Anzeige
Tutorialbeschreibung

Human - Haut: Verfeinerung des Hautbildes / Augen besonders hervorheben (PS7)

Human - Haut: Verfeinerung des Hautbildes / Augen besonders hervorheben (PS7)

Hier möchte ich Euch erklären, wie man mit verschiedenen Varianten das Hautbild verfeinert und Augen einen besonderen Glanz verleiht (PS7).

 

 

 

 

 

 


Bearbeitung der Haut

1.) Unebenheiten bzw. Unreinheiten entfernen

Zunächst entfernen wir alle Unebenheiten bzw. Unreinheiten (z.B. Pickelchen, Hautschuppen, abstehende Haare) mit dem Reparatur-Pinsel.

Alt+linke Maustaste zum Auswählen des Bereiches den wir kopieren möchten (hierbei darauf achten, dass der ausgewählte Bereich zur Struktur des Bereiches passt, den wir retuschieren möchten. Tipp: Bereich wählen, der in der näheren Umgebung liegt und nicht heller oder dunkler ist).

Mit einem Mausklick (linke Maustaste) fügen wir den ausgewählten Bereich an der gewünschten Stelle wieder ein.

Sollte dir dabei ein Fehler unterlaufen kannst du entweder in der Menüleiste auf Bearbeiten/Schritt zurück oder mit der Tastenkombination Strg+Alt+Z den letzen Arbeitsschritt rückgängig machen.

2.) Hautstruktur weicher gestalten

Dafür duplizieren wir zunächst die Ebene (im Menü auf Ebene/Ebene duplizieren) und wählen unter Filter/Weichzeichnungsfilter den Gaußscher Weichzeichner (Radius: 15 Pixel).

Bilder

Anschließend öffnen wir unter Fenster das Protokoll und erstellen einen neuen Schnappschuss (Menüleiste im Protokoll, mittleres Symbol), wählen als Quelle für das Protokoll das nun erscheinende Bild aus (links neben der Miniatur anklicken) und gehen in der oberen Menüleiste unter Bearbeiten einen Schritt zurück. Das Protokollfenster kann jetzt wieder geschlossen werden.

Bilder

Nun arbeiten wir mit dem Protokoll-Pinsel im Modus Abdunkeln (Deckkraft ca. 30%). Wir gehen mit dem Pinsel über die gewünschten Hautpartien, die nun vorerst einen „Matteffekt“ bekommen. Vorsicht: Konturen wie z.B. Haare und Nasenkonturen aussparen, nur die Haut bearbeiten!

Anschl. Wählen wir den Modus Aufhellen mit einer Deckkraft von ebenfalls ca. 30% und wiederholen den vorherigen Schritt. Nun kann man schon ein Ergebnis erkennen (das Hautbild bzw. die Poren verfeinern sich).

Wer bei den vorherigen beiden Schritten ein wenig mit der Weichzeichnung der Haut übertrieben, hat kann dies nun im Ebenenfenster regulieren, indem er die Deckkraft reduziert (z.B. auf 75%). Anschließend reduzieren wir die Ebene wieder auf den Hintergrund (Ebene/auf Hintergrundebene reduzieren).

Bilder

3.) Verfeinern und Aufhellen der Haut

Wir duplizieren die Ebene erneut. Bevor wir den Filter „Weiches Licht“ auswählen, ist es wichtig, die Vorder- und Hintergrundfarbe einzustellen, so dass die Hintergrundfarbe weiß ist.

Bilder

Anschl. wählen wir den Filter/Verzerrungsfilter/Weiches Licht.

Die Körnung sollte in jedem Fall auf null stehen. Lichtmenge und Kontrast sind variabel verstellbar.

Bilder

Nun unter Ebene/Ebenenmaske hinzufügen/alles maskiert auswählen. Der Filter verschwindet nun wieder. Mit dem Pinsel (Werkzeugspitzen-Werkzeug, Deckkraft ca. 15) können wir nun die Stellen auswählen, die wir mit dem Filter belegen möchten, d.h. die Haut und eventuell das Augenweiß. Im Ebenenfenster können wir anschl. wieder die Deckkraft regulieren. Und. Dann die Ebene wieder auf den Hintergrund reduzieren.

