Tutorialbeschreibung

Freistellen mit Füllmethodenverrechnungen und Tonwertausblendungen

Freistellen mit Füllmethodenverrechnungen und Tonwertausblendungen

In diesem Video-Training möchte ich zeigen, wie mit Tonwertausblendungen und Füllmethodenverrechnungen Motive freigestellt werden können. Die Technik ist sehr effektiv, weil bei bestimmten Bildbedingungen die Freistellung in äußerst kurzer Zeit gelingt.



Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von blechdesigner
  • 12.02.2013 - 15:03

Vielen Dank für die Anleitung! Alles ist sehr ausführlich beschrieben. Ich freue mich schon darauf, es an Hand einiger Beispiele auszuprobieren.

Portrait von K10ohr
  • 12.02.2013 - 14:31

Danke für die gute Beschreibung, vor allem der Zusammenhänge warum welche Teile besonders stark betroffen sind beim Entfernen und welche nicht.

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 11.02.2013 - 10:33

Vielen Dank für dieses Tutorial! Super erklärt und prima anzuwenden!

Portrait von Stockl
  • 10.02.2013 - 12:27

Super, vielen Dank für das Tutorial.

Portrait von Samson71
  • 06.02.2013 - 12:42

Sehr schön gemachtes Tutorial, es ist gut verständlich.

Portrait von martrebe
  • 03.02.2013 - 09:19

Danke für das Tutorial, das sehr gut und dadurch auch leicht nachvollziehbar geschrieben ist.

Portrait von hemo
  • 03.02.2013 - 01:24

Super!!!.....Danke!!!

Portrait von lemmi65
  • 02.02.2013 - 19:59

Herzlichen Dank für dieses tolle Tutorial :)

Portrait von berndschwartz
  • 01.02.2013 - 23:58

vielen Dank, gutes Tutorial...muss ich mich allerdings erstmal reinarbeiten...

Portrait von katrinqwe
  • 01.02.2013 - 20:43

Gutes Tutorial. Vielen Dank!

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 01.02.2013 - 19:31

danke für das Tutorial...

Portrait von B00mer
  • 01.02.2013 - 18:34

Freue mich drauf, das ausprobieren zu können, denn es ist sehr anschaulich erklärt und nachvollziehbar. Vielen Dank!

Portrait von Elevenfourteen
Portrait von Kraejsi
  • 01.02.2013 - 17:53

Herzlichen Dank für dieses Tut, es hat mir doch einiges gezeigt, was ich noch nicht wusste.

Portrait von MicroSmurf
  • 01.02.2013 - 17:48

Vielen Dank für das Tutorial.

Portrait von judoka
  • 01.02.2013 - 17:46

Danke für die Arbeit. Werde die Methode ausprobieren.

Portrait von Hanno_Hauser
  • 01.02.2013 - 17:44

Hi,
danke für das Tutorial.
LG

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 01.02.2013 - 17:40

Danke, wenn der Matthias was anbietet, muß man einfach zugreifen ;-)

Portrait von ninafee
  • 01.02.2013 - 17:26

Super, vielen Dank für das Tutorial.

Portrait von mothogama
  • 01.02.2013 - 16:36

Ganz herzlichen Dank für dieses Tutorial. Werde es gut einsetzen können.

Mehr anzeigen

x
×
×