Anzeige
Tutorialbeschreibung

Textscheineffekt

Textscheineffekt

Schritt 1:

Ich erstelle ein Dokument mit der Größe 800x600 Pixel, wobei die Größe eigentlich uninteressant ist.

Bilder



 

Schritt 2:

Als Nächstes färbe ich den Hintergrund schwarz und füge einen Text in weißer Farbe einfügen.

Bilder



 

Schritt 3:

Mit F7 öffne ich mein Ebenenbedienfeld, dupliziere meine Text-Ebene mit Strg+J und blende die Kopie erst einmal aus. Die andere Textebene verschmelze ich mit Strg+E mit der Hintergrundebene.

Bilder



 

Schritt 4:

Jetzt geht's ab ins Filtermenü, und dort rufe ich unter Verzerrungsfilter die Polarkoordinaten mit der Einstellung Polar->Rechteckig auf.

Bilder



 

Schritt 5:

Jetzt muss ich unter Menü>Bild>Bilddrehung>90° im UZS auswählen.

Bilder



 

Schritt 6:

Als Nächstes rufe ich unter den Stilisierungsfiltern den Windeffekt aus und wähle die Methode Wind mit der Richtung Links. Danach drücke ich Strg+F, um den letzten Effekt noch mal auszuführen. Jetzt Strg+Shift+F, damit ich den Effekt in Richtung Rechts ändern kann. Danach den Filter mit Strg+F noch einmal ausführen.

Bilder



 

Schritt 7:

Jetzt drehe ich das Bild wieder zurück in seine Ursprungsform.

Bilder



 

Schritt 8:

Jetzt rufe ich wieder die Polarkoordinaten auf, jedoch mit der Einstellung Rechteckig->Polar.

Bilder



 

Schritt 9:

Danach rufe ich unter Menü>Filter>Weichzeichnungsfilter>Radialer Weichzeichner den Filter mit folgenden Einstellungen auf:

Bilder



 

Schritt 10:

Jetzt noch schnell die Hintergrundebene mit Strg+J dupliziert.

Bilder



 

Schritt 11:

Dann drehe ich die neue Ebene mit Strg+T komplett um 180 Grad und setze die Füllmethode auf Negativ multiplizieren. Danach setze ich die obere Ebene mit dem Verschieben-Werkzeug ein wenig weiter nach unten, damit zwischen den beiden Effekt-Ebenen keine schwarzen Lücken entstehen.

Bilder



 

Schritt 12:

Jetzt färbe ich den Text in Schwarz um und aktiviere die Fülloption Schein nach außen mit folgenden Einstellungen:

Bilder



 

Schritt 13:

Als Nächstes erstelle ich eine Farbton/Sättigungs-Einstellungsebene und bringe ein wenig Farbe ins Spiel.

Bilder



 

Schritt 14:

Möchte ich den Effekt weiter aufwerten, kann ich mit Strg+Shift+N eine neue Ebene mit folgenden Eigenschaften erstellen:

Bilder



 

Schritt 15:

Dadurch habe ich nämlich die Möglichkeit, bestimmte Elemente non-destruktiv mit einem weißen, weichen großen Pinsel heller zu färben und dies jederzeit auch rückgängig zu machen.

Bilder



 

Schritt 16:

Das Ergebnis kann sich meiner Meinung nach sehen lassen.

Bilder



 

Schritt 17:

Der Effekt wird noch besser, wenn man am Anfang keine ganz so große Höhe für das Dokument einstellt und dann später die kopierte Hintergrundebene nicht nur um 180 Grad dreht, sondern danach auch noch horizontal spiegelt. Auch der Text kann dann noch höher gezogen werden.

Bilder



 

Schritt 18:

Ich möchte noch kurz zeigen, was man mit dem Radialen Weichzeichner noch so alles anstellen kann. Dazu erstelle ich wieder ein neues Dokument in 800x600 Pixel und färbe den Hintergrund Schwarz. Jetzt nehme ich unter Menü>Filter>Rauschfilter>Rauschen hinzufügen diese Einstellungen vor:

Bilder



 

Schritt 19:

Als Nächstes male ich mit einem sehr weichen und großen Pinsel einmal oder zweimal mit weißer Farbe genau in die Mitte einen Punkt.

