Anzeige
Tutorialbeschreibung

Rahmen: Bilderrahmen

Rahmen: Bilderrahmen

Hier kommt wieder ein sehr, sehr einfaches Tutorial für Anfänger, diesmal, wie man ganz easy einen Bilderrahmen erstellt



Schritt 1:

Als erstes öffnet ihr eine neue Datei, ich habe die Größe 800x600 Pixel  genommen, der Hintergrund sollte weiß sein.

Bilder


Schritt 2:
Dann macht ihr mit dem Auswahl-Rechteck eine Auswahl  mitten im Bild, wie im Beispiel zu sehen.

Bilder

Schritt 3:

Jetzt klickt ihr mit rechts in diese Auswahl und klickt dann an "Auswahl umkehren".

Jetzt dürftet ihr den Rand wie im Beispiel ausgewählt haben.

Bilder

Schritt 4:

Jetzt nehmt ihr das Verlaufswerkzeug und klickt oben in der Leiste auf Bearbeiten. Dort übernehmt ihr die Werte von unten. (ihr könnt natürlich auch andere Werte benutzen, keine Frage!)

Bilder


Schritt 5:

Auf einer neuen Ebene zieht ihr jetzt mit dem Verlaufswerkzeug von der oberen linken in die rechte untere Ecke.

Bilder


So, jetzt sind wir schon fast fertig. Im Grunde könnte man jetzt das Bild, das man in den Bilderrahmen tun möchte, schon reintun und zurecht-transformieren, mit Größe und so weiter.

Ich allerdings würde noch das machen:

Schritt 6

Bilder


Und zwar noch einen abgeflachten Rand einfügen. Ich habe den auf dem Bild mittigen genommen, der heißt "einfach-scharf nach innen".

Außerdem könnt ihr dem ganzen noch einen Schlagschatten verpassen (ebenfalls bei Ebenenstile) oder mit dem "eigene Form-Werkzeug" (U) den Rand verzieren oder ähnliches.

Auswahl aufheben versteht sich von selbst, oder?

Am Ende und das ist

Schritt 7


Müsst ihr eben nur noch das Bild einfügen.

Viel Spaß beim Rumexperimentieren!!!!!

Lolle

Bilder


Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von Ja_NIne
  • 05.06.2013 - 10:13

seht schön, einfach und lässt sich auch super für einladungen verwenden

Portrait von daymion99
  • 31.08.2012 - 13:07

einfach zu erstellen, schlicht, aber dennoch gut.

Portrait von PoloD818
  • 30.07.2012 - 18:14

Sehr gut beschrieben, war mir sehr hilfreich. Weiter so.

Portrait von ragpicker
  • 23.10.2011 - 11:56

Schneller Einstieg. Danke.

Portrait von Schneekatzi
  • 23.08.2011 - 17:09

Es sind immer die einfachsten Dinge, die einen stundenlang aufhalten.
Vielen Dank für dieses kleine aber feine Tut.

Portrait von Schappas
  • 25.06.2011 - 12:16

Danke, mit dieser einfachen Anleitung kann ich jetzt noch mehr Bilderrahmen bauen!
:-)

Portrait von xxCyRiuSxx
  • 02.05.2011 - 09:44

Muss ich für den Verlauf noch was runterladen? Weil diese "Störungen" hab ich nämlich nicht°!

Ok hat sich erledigt Augen auf beim Eier kauf ^^

Portrait von AlinaK
  • 24.01.2011 - 12:26

Danke für diese einfache Erklärung! Funktioniert bestens!

Portrait von lumpi
  • 25.09.2010 - 18:39

das habe ich gesucht

Portrait von fliegerpfe
  • 30.06.2010 - 10:17

gute Sache, das habe ich gesucht.

Portrait von iniuman
  • 11.06.2010 - 11:46

cool..super..ja, danke, eigentlich ganz einfach, muss man nur drauf kommen! danke!

Portrait von Buttermilch
  • 11.03.2010 - 20:15

Werd ich auf jeden Fall probieren. Sieht einfach aus und hat doch eine gute Wirkung.

Portrait von Bratapfel_69
  • 22.01.2010 - 18:59

Wirlich gut erklärt, hat sofort geklappt

mfg

Bratapfel_69

Portrait von pupsii
  • 11.12.2009 - 12:33

Super erklärt. Hat gleich beim ersten mal geklappt :)

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 29.11.2009 - 18:00

wird ausprobiert, danke

Portrait von Humer
  • 05.10.2009 - 15:08

Verständlich erklärt, tolles Tut.

Portrait von PBiene
  • 18.09.2009 - 22:53

Sehr schön, aber denke das für Anfänger ein Schritt zwischen 3 und 4 fehlt, dass nicht ganz ersichtlich ist, wie man zur Grafik unter schritt 4 kommt. Ansonste super und verständlich.... Danke

Portrait von Humer
  • 18.09.2009 - 13:43

Schön, gut erklärt und sehr verständlich!

Portrait von Remigius1990
  • 06.12.2008 - 11:24

hehe super verständlich
auch sehr einfach aber da bin ich nicht drauf gekommen
klasse *daumen hoch*

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 29.07.2008 - 10:28

dankee..sehr verständlich :)

x
×
×