfreich! :-)

Portrait von sarwi
  • 16.06.2011 - 14:35

tolles video - nur zu empfehlen! danke!

Portrait von Harti37
  • 01.03.2011 - 23:42

Sehr sachlich und gut beschrieben. Hat bei mir wunderbar funktioniert. Danke dafür.

Portrait von SternchenMG
  • 28.01.2011 - 23:58

Hab es gleich mal an meiner Mutter ausprobiert. Ist nicht so gut. Sie sieht jetzt jünger aus als ich :)). Nein tolles Video. Klappt wunderbar!

LG Heike

Portrait von delvin
  • 27.01.2011 - 10:37

Eine nette Technik mal endlich ohne Gaus. Hab damit ein paar gute Ergebnisse erzielen können.

Portrait von cietrrone
  • 24.06.2010 - 21:31

Sehr fein, kann ich gut nutzen und ist wirklich gut erklärt. Danke

Portrait von PJost
  • 17.03.2010 - 10:45

endlich einmal ein Video, wo man die einzelnen Schritte auch gut nachvollziehen kann.

Portrait von attilio20
  • 14.02.2013 - 17:18

Ja das stimmt es ist ein sehr gutes tutorial hatt mir gefallen

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 22.01.2010 - 13:22

Danke..hat mir sehr geholfen...

Portrait von S_inaColada
  • 19.01.2010 - 17:55

Find ich gut. aber bisschen viel um den heißen brei geredet.

Portrait von HungryTiger
  • 07.01.2010 - 01:30

Ich arbeite noch im Anfängerbereich. Konnte die gezeigte Methode gut nachvollziehen. Deshalb war die Erklärung aus meiner Sicht also auch gut gemacht.

Meine erste Retusche hat mit dem Gaußschen Weichzeichner gar nicht zufriedenstellend geklappt. Die im Tut gezeigte Methode brachte auf Anhieb bessere Ergebnisse. Gruß Hungry tiger

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 04.01.2010 - 01:24

Ein facher Weg.Video laüft gut bei mir.

Portrait von wochenendpunk74
  • 02.01.2010 - 18:36

Bin gespannt, wie's bei mir funktioniert, wenn ich das Video endlich mal zum laufen bring (PC-Anwender-Idiot).

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 02.01.2010 - 18:35

Nun weiß ich endlich, wie man es NICHT machen sollte

Portrait von dolldoll
  • 02.01.2010 - 17:54

zu viel mit dem worten

Portrait von WeSper
  • 02.01.2010 - 17:35

Interessante Methode, ein wenig langatmig. Der Pc bräuchte wirklich mal ne Verjüngungskur. Ist ja bald wieder Weihnachten...

Portrait von peterpk
  • 02.01.2010 - 09:05

Danke für die INFOS
wünsche allen ein schönes Weekend.

x
×
×