Anzeige
Tutorialbeschreibung

Aktionen: Der Bildprozessor - Es muss nicht immer die Stapelverarbeitung sein.

Aktionen: Der Bildprozessor - Es muss nicht immer die Stapelverarbeitung sein.

Warum die Stapelverarbeitung in Photoshop bemühen wenn es auch einfacher mit dem Bildprozessor (in Bridge "Bildverarbeitung") geht?
 Um nur ein paar Bilder vom RAW-Format ins JPEG-Format zu konvertieren oder ein paar Bilder schnell auf ein bestimmtes Maß herunterzurechnen, muss es nicht die Stapelverarbeitung mit ihren unzähligen Funktionen sein.


In Photoshop gibt es quasi eine abgespeckte Version davon, den "Bildprozessor". "(Datei">"Scripten">"Bildprozessor")

Bilder


In Bridge heißt es "Bildverarbeitung" ("Werkzeuge">"Photoshop">"Bildverarbeitung")

Bilder


Nach dem Start seht ihr schon das der Bildpozessor einige Funktionen weniger hat als die Stapelverarbeitung und im Ganzen etwas aufgeräumter wirkt.

Ich denke einiges erklärt sich von alleine, der Vollständigkeitshalber fange ich aber oben an, wer einige Punkte schon weis soll diese einfach überspringen.

 

Bilder

1. Wählt ob ihr die geöffneten Bilder verwenden wollt oder gebt einen Ordner an.

2. Sollen die Dateien im gleichen Ordner gespeichert werden oder in einem andern, bitte hier angeben.

3. Ganz interessant ist Punkt 3 in dem ihr euch nicht nur für ein Format entscheiden müsst sondern eure Auswahl z.B. als JPEG und TIFF speichern könnt
JPEG
Oualität: Wie stark soll der Komprimierungsfaktor sein
Das im Bild eingebettete Profil kann in das sRGB-Profil konvertiert werden, z.B. Webgrafiken oder Präsentationen
Wenn ihr wollt könnt ihr noch ein Maß angeben wie groß euer Bild maximal sein soll
PSD
Kompatibilität für älteren Photoshopversionen
TIF
Speichert das Bild unter der LZW-Komrimierung

4. Hier kann eine Aktion ausgewählt werden um z.B. eine Farb- oder Tonwertkorrektur anzuwenden.
Copyrightinformationen können eingefügt werden als auch das voreingestellte ICC-Profil mit abspeichern.

5. Laden und speichern der der Einstellungen ist natürlich auch möglich

 

Interessant ist der Punkt unter 1. "Erstes Bild öffnen, um Einstellungen anzuwenden" .
Hier ist es z.B. möglich bei einem RAW Bild ein Referenzbild zu öffnen, dessen Einstellungen im RAW-Konverter auf alle Bilder im ausgewählten Ordner angewand wird.
Klickt in diesem Fall auf "Öffnen"

Bilder

 

Sehr gut geht das aus Bridge heraus mit mehreren angewählten Bildern, wobei alle Änderungen und Einstellungen im Bildprozessor (Bildverarbeitung) auf die ausgewählten Bilder angewand wird.


Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von artesmaracay
  • 29.07.2010 - 19:00

Gut erklaert, auf den Punkt gekommen Kort un buennich!
Dankesehr!

Portrait von phillus33
  • 01.05.2010 - 18:14

Kurz und knackig. Wieder um etwas reicher..

Portrait von Jolly
  • 22.02.2010 - 21:06

Gute Erklärung, sehr hilfreich

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 22.02.2010 - 15:51

Idee des Vergleiches gut, aber kaum ausgeführt.

Portrait von Cacias86
  • 17.01.2010 - 03:08

sehr verständlich erklärt!!! vielen Dank!!!!

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 27.12.2009 - 10:24

danke für die guten erklärungen - wieder was dazugelernt

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 20.12.2009 - 00:52

wieder mal was dazu gelernt, besten dank!

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 02.12.2009 - 11:32

sehr schön erklärtes Tut. ty

Portrait von eltohami
  • 17.08.2009 - 23:48

Werde ich nachher gleich ausprobieren.
Vielen Dank.

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 13.08.2009 - 11:05

gut und plausibel und lernreich

Portrait von PhanTomTechture
  • 03.08.2009 - 16:57

Einfach und unkompliziert. So solls sein.

Portrait von Sepp1989
  • 16.06.2009 - 13:53

Hat mir geholfen Danke

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 28.03.2009 - 15:46

simpel aber gut, hat mir gerade sehr geholfen

Portrait von Falconmind
  • 15.03.2009 - 11:25

danke, hat mir sehr geholfen!

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 14.03.2009 - 16:57

Hat geholfen!
Kann ich auf jeden Fall benutzen

Portrait von Anzycpethian
  • 07.03.2009 - 17:36

Sehr hilfreicher Tipp, thx!

Portrait von gamer68
  • 25.02.2009 - 15:37

Praktisch und gut.danke

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 28.01.2009 - 20:24

super verständliches tutorial, vielen dank

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 10.01.2009 - 23:19

Super, Danke hat schon geholfen

Portrait von RobbyTUT
  • 29.12.2008 - 11:44

Schönes kleines, gut verständliches Tutorial. Danke.

x
×
×