Anzeige
Tutorialbeschreibung

Moiree-Effekt entfernen

Moiree-Effekt entfernen

Vor allem bei gerasterten Vorlagen kommt es beim Scannen zum so genannten Moire Effekt,
was zu starken Qualitätseinbussen für das Bild führt.


Hier ein Tipp, wie man diesen lästigen Effekt loswerden kann:


Schritt 1:
Das gescannte Bild muss in den LAB Farbraum konvertiert werden.


Bilder

 

Schritt 2:
In der Kanäle-Palette den Luminaz Kanal auswählen.

Bilder

 

Schritt 3:
Den Gaußschen Weichzeichner auf den Kanal anwenden.

Bilder

Die Stärke der Weichzeichnung hängt von der Stärke der des Effekts, bzw der Vertretbarkeit der Qualität des Bildes ab. Meist reicht aber eine Einstellung von 0,5 - 1,5 Pixel aus. Darüber hinaus kommt es schnell zu unerwünschten Unschärfen im Bild.
Hier ist halt ein bisschen Feingefühl und Experimentierfreude gefordert.

Schritt 4:
Durch die Größe des LAB Farbraums ist es abschließend möglich das bearbeitet Bild nahezu ohne Farbveränderungen in den gewünschten Farbraum zu konvertieren.


DVD-Werbung
Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von Elbenzwilling
  • 07.03.2013 - 08:35

Vielen Dank für diesen hilfreichen Tip!

Portrait von elli1410
  • 03.10.2012 - 21:56

ging reibungslos, danke!!!

Portrait von Martin_71
  • 02.03.2012 - 14:00

Danke für das kurze Tutorial leider hatte es nicht den gewünschten Effekt bei meiner gescannten Bilddatei

Portrait von Pixelmax
  • 14.11.2011 - 20:18

Hat geklappt, dankeschön für das gut verständliche Tutorial.

Portrait von cookie-monster
  • 16.12.2010 - 09:16

Da hat sich die Registrierung doch gleich gelohnt ;-)
Schnell und effektiv

Portrait von moogie
  • 25.10.2010 - 10:25

Das ist Klasse. Schnell und einfach. Habe es ausprobiert und es funktioniert super!
Es ist einfach lästig, wenn man ewig an einem Bild nach dem Scannen sitzen muss und es nachbearbeitet.

Portrait von Scylares
  • 21.10.2010 - 14:20

Nicht schlecht. Hatte es vorher immer mit Störungsfiltern versucht, aber die schlucken noch mehr Details als diese Methode.

Portrait von artesmaracay
  • 20.10.2010 - 15:12

Einfach und gut auf den Moiree-Punkt. Vielen Dank!

Portrait von muppy01
  • 08.10.2010 - 11:31

Danke. Hat mir prima weitergeholfen.

Portrait von Bullyman
  • 22.09.2010 - 22:13

Gut erklärt,man kommt schnell zum Ziel.Leider ist mir die Weichzeichnung zu stark bis man den Moiree effekt wegkriegt.

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 04.05.2010 - 10:25

Danke für das Tutorial.
ich hab die erfahrung gemacht, dass manchmal auch der Facetteneffekt hilft!

Portrait von moogie
  • 03.05.2010 - 11:25

Wirklicher guter Tip. Klappt tatsächlich hervorragend.

Portrait von itsmylive
  • 06.03.2010 - 12:56

toller TIP !

itsmylive

Portrait von Blondinchen
  • 07.01.2010 - 23:51

Sehr gut. Werd ich sofort mal probieren.

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 06.01.2010 - 15:42

Ja, die Weichzeichner! Gibts noch ne andere Methode den moiree effekt zu entfernen, ohne das bild platt zu bügeln?

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 27.12.2009 - 21:53

einfach und gut erklärt

Portrait von UK_199
  • 16.12.2009 - 09:59

super danke - schneller und guter tipp - war mir sehr hilfreich.

Portrait von nano19770
  • 03.12.2009 - 21:06

Klasse. Ging ganz gut. War sehr hilfreich.

Portrait von jelllo
  • 28.10.2009 - 11:47

vielen dank!

leider hat mir das nichts gebracht - zu verschwommen.

Portrait von Reni_Star
  • 16.10.2009 - 11:23

Hat mir prima bei meinem Problem geholfen!

x
×
×