Anzeige
Tutorialbeschreibung

Architekturfotografie: Fine-Art-Bildbearbeitung – 5.4 Camera Raw

Architekturfotografie: Fine-Art-Bildbearbeitung – 5.4 Camera Raw

Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von empsd123
  • 29.03.2018 - 08:07

Ein sehr gutes Tutorial

Portrait von off
off
  • 01.12.2017 - 18:00

Danke für diesen, für mich sehr informativen, Beitrag.

Portrait von mrfreaker
  • 22.11.2017 - 10:02

Vielen Dank für das tolle Tutorial

Portrait von kw513143
  • 21.11.2017 - 14:00

Danke, auch wenn das Ergebniss nicht meinen persönlichem Geschmack entspricht so fand ich es interessant die Vorgehensweise aufzuzeigen. Letztendlich muss das Ergebniss passen und der Auftraggeber hatte sicherlich seine Vorstellung und eine bestimmte Umsetztung vorgegeben.

Portrait von MARIA52
  • 21.11.2017 - 11:41

Danke für das Tutorial.

Portrait von Kundentest
  • 21.11.2017 - 11:39

Herzlichen Dank für das Video.

Portrait von Pskarin
  • 21.11.2017 - 11:30

Sehr cool. Das Spiel mit den Kamera-Raw-Reglern fand ich interessant. Schön, das einmal gezeigt zu bekommen. Vielen Dank dafür.

Portrait von blickpunkter
  • 21.11.2017 - 11:26

Grundsätzlich ist alles o. k. mit dem Tutorial, jemandem beim Probieren zuzuschauen, anstatt einen fertigen Workflow durchexerziert zu bekommen finde ich in Ordnung. Einige der Einstellungen heben sich auf und sind kontraproduktiv, aber das ist nicht wirklich schlimm. Das Bild finde ich -sorry- etwas gruselig und unter Architekturfotografie verstehe ich etwas anderes.

Portrait von stubnitz
  • 21.11.2017 - 12:14

...'Das Bild finde ich -sorry- etwas gruselig und unter Architekturfotografie verstehe ich etwas anderes.'
Ich habe das Gleiche gedacht aber mich nicht getraut, es so offen anzusprechen. Danke dafür.
Das Ergebnis läßt sich auch 'synthetisch' erstellen und hat mit dem Original kaum noch etwas zu tun. Schade.

Portrait von yimmi
  • 21.11.2017 - 11:18

Danke!

Portrait von feweb57
  • 21.11.2017 - 11:15

Danke für die interessante Fortsetzung. Echt gut erklärt!

x
×
×