Anzeige
Tutorialbeschreibung

Standard 3D Effekt via Beleuchtungs-Kanal

Standard 3D Effekt via Beleuchtungs-Kanal

Für alle die nich nicht wissen wie man per Beleuchtungs-Effekt einen tollen 3D Effekt bekommt: Hier der Workshop.


Schritt 1: Ebenen erstellen


In einem neuen Bild mit 400*300 Pixel, Auflösung 300px/'', RGB-Farbe und transparentem Hintergrund erstellen wir 2 Ebenen.

Eine schwarze (Mit <Strg+A> alles auswählen und dann mit Schwarz füllen)
Eine blaue (ein schönes Dunkelblau), die nennen wir Beleuchtung

So sollte dann die Ebenenpalette aussehen:

Bilder

 

Schritt 2: Die Textebene

Mit dem Textwerkzeug <T> machen wir unseren Text als neue Ebene, ich habe mal PSD-Tutorials gewählt. Versucht es doch mal mit eurem Nick.
Die neue Textebene rastern wir und wählen ihre Umrisse per Strg-Klick auf die Ebene in der Ebenen-Palette.
So sieht das dann aus:

Bilder

 


Schritt 3: Der Beleuchtungskanal

Da die Auswahl noch aktiv ist, können wir bei der Kanäle-Palette per Klick auf das "Auswahl per Kanal speichern"-Icon, welches sich unter den Kanälen als zweites von links befindet, einen neuen Kanal nach unseren Vorstellungen erstellen. Diesen zeichnen wir mit dem Filter-> Weichzeichnungsfilter-> Gausschen Weichzeichner 3-5 Pixel weicher.

Benennt diesen Kanal wie ihr wollt, aber merkt euch den Namen, ich habe ihn Licht genannt.

So sieht es jetzt aus, wenn alles stimmt:
Bilder





Schritt 4: Der Clou: Die Beleuchtung per Filter

Mit einem anderen Filter, dem Fitler-> Renderingfilter-> Beleuchtungsfilter geht es weiter. Diesen wenden wir auf die blaue Ebene an. Also erst die Ebene bei der Ebenen-Palette auswählen, und dann den Filter mit folgenden Einstellungen anwenden:

Bilder


Hierbei darf ruhig ein wenig gespielt werden. Versuch doch mal per Klick auf die Lampe mehrere Scheinwerfer/Spots zu verwenden. Wichtig ist blos, das unten bei Relief Kanal das Dropdown Menü auf den Kanal den wir vorher erstellt und weichgezeichnet haben eingestellt ist. Also da wo bei mir Licht steht muss der Name eures Kanals stehen.

So sieht das dann aus:

Bilder


Schritt 5: Noch ein wenig rumspielen.

Das Wichtigste ist nun getan, ich habe noch ein wenig rumgespielt, die blaue Ebene per Transformieren <Strg+T> bei gedrückter Shift (Proportionen) und Alt (zur Mitte hin) Taste kleiner gemacht und der Ebene einen schönen großen hellen Schein und eine Kontur mit den folgenden Einstellungen spendiert:

Bilder


So sieht das dann aus:

Bilder


Vielen Dank für das Ausprobieren und euren Kommentar zu diesem Workshop!

DVD-Werbung
Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von PSD4sabine
  • 21.10.2011 - 09:56

Danke, das war ein guter Einstieg zum Render-Filter. Damit kann man sicher noch so Einiges anstellen.

Portrait von olidezember
  • 06.11.2010 - 06:37

Vielen Dank! Hat gut geklappt.

Portrait von Shashcha
  • 13.06.2009 - 18:30

Super schönes Tut, werd es aber mit anderen Farben auch noch testen.

Portrait von m_c

m_c

  • 06.06.2009 - 00:09

Bis auf den Rechtschreibfehler im Titel, Standart anstatt Standard, ist es ok.

Portrait von Nicarax
  • 03.06.2008 - 17:33

klasse tut, man erzielt sehr schöne Effekte

Portrait von Saschor
  • 27.09.2007 - 00:11

thx for tut, sieht gut aus und ist leicht nachzumachen

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 21.02.2007 - 20:44

Ganz Nett! Vom Ergebnis selbst her nicht so mein geschmack aber Super erklärt und einfach nachzumachen! Ganz gut für Anfänger :)

Portrait von Dr3Am3At3r
  • 01.01.2007 - 14:12

schön gemach danke, muss ihc mal ausprobieren

Portrait von ingridb
  • 10.03.2006 - 15:28

Danke für