Anzeige
Tutorialbeschreibung

Florale Brushes erstellen

Florale Brushes erstellen

Schritt 1:
Zuerst geht man in die Natur und sucht sich ein paar Pflanzen aus und fotografiert diese. Am besten im Makromodus oder mit weit geöffneter Blende, damit sich die Pflanze so gut wie möglich vom Hintergrund abhebt.

Bilder

Schritt 2:
Dann öffnet man das Bild in Photoshop.
Mit den Einstellungsebenen kann man ein bisschen ausprobieren, wie sich die Pflanze am besten vom Hintergrund abhebt. Ich habe dem Bild mit Farbton/Sättigung die Farben genommen.
Wichtig ist, dass in diesem Schritt auf jeden Fall Einstellungsebenen benutzt werden! 

Bilder


Bilder


Schritt 3:
Jetzt wechseln wir in den Maskierungsmodus mit "Q"
Bilder
und drücken anschließend "D" damit die Vordergrundfarbe schwarz und die Hintergrundfarbe weiß ist.
Dann suchen wir uns einen Pinsel 
Bilder
aus. Am besten einen runden. Ich habe einen mit 8px Stärke und ca. 80% Kantenschärfe gewählt.

Im Maskierungsmodus malen wir also die Pflanze aus, so gut es geht.
Ich habe zuerst die dickeren Flächen ausgemalt und später mit einer feineren Pinselspitze die Details herausgearbeitet.

Bilder


Alles was wir jetzt mit schwarz malen erscheint im Maskierungsmodus rot.
Wenn etwas aus Versehen daneben gegangen ist, einfach Vorder- und Hintergrundfarbe mit "X" wechseln und mit weiß darüber malen. Wie bei Ebenenmasken wird nun diese Stelle "rückgängig" gemacht.

Schritt 4:
Wenn wir fertig sind, wechseln wir einfach wieder in den normalen Modus mit "Q".
Jetzt sehen wir eine Markierung. Jetzt drücken wir "Umschalt+Strg+I" und kehren damit die Auswahl um.
So ist nur unser im Maskierungsmodus ausgemaltes Objekt markiert. Wir wählen unsere Bildebene aus und drücken "Strg+J". Es wurde eine neue Ebene nur mit unserer Auswahl erstellt.

Bilder


Schritt 5:
Wir blenden die Ebene mit dem Originalbild aus, machen eine weiße Ebene 
Bilder
unter die freigestellte Pflanze und können nun unsere Einstellungsebenen verändern, damit wir ein zufriedenstellendes Ergebnis der freigestellten Pflanze haben.

Bilder


Unter Bearbeiten -> Pinselvorgabe festlegen ... erstellen wir jetzt unseren Pinsel. Es öffnet sich ein Fenster und wir geben einen Namen für den Pinsel ein.

Und nun ist unser Pinsel fertig und einsatzbereit in der Pinselpalette zu finden.

Bilder


Hier ist noch ein Pinsel, den ich auf diese Weise angefertigt habe:

Bilder


DVD-Werbung
Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von Elfentag
  • 14.08.2010 - 22:07

Schön erklärt.. vielen Dank!

Portrait von Lyka
  • 28.04.2010 - 12:56

Ich habs gerade ausprobiert, super Tip!

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 02.04.2010 - 00:31

Super einfaches Tut! Danke!

Portrait von dominickraemer
  • 03.03.2010 - 15:03

Ganz nett auf jeden Fall, aber haut mich nicht so ganz vom Hocker. Ist aber auch Geschmackssache... ;-)

Portrait von Cokes_SaSch
  • 15.02.2010 - 11:40

Wirklich toll erklärt, ich werde mich gleich mal ans testen machen.

Portrait von Lowy
  • 06.02.2010 - 23:00

Habe es direkt ausprobiert und jetzt einen echt hübschen Pinsel. Danke schön. Sehr schönes Anfängertut :)

Portrait von Fazzomatic
  • 07.12.2009 - 23:37

Danke für das Tut,
ich werd´s gleich ´mal ausprobieren.

Portrait von Fendo
  • 20.11.2009 - 08:12

echt cooles Tut. Gleich mal testen^^

Portrait von julei999
  • 07.10.2009 - 14:46

Super, endlich neue selber machen Pinsel.

Portrait von Photiconny
  • 18.07.2009 - 15:10

Prima Tut, werde es bestimmt bald ausprobieren. Muss nur erst ein schönes Motiv finden. Sehr gut beschrieben auch für Anfänger.

Portrait von Melodia
  • 19.02.2009 - 12:31

wusste gar nicht, dass es so einfach ist .... vielen Dank!

Portrait von Suesanne
  • 17.02.2009 - 15:19

prima beschrieben! (:
hab mir gleich ne menge pinsel gebastelt

Portrait von Swantje
  • 17.02.2009 - 06:41

sehr gut beschrieben :) werds mal probieren!

Portrait von schroeder64
  • 14.02.2009 - 23:54

ganz toll.Hat mir gut gefallen.Werde ich bestimmt ausprobieren.

Portrait von shigo
  • 11.02.2009 - 10:17

Sehr schön. Ich dachte, so was sei komplizierter - aber es geht ja doch ganz schnell.

Portrait von Hahnebambl
  • 01.02.2009 - 21:28

Super Tut! Und auch hier heißt es wieder: wird gleich mal ausprobiert

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 29.01.2009 - 20:58

Gut gemacht! Sehr gut beschrieben!Danke!

Portrait von Tabiz
  • 29.01.2009 - 20:02

Finde ich super klasse. Werde ich gleich mal probieren.

Portrait von cheefzven
  • 29.01.2009 - 07:33

Klasse! Danke für dieses Tut. Sehr gut beschrieben!

Portrait von classman
  • 28.01.2009 - 12:49

gut gemacht .gut tut...

x
×
×