Anzeige
Tutorialbeschreibung

Rahmen: Holoscreen

Rahmen: Holoscreen

Schritt 1:
Zunächst erstelle ein neues Bild, mit einer beliebigen Größe. Allerdings sollte es nicht zu klein sein, ich habe 300x300 Pixel gewählt.

Schritt 2:

Nun wähle das Abgerundetes-Rechteck-Werkzeug.
Bilder
Der Radius kann ruhig bei 10 Px bleiben. Jetzt zeichne damit ein Rechteck, es soll aber nicht das gesamte Bild ausfüllen, lasse am besten einen kleinen Rand (die Farbe spielt keine Rolle).

 
Bilder

Schritt 3:
Dann markiere mit dem Zauberstab
Bilder
das Rechteck, es müsste jetzt markiert sein. Erstelle eine neue Ebene und wähle sie aus. Jetzt wähle das Auswahlrechteck 
Bilder
aus und klicke mit der rechten Maustaste in die Auswahl rein, dann wähle Kontur füllen. Verwende die Einstellungen wie im unteren Bild.


Achtung!!!
Die soeben erstellte Ebene muss dafür ausgewählt sein!
Bilder
Bilder

Schritt 4:

Jetzt kannst du die Auswahl aufheben. Unser Rechteck hat nun einen Rahmen, wähle in dieser Ebene die Fülloptionen aus(Ebene à Ebenenstil à Fülloptionen), es öffnet sich ein großes Fenster, benutze diese Einstellungen:

Schlagschatten: Distanz nicht kleiner als 3 und nicht größer als 8, der Rest kann bei den Standarteinstellungen bleiben.

Abgeflachte Kanten und Relief:
wie im Bild
 
Bilder


Kontur:
wie im Bild

 
Bilder


Struktur: Muster: Breites Gewebe
 
Bilder


Glanz: Glätten aktivieren und Umkehren deaktivieren
 
 
Bilder


Farbüberlagerung: Farbe R:228 G:182 B:22, Deckkraft 20%

Jetzt dürfte das so aussehen:
 
Bilder


Schritt 5:

Als nächstes wähle die Ebene 1, das ist die, in der wir das Rechteck gezeichnet haben. Markiere mit dem Zauberstab das Rechteck und drücke [Entf], die Auswahl dürfte jetzt leer sein. Wähle die Vordergrundfarbe R:0 G:55 B:150 aus, und die Hintergrundfarbe R:90 G:160 B:230, wenn das geschehen ist wähle das Verlaufswerkzeug
Bilder
.
 Verwende diese Einstellungen: Vordergrund-Hintergrund, Linearer Verlauf, Deckkraft 100% und zeichne einen Verlauf von Links nach Rechts.
Danach stelle die Deckkraft dieser Ebene auf 75%.

Das Resultat:
 
 
Bilder


Jetzt ist es eigentlich fertig, man kann das ganze noch mit dem gewünschten Text versehen. Damit der Text gut aussieht wähle das Textwerkzeug
Bilder
aus, nimm als Textfarbe weiß, und klicke mit der linken Maustaste an die gewünschte Position im Bild, dadurch wird eine neue Ebene erstellt. Öffne das Fülloptionen Fenster dieser Ebene (Ebene
à Ebenenstil à Fülloptionen), dann wähle Schein nach Außen mit der Farbe R:139 G:215 B:247 und den Rest wie im Bild:
 
Bilder


Das Ergebnis:
Bilder


MFG alex_der_krieger 
Bilder

Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von longlife
  • 12.05.2010 - 16:16

sehr gutes Ergebnis !

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 31.07.2009 - 17:32

Danke dir ! Echt klasse !

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 04.03.2009 - 14:27

sehr gutes tut. alles super erklärt. Vielen Dank


PS: wo bekomm ich das Muster "breites gewebe" her??


MFG

Portrait von SND-Syndrome
  • 11.01.2008 - 13:12

Sehr interessant...werde ich gleich einmal ausprobieren;) Danke für das Tut!

Portrait von golfer69
  • 21.08.2007 - 07:32

Super Tutorial! Toll erklärt! Weiter so!

Portrait von DW8
DW8
  • 17.07.2007 - 11:58

schönes Tutorial, danke

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 19.05.2007 - 19:46

sehr gutes tut, danke

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 30.04.2007 - 16:32

schönes Tutorial weiter so hab ich schon öfter gefragt wie ich sowas hin bekomm

Portrait von _max_
  • 02.03.2007 - 17:46

5 Sterne von mir!

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 02.03.2007 - 14:02

schoener holoscreen effekt

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 20.02.2007 - 15:45

thx , gut erklärt
5 punkte

Portrait von tommig
  • 17.12.2006 - 00:29

Wow sieht wirklich genial aus, ..als kleiner Tipp, für den Rahmen ein Carbon Muster nehmen. Sieht echt super aus. DAmit lassen sich tolle Effekte für eine Hp und Bilderrahmen erstellen.

Danke für das Tut !!!

Portrait von 7th-Day
  • 13.09.2006 - 21:23

Endlich habe ich was Gefunden um meine Digitalen Foto´s im Richtigen Rahmen zu Präsentieren.

...hoffe das klappt so wie ich´s mir vorstelle ;-)

Mfg.Olaf

Portrait von forddriver
  • 28.07.2006 - 22:35

Gut beschrieben, auf diese Weise können auch noch mehr effekte erstellt werden. DANKE

Portrait von n0nam3
  • 23.06.2006 - 18:17

sieht ganz gut aus, allerdings weiß ich nicht wo ich
bei der Struktur "Breites Gewebe" herbekomme...

4 Sterne

Portrait von Axl79
  • 24.03.2006 - 20:25

klasse tutorial, gute beschreibung

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 14.03.2006 - 11:35

schlicht und einfach schick thx

Portrait von MultiSpeedKing
Portrait von alex_der_krieger
  • 24.02.2006 - 14:25

Holografischer (Bild)Schirm
Holo für Hologramm oder holografisch
screen = (Bild)Schirm

ich weis das tut ist etwas SI-FI

x
×
×