Tutorialbeschreibung

Hintergrundfarbe schwarz oder weiß entfernen

Hintergrundfarbe schwarz oder weiß entfernen

Wie einfach es ist, schwarzen oder weißen Hintergrund rasch transparent zu machen, wissen nur wenige.

Wie einfach es ist schwarzen oder weißen Hintergrund rasch transparen zu machen wissen nur wenige.

 


Schritt 1:
Oftmals ist es notwendig, dass man Bilder von ihrem weißen oder schwarzen Hintergrund befreit. Viele versuchen das mit dem Zauberstab, Farbbereich auswählen, etc.

In unserem Besipiel ist der Hintergrund schwarz, er könnte ebenso weiß sein.

Bilder


Schritt 2:
In der Ebenenpalette ist oftmals das Bild auf die Hintergrundebene (Background) reduziert. Für unsere Aufgabe muss das Bild, das transparent gemacht werden soll, auf einer Ebene sein.

Bilder


Schritt 3:

Zu diesem Zweck klicken wir doppelt auf das Ebenensymbol und verwandeln den Hintergrund in eine Ebene (Ebene 0 oder Layer 0).

Bilder


Schritt 4:
Wir rufen jetzt die Ebenenblendoptionen auf. Dies geschieht in Photoshop CS2 durch einen Doppelklick auf das Ebenenvorschausymbol, bei älteren Photoshop-Versionen durch einen Doppelklick auf den Ebenennamen.
Im unteren Bereich finden wir zwei Regler. Der obere steuert die Transparenz der aktuellen Ebene, damit darunterliegende Ebenen durchscheinen können. Der linke Regler regelt den Schwarzbereich, der rechte den Weißbereich. Die Funktionsweise ist gleich.
Da wir ja schwarz transparent machen wollen, ziehen wir den linken Regler nach rechts. Vorerst ist das Ergebnis etwas ruppig, weil der Regler noch nicht geteilt ist. Nun ziehen wir bei gedrückter Option-, Wahl- oder Alt-Taste (je nach Betriebssystem heißt die Taste unterschiedlich) die beiden Regler außeinander. Dadurch entsteht ein sanfterer Übergang.

Bilder


Schritt 6:
Nachdem wir OK geklickt haben, sehen wir das Ergebnis. Der Vortei liegt darin, dass diese Transparenz jederzeit Rückgeängig zu machen ist.

Bilder


Wenn man diese Transparenz einfrieren will, kann man noch oberhalb dieser Ebene eine neue Ebene erstellen, und diese mit der soeben Bearbeiteten vereinigen (merge).

Abwandlungen von dieser Methode sind zum Einen, der weiße Hintergrund, der entfernt werden kann, aber, wenn statt Graustufen ein Farbkanal gewählt wird, kann man jeden einzelnen Farbkanal und damit jeden Farbton zur Transparenz zwingen.


Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von moscarda
  • 11.06.2009 - 09:38

um gottes willen, wieviel stunden zeit ich mir ersparen hätte können!!!
danke dir! ;)

Portrait von Sarahcy
  • 09.06.2009 - 10:41

Gedächtnis wieder aufgefrischt :D
Schon blöd, wenn man sowas simples vergisst :(

Portrait von Asu
Asu
  • 09.06.2009 - 07:25

Meine Güte, das ist ja mal wirklich ein genialer Tipp, vielen Dank!

Portrait von tdsgh
  • 05.06.2009 - 20:00

nice! und so einfach :)

Portrait von Monsterhero
  • 04.06.2009 - 10:41

WOW hätte nie gedacht dass das auch so einfach geht. Das Ergebnis sieht einfach klasse aus.

Portrait von Kai_Pirinha
  • 04.06.2009 - 10:07

Toller Tipp, vielen Dank!

Portrait von Saty
  • 31.05.2009 - 10:59

...und ich hab das immer über 5 ecken gemacht :)

Portrait von Rob138
  • 26.05.2009 - 10:42

Coole Sache, das macht vieles erheblich leichter!

Portrait von drjony
  • 21.05.2009 - 18:09

toll des hat mir sehr geholfen

Portrait von IncredibleHorst
  • 21.05.2009 - 10:39

sehr schön schnell und einfach
habs gleich mal ausprobiert ^^
danke =)

Portrait von Macgonzo
  • 18.05.2009 - 19:11

Echt Klasse!!!!!!! Das spart mir in Zukunft sehr viel Zeit beim Arbeiten!

Danke!

Portrait von misspsycho
  • 17.05.2009 - 13:41

super danke dafür,mal was unkompliziertes

Portrait von Muetze91
  • 15.05.2009 - 22:21

Wirklich super!
Hab' schon ewig nach soetwas gesucht, da es mir immer viel zu umständlich war, alles irgendwie auszuschneiden oder versuchen zu umgehen.
Aber mit dieser Methode ist es nun ruckzuck getan. Danke!

Portrait von aleinad7
  • 06.05.2009 - 08:04

Ja cool - echt die leichtesten Sachen wirken oft am Schwersten - und siehe da.... zauberix,zaubertrix - Danke für diesen gelungenen beitrag! :-)

Portrait von shawngeil
  • 03.05.2009 - 12:09

die ALT(e)-Taste... muss man erstma drauf kommen,...thx

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 29.04.2009 - 15:04

Hm ... neue Ebene drunter ... magischer Radiergummi ... gleicher Effekt und schneller.

Portrait von kle
kle
  • 28.04.2009 - 09:19

das zu Wissen hätte mir manche Arbeit erspart...

Portrait von Shaun
  • 25.04.2009 - 13:54

einfach und schnell zu machen; gut erklärt.

Portrait von Hedder316
  • 17.04.2009 - 17:47

Vielen Dank!
Sehr gut erklärt.

Portrait von Badboy84
  • 15.03.2009 - 10:45

sehr einfach danke :)

Mehr anzeigen

x
×
×