Anzeige
Tutorialbeschreibung

Mystical flower brushes mit Photoshop CS4

Mystical flower brushes mit Photoshop CS4

Ich habe mich neulich mal mit dem Erstellen von Pinseln beschäftigt und es machte mir total Spaß, also erstellte ich mal ein paar blumenähnliche Pinsel, die dem Stil von Tim Burtons Filmen "Corpse Bride" und "Nightmare before Christmas" nahekommen sollten. Ich finde, dafür, dass es meine ersten Pinsel sind, sind sie echt gut geworden. Ich hätte nicht gedacht, dass das Erstellen von Pinseln so einfach ist!


Bilder

 


 

Schritt 1:

Zunächst öffnet ihr euer Photoshop, erstellt eine neue Datei und wählt folgende Einstellungen:

Bilder
 

Schritt 2:

Wenn wir die Datei geöffnet haben, nehmen wir das Pinsel-Werkzeug und stellen die Härte, den Durchmesser und die Farbe (Schwarz) ein.

Bilder


 

Schritt 3

Nachdem ihr mit dem Einstellen des Pinsel-Werkzeugs fertig seid, wechselt ihr auf das Zeichenstift-Werkzeug und erstellt einen neuen Ankerpunkt. Den Ankerpunkt könnt ihr beliebig lang oder schräg ziehen. Nun müsst ihr die Maustaste gedrückt halten und könnt dann mit der Maus eine Kurve ziehen.


Bilder


 

Schritt 4

Wenn euch die Kurve gefällt, geht ihr mit der Maus auf den letzten Ankerpunkt und drückt mit der rechten Maustaste auf Pfadkontur füllen. Ein kleines Fenster öffnet sich nun, wo ihr den Haken bei Druck simulieren lasst und die Einstellung Pinsel übernehmt. Ihr geht nun auf OK und dann seht ihr, dass sich die gezeichnete Kurve schwarz gefärbt hat.

Bilder


Bilder


Bilder


 

Schritt 5

Ihr drückt nun Strg+H, der Ankerstrich verschwindet, und zurück bleibt die gezeichnete schwarze Kurve.

Bilder


 

Schritt 6

Weitere Kurven könnt ihr mit dem Zeichenstift-Werkzeug kreieren. Die Einstellungen des Pinsels könnt ihr auch ändern, nur müsst ihr jedes Mal (wenn ihr die Kurve nicht fortführen wollt) Strg+H drücken, damit der Anker wieder verschwindet.


Bilder


 

Schritt 7

Wenn ihr eure "mystische" Pflanze nun fertig habt, klickt ihr aufBearbeiten>Pinselvorgabe festlegen, gebt dort einen Namen ein (z.B : "Pflanze 1") und geht auf OK.


Bilder


Bilder

 

Schritt 8

Nun geht ihr in euer Pinselspitzen-Menü, und ihr seht: Eure Spitze ist jetzt in dem Menü vorhanden.

Bilder




Ich hoffe, dieses Tutorial hat euch weitergeholfen und ich denke, für einen Anfang war es nicht schlecht! ;-)

Eure Immortalia

Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von lightwood
  • 20.03.2013 - 12:37

Danke! Gut nachvollziehbar erklärt und gezeigt, alles eindeutig und schnell verständlich, super!

Portrait von aya_chan
  • 15.10.2011 - 17:59

Sehr gut erklärt und alles super angezeigt. Perfekt für Anfänger! Vielen Dank!!

Portrait von wir697296
  • 08.04.2011 - 10:38

Vielen Dank - hat mir sehr geholfen.

Portrait von Dreamadream
  • 25.03.2011 - 05:28

Sieht gar nicht schwer aus, werde ich auch probieren, danke.

Portrait von Emely2010
  • 22.02.2011 - 12:45

Danke für den Tut...

Portrait von Bajka36
  • 21.02.2011 - 14:19

Dankeschön. Kann ich sehr gut gebrauchen!

Portrait von amanda
  • 22.01.2011 - 13:11

Da ich blutiger Anfänger bin,hoffe ich Dein Tut ist eine gute Übung zum Umgangmit Pfaden.
Danke Amanda.

Portrait von hiltscam
  • 15.01.2011 - 00:44

...und ab ans Werk! :)

Portrait von Lisa_Dittrich
  • 22.11.2010 - 18:50

vielen danke, werde es sofort mal testen :-)

Portrait von Jeff84
  • 15.11.2010 - 12:48

echt praktisches gut erklärt

Portrait von Chocolate_Bunny
  • 22.10.2010 - 09:10

Supii...endlich mal eine eigene Pinselvorlage erstellen und das soooo einfach!!! Vielen Dank! ^_^

Portrait von APMS2008
  • 13.10.2010 - 17:06

Prima, nun seh ich schon klarer. Danke :)

Portrait von ConnyM
  • 23.08.2010 - 10:56

Super! Danke - danach habe ich gesucht!

Portrait von carolein
  • 05.08.2010 - 20:21

danke! sieht einfacher aus als ich dachte, ob sich das auch bewahrheitet werde ich jetzt gleich einmal herausfinden:)

Portrait von perversomatik
  • 13.07.2010 - 21:40

sehr gutes tut , hat mir echt geholfen!

Portrait von venky4ever
  • 12.06.2010 - 18:12

Danke. Werde mal ausprobieren.

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 31.05.2010 - 10:22

Wow, schöne Brushes!!! :)

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 07.05.2010 - 22:21

klasse sache,werde es gleich mal umsetzen

Portrait von pr1mus
  • 07.05.2010 - 20:56

Klasse :) Damit kann man echt viele dinge anstellen.

Portrait von leona
  • 07.05.2010 - 17:24

Supi... das hast du toll erklärt und die Dinger sehen wirklich gut aus

x
×
×