Anzeige
Tutorialbeschreibung

Aktionen: Größe ändern mit Hilfe der Stapelverarbeitung

Aktionen: Größe ändern mit Hilfe der Stapelverarbeitung

Da schon öfters die Frage war, dass jemand eine Aktion braucht für dies und jenes, hier
ein Beispiel, wie man Bilder von einem Ordner (x-beliebig wie viele) z. B.
2592 x 1944 px in einen anderen Ordner mit der größe z. B. 400 x 300 px transferiert.
Natürlich kann man dann den Bildern gleich einen aussagekräftigen Namen und Bildreihenfolge mitgeben.


Ich habe zuerst auf der Fesplatte "D:" im Ordner Photoshop "D:Photoshop" zwei neue Ordner erstellt.
Der erste: Bilder zu bearbeiten "D:PhotoshopBilder zu bearbeiten" und
der zweite: Bilder Fertig "D:PhotoshopBilder Fertig".

In dem Ordner "Bilder zu bearbeiten" habe ich mir die Fotos reinkopiert, die ich verkleinern will. Der
Ordner "Bilder Fertig" bleibt leer, hier kommen durch die Aktion die verkleinerten Bilder rein.

1.) Wir erstellen zuerst die Aktion.
Dafür klicken wir im Aktionsfenster auf das Symbol "Neues Aktionsset" und geben
Folgendes ein, siehe nächstes Bild.

Bilder

2.) Zuerst laden wir das erste Bild aus dem Ordner "Bilder zu bearbeiten", weil
nach der Erstellung der Aktion die Aktion gleich startet.

3.) Jetzt kommt die Aktion selbst dran. Dazu mehr, siehe nächstes Bild.

Bilder

4.) Da jetzt die Aufzeichnung schon gestartet ist, brauchen wir nur mehr auf  "Bild/Bildgöße" die Bildgröße anpassen, so wie wir es wollen (mein Beispiel 400 x 300), siehe nächstes Bild.

Bilder


5.) Nachher gehen wir auf den Ordner "Bilder Fertig" und speichern das Bild als  "*.jpg" ab sowie es Photoshop vorschlägt, wir ändern nichts.
Wir schließen das Foto und nun stoppen wir die Aktion. Sie ist fertig und sollte so aussehen, siehe nächstes Bild.

Bilder


6.) Nun klappen wir die Aktion zu und makieren das beim Aktionsset "Gr. Umwandeln" die Aktion "400 x 300" (wird dann automatisch in die Stapelverarbeitung eingetragen).

7.) Nun gehen wir auf "Datei/Automatisieren/Stapelverarbeitung" und stellen Folgendes ein. Siehe nächstes Bild und klicke auf OK.

Bilder


Nun werden alle Bilder aus dem Ordner "Bilder zu bearbeiten" - egal ob 1000 oder 10 - in der Größe verändert, mit dem Namen, den wir eingegeben haben, und mit einer laufenden Nummer versehen in den Ordner "Bilder Fertig" gespeichert.

Hoffe, dass ich einige von euch geholfen habe. Wenn ja, dann schreibt mir einen Kommentar.

LG

Rewolve44


Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von Johanna Rothe
  • 29.04.2014 - 10:27

Schön. Und wie umgehe ich, daß er bei der Stapelverarbeitung dann jedesmal nach den jpg-Optionen fragt (Qualität 12max. usw)? Beim Erstellen der Aktion hatte ich da OK geklickt. Warum übernimmt er das nicht automatisch?
Jetzt geht es zwar schneller als alle Fotos einzeln umzuwandeln, aber Kaffee holen kann ich derweil auch nicht, weil ich für jedes Foto 1x OK klicken muß.

Portrait von Klingklang
  • 20.11.2013 - 21:26

klappt super und ist bestens beschrieben udn erklärt , danke dafür genau das hab ich gesucht udn jetzt auch gefunden

Portrait von grattl
  • 20.06.2012 - 20:19

Vielen Dank - für mich als Anfänger sehr hilfreich

Portrait von ela22
  • 27.03.2012 - 17:41

Sehr gutes Tutorial, habe noch nie mit Aktionen gearbeitet und konnte alles direkt umsetzen! Danke.

Portrait von LoarsWoars
  • 05.12.2011 - 17:56

Funktioniert einwandfrei - wer noch nie mit Aktionen gearbeitet hat, lernt zudem im groben, wie sinnvoll diese Funktion bei Photoshop ist.

Portrait von Friedemann
  • 15.07.2011 - 13:53

Ist genau das, was ich gerade gesucht habe.

Portrait von jazzwoman
  • 29.03.2011 - 15:42

bin hellauf begeistert :) hat super funktioniert!!! danke

Portrait von MaxArtSens
  • 21.02.2011 - 16:52

Grundlegende Grundlagen braucht jeder - vielen Dank!

Portrait von redaxchecker
  • 05.01.2011 - 23:10

Ich finde es wurde alles super erklärt, bis auf das letzte mit der Stapelverarbeitung.:D

redaxchecker

Portrait von omega81
  • 25.12.2010 - 02:06

Danke für das Tutorial, werd' das gleich einmal testen!

Portrait von renicore
  • 17.12.2010 - 09:56

danke, jetzt ist es mir schon um einiges verständlicher geworden

Portrait von 986532
  • 15.12.2010 - 21:41

Was ist bei Hochformataufnahmen? Klappt das auch?

Portrait von fcharon
  • 16.12.2010 - 12:46

Klar geht das auch bei Hochformat. Du kannst anstelle der Breite, auch nur die Höhe ändern. Weil die Breite und Höhe miteinander gekoppelt sind (die Klammer rechts außen) stellt sich der jeweilige andere Parameter proportional automatisch mit ein. Einfach ausprobieren!
LG

Portrait von fcharon
  • 15.12.2010 - 18:01

Also, ich habe dadurch jetzt viel mehr Zeit - danke für die gute Erklärung. Jetzt ist aber noch eine Frage aufgetaucht:

Wenn ich im Stapel Bilder habe, zB Ausschnitte die kleiner sind als zb die 700 Pixel - wie kann ich diese dann ausschließen, so dass sie nicht vergrößert werden, Während alle größeren Bilder auf 700 verkleinert werden. Ich hab die jetzt erst mal mühsam aus dem Ordner entfernt und hinterher wieder eingefügt. Aber es sollte auch einfacher gehen - denke ich mir. Evt hat jemand eine Idee. Vielen Dank

Portrait von MARIA52
  • 23.11.2010 - 18:59

Das Tut ist für mich sehr hilfreich. Vielen Dank

Portrait von Sensemillia_n1
  • 24.10.2010 - 15:50

gutes Tutorial für Neunlinge
Danke

Portrait von Tigger00
  • 28.09.2010 - 09:00

Als Photoshop-Neuling hast du mehr sehr geholfen. Danke.

Portrait von aLLDRINKSONMe
  • 07.09.2010 - 01:39

Direkt ausprobiert. Sehr gut erklärt !

Portrait von Zigainer
  • 30.08.2010 - 16:04

top! funktioniert wunderbar

Portrait von sihoco
  • 05.07.2010 - 07:27

Vielen Dank. Das werde ich gleich testen

x
×
×