Anzeige
Tutorialbeschreibung

Pink Trap Texteffekt

Pink Trap Texteffekt

Dieses Tutorial zeigt in wenigen Schritten die Erstellung eines mädchenhaften Texteffektes. Wir lernen dabei Ebenenstile zur weiteren Verwendung in Ebenen umzuwandeln und den dezenten Einsatz von Effekten.

Das Tutorial dürfte auch für Photoshop-Neulinge verständlich sein.


Hallo und Herzlich Willkommen zu meinem neuen Tut!

Für mein neuestes Bild "pink trap" habe ich einen schönen "girly" Texteffekt gesucht und was dabei nach einer halben Stunde rumprobieren rausgekommen ist, das habe ich für euch nochmal in einem kleinen Tutorial zusammengefasst.

Schritt 1: Schriftzug in leere Datei einfügen

Bilder

Wir suchen uns eine schöne fette Schrift, installieren sie über die Systemsteuerung oder den Fontmanager unseres Vertrauens und fügen sie ein ein jungfräuliches Dokument ein. In meinem Fall habe ich die Bambino gewählt und in ein 600x200 Pixel großes Dokument gesetzt. Den Zeichenabstand habe ich verringert, da die Buchstaben nicht zuweit auseinander sein sollten. Andererseits dürfen sie sich aber auch nicht Überlagern, denn das sieht am Ende immer suboptimal aus.

An dieser Stelle möchte ich nochmal eine Warnung aussprechen. Die gewählte Schriftart sollte unbedingt  fett und breit sein. Es gibt kaum einen Anfänger, der nicht in die Falle tappt, übertriebene Texteffekte auf normale Schriftarten wie die Times oder die Arial  zu setzen. Wenn man großkotzige Texteffekte wie z.B.  "Abgeflachte Kante und Relief" verwenden will, muss der Text auch genug Fläche dafür bieten!

Schritt 2: Kontur auf die Textebene legen

Bilder


Nun legen wir eine Kontur auf die eben erstellte Textebene. Dabei sollte die Kontur einerseits nicht zu groß sein, andererseits aber auch nicht zu klein. Wichtig ist vor allem, dass die Punzen, also die Zwischenräume bei den einzelnen Buchstaben, komplett ausgefüllt sind.

Die Farbe der Kontur spielt keine Rolle, da sie später überlagert wird.


Schritt 3: Ebenenstil in Ebene umwandeln.

Bilder


Jetzt kurz aufpassen, denn dieser Schritt ist gleichermaßen wichtig wie praktisch! Wir können unseren Kontur-Ebenenstil in eine ganz normale Ebene umwandeln.
Rechtsklick auf die Effekte in der Ebenenpalette gefolgt von einem Klick auf "Ebene erstellen". Alternativ auch über Ebene->Ebenenstil zu finden.
Dadurch verlieren wir die Kontrolle über die Einstellungen, die uns das Ebenenstil-Fenster geboten hat (Größe, Füllung usw.), dafür genießen wir alle Freiheiten, die uns Photoshop ansonsten bietet. Mit diesem Trick können wir alle Ebenenstile transformieren, radieren, tonwertkorrigieren oder was auch immer das Herz begehrt.


Schritt 4: Kurzer Check

Bilder


Wenn alles glatt gelaufen ist, dann haben wir jetzt die Textebene und darunter die "Kontur von ..." Ebene. Beide bekommen jetzt einen Ebenenstil mit je zwei Effekten spendiert.

Schritt 5: Ebenenstil für die "Kontur von ..." Ebene

Bilder


Zunächst bekommt die Kontur einen schönen Verlauf von einem #777777-Grau nach einem #0A0A0A-Grau im exakten 90° Winkel.

Bilder


Darauf folgt eine schwarze Kontur mit etwa 5 Pixeln Größe. Wenn wir bei "Position" die Mitte anstatt "außen" wählen, wird das Ergebnis ein wenig runder und niedlicher anzuschauen.

Schritt 6: Ebenenstil für die Text-Ebene

Bilder


Zunächst bekommt unsere Text-Ebene einen ganz sanften 3D-Effekt. Dieser sollte etwa zur Hälfte in die Schrift reinragen, bei mir waren das 21 Pixel, schön weich sein und exakt im 90° Winkel positioniert sein. Letzteres sorgt für ein schönes, gleichmäßiges Aussehen der Buchstaben und harmoniert prächtig mit dem Verlauf auf der Kontur-Ebene.
Die Deckkraft für das weiße Glanzlicht habe ich auf 30% gesetzt und die Tiefen nur mit 20% dargestellt. Hier ist definitiv Feingefühl gefragt und weniger ist immer mehr!

Bilder


Ergänzt wird das Ganze durch ein weißen Schein nach innen. Dieser ist bei etwa 30% angesetzt und darf nicht zu weit in den Text hineinragen. 5 Pixel Unterfüllung und eine Größe von 12 Pixel waren in meinem Fall perfekt.

Schritt 7: Fertig!

Bilder


Dat war's! Kritik, Kommentare und Sternchen immer gern gesehen, Fragen dazu einfach im Forum posten.

Bis zum nächsten Mal,
2d4u


Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von Xeledor
  • 16.08.2012 - 07:23

Gute Arbeit; vielen Dank dafür. :)

Portrait von Emely2010
  • 28.02.2011 - 18:35

netter tut... vielen dank

Portrait von Belze
  • 08.05.2010 - 20:13

gut :)
wirklich schön ♥

Portrait von Rickgfx
  • 04.05.2010 - 15:18

cool wirklich super erklärt danke! 5 Sterne

Portrait von Barbiii
  • 02.05.2010 - 20:35

sehr sehr gut ;) ...

Portrait von chrisiii10
  • 27.03.2010 - 15:07

gutes tut .. danke :) hat prima geklappt

Portrait von byMOB
  • 06.01.2010 - 19:53

Netter Effekt! Danke dafür! Schrift gibbet bei dafont.com (Bambino).

Portrait von Ramon1984
  • 08.11.2009 - 14:49

Nice coole sache und schön erklärt aber wo bekomme ich die schrift her?

Portrait von chriz89
  • 25.09.2009 - 15:06

nice turtorial , sehr gut erklärt super :)

Portrait von salih85
  • 20.09.2009 - 00:24

cool sache , hab ich sogar verstanden

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 16.09.2009 - 17:57

Supi =)

Portrait von susi171188
  • 04.09.2009 - 11:32

das ist nen tolles tutorial...gut gelungen!!

Portrait von Majmun
  • 06.08.2009 - 21:07

Tolles tutorial echt super erklärt! noch mehr solcher bitte =)

Portrait von Sabso
  • 03.08.2009 - 14:14

das ist cool gemacht, nur ich versteh das nicht mit den schriftarten downloaden^^

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 24.07.2009 - 14:52

haha wie geil und cool beschrieben xD

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 28.05.2009 - 23:31

Nice. Mehr brauch ich gar nicht zu sagen^^

Portrait von katzenpup
  • 20.04.2009 - 14:18

Gut erklärt und nachvollziehbar. Genau das richtige Tut zur rechten Zeit!

Danke!

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 07.03.2009 - 20:13

sehr schön :)
ich liebe die farbe

Portrait von pinkp
  • 09.10.2008 - 20:33

gut erklärt, vorallem für neulinge (wie mich :D)

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 19.07.2008 - 00:30

perfekt für neueinsteiger und gut erklärt

x
×
×