Bilder



 

Schritt 20:

Und wenn ich jetzt wieder den Radialen Weichzeichner mit maximaler Einstellung aufrufe, kommt dieser Effekt dabei heraus (habe noch eine Farbton/Sättigungs-Einstellungsebene hinzugefügt und danach noch in der Mitte einen Blendenfleck eingefügt).

Bilder

Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 19.10.2016 - 16:40

Herzlichen Dank.

Portrait von ostblerliner
Portrait von Scharky
  • 21.07.2011 - 22:40

klasse teill... :)
find den effekt sehr interesant ;)

thx

Portrait von schafschubser
  • 11.06.2011 - 18:04

iCH KANN ES NICHT; BIN ZU DOOF

Portrait von peter251186
  • 16.05.2011 - 18:59

Sehr schönes Tutorial

Portrait von zartbitter
  • 07.05.2011 - 16:57

Ich liebe die Lebendigkeit des Effects! Als Anfänger saß ich etwas länger an einigen Schritten... aber es lohnt sich :)

Portrait von fnaticc
  • 19.04.2011 - 20:49

sehr gut nur zu empfehlen

Portrait von BlenD
  • 10.04.2011 - 17:14

cool ist zwar was für anfänger aba nice

Portrait von AndraKa
  • 07.04.2011 - 10:15

sehr schöner Effekt - Danke - als Anfängerin hatte ich zwar einige Probleme ab Schritt 11 und mir der Farbe, habs aber hingekriegt

Portrait von SkyRunner96
  • 19.03.2011 - 16:36

Anfangs hab ich ein wenig überlegt aber am Ende kommt man gut rein und versteht es auch.
Vielen Dank für dieses gute und ausführliche TUT ;)

lg

Portrait von Moejoe1994
  • 17.03.2011 - 15:15

Richtug gutes und leicht verstehbares Tutorial

Portrait von Nio
Nio
  • 08.02.2011 - 11:43

Ich habe beide Bilder ausprobiert und es hat auch ohne große Probleme geklappt, ab und zu musste ich einen Schritt zweimal lesen aber das ist ja keine große Sache.

Portrait von Sternchen23
  • 06.02.2011 - 14:59

wie einige schon geschrieben haben sieht es bei mir ab Schritt 11 auch anders aus o.O

und manchmal kann man gar nicht erkennen auf welche Ebene gerade gearbeitet wird weil einige Optionsfenster direkt über den Ebenenfenster liegen.Man hätte vielleicht dazu schreiben sollen auf welche Ebene man dann welchen Effekt anwendet.

Sowas könnte einigen Anfängern probleme bereiten

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 15.01.2011 - 21:06

einfach zu verstehendes und nachzumachendes tut mit super wirkung :)

Portrait von leas_
  • 02.01.2011 - 11:47

Kann man sehr individuell einsetzen. vielen Dank!

Portrait von R_G_Voelker
  • 31.12.2010 - 14:53

Danke, kann ich gut gebrauchen................

Portrait von tkoepke
  • 20.12.2010 - 10:42

Schöner Effekt, aber zwischen Schritt 11 und 12 scheint ein Zwischenschritt vergessen worden zu sein - Tatsächlich sieht der Effekt bei mir auch anders aus.
Gibt es vielleicht noch eine Ergänzung?

Portrait von sonje
  • 19.12.2010 - 20:19

toller Effekt, danke

Portrait von jupphs
  • 19.12.2010 - 18:12

Danke, super Effekt!

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 18.12.2010 - 20:47

Sehr sehr toll... Wirklich prima! Einfach zu verstehen und auch einfach nachzumachen! Dieser Effekt wirkt auch in umgesrehter Farbwahl!!!

x
×
×