Bearbeitung der Augen

Um das Arbeiten an den Augen zu präzisieren, legen wir zunächst mit dem Magnetischen-Lasso-Werkzeug ein Auswahl um die Pupillen. Mit einem Linksklick starten wir die Auswahl und gehen nun mit dem Lasso um beide Augen.

 

Bilder

Mit einem Rechtsklick können wir nun eine weiche Auswahlkante (ca. 2 Pixel) auswählen.

Bilder

Dann wählen wir unter den Werkzeugelementen das Werkzeug „Abwedler“ und stellen diesen wie folgt ein:

Bereich: Mitteltöne

Belichtung: 15 %

Bilder

Mit dem Abwedler gehen wir nun um die Iris herum, bis die Struktur deutlich erkennbar ist.

Bilder

Einen besonderen Effekt verschaffen wir dem Auge noch, indem wir unter Bild/Einstellungen/Helligkeit/Kontrast den Kontrast erhöhen (zwischen 5 und 15%).

Bilder

 

Ich hoffe, ich konnte eine ausführliche Erklärung geben und habe nichts vergessen!

Und wie immer gilt: Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!


Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von Frau Betty
  • 16.04.2013 - 16:50

sehr gut..vielen dank !!!

Portrait von die_kleine
  • 22.12.2012 - 14:18

Supi, hilft mir als Anfänger gut weiter :-D

Portrait von Xeledor
  • 16.08.2012 - 07:26

Gute Arbeit; vielen Dank dafür. :)

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 30.06.2012 - 19:11

leicht erklärt... find ich gut

Portrait von hatey1
  • 15.08.2011 - 15:15

find ich sehr hilfreich.

Danke!

Portrait von Kajastill
  • 13.05.2011 - 11:53

gutes tut, ein paar mehr mehr bebilderte zwischenschritte wären noch schöner gewesen, vielen dank dafür

Portrait von cstois
  • 22.02.2011 - 18:52

Super Tutorial! Man kann sehr gut damit arbeiten :-D

Portrait von tamimausal
  • 13.11.2010 - 12:19

gut beschrieben, hat mir sehr geholfen!

Portrait von Dazemoody
  • 13.09.2010 - 21:07

verstehe nich, wieso man nach dem schnappschuss nen schritt zurück soll? dann machts bei mir den weichzeichner rückgängig...?! oder bin ich jez total bescheuert...

Portrait von allannda
  • 01.09.2010 - 21:48

Vielen Dank, gut beschrieben. Liebe Grüße!

Portrait von ranii
  • 30.07.2010 - 15:30

gut erklärt, so dass man zum gewünschten Resultat kommt. Danke!

Portrait von kiri
  • 05.07.2010 - 20:09

gute beschreibung, vielleicht sollte man aber zum erst abdunkeln / aufhellen eine höhere deckkraft nehmen, sieht man die ergebnisse besser, kann man ja später noch regulieren ;)

Portrait von nmack
  • 21.06.2010 - 12:30

danke, schönes tut...

Portrait von MaSaRP
  • 15.06.2010 - 08:00

Sehr gut beschrieben, vielen Dank! Weiter so...

Portrait von Pi_wi
  • 11.06.2010 - 15:59

Super guter Tipp,
Vielen Dank

Portrait von Ikky
  • 27.04.2010 - 12:29

Gutes Tut :)
einfach nur Empfehlenswet *Daumen hoch*

Portrait von zaraya
  • 01.03.2010 - 16:35

danke für dieses hilfreiche Tutorial!!!

Portrait von borstl_71
  • 08.01.2010 - 22:09

Sehr gute Tipps, insbesondere die Bearbeitung der Augen ist gut, vielen Dank.

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 21.12.2009 - 18:54

Sehr schön danke dir vorallem mit den augen

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 21.12.2009 - 17:48

so hab ich es auch noch nicht probiert . danke

x
×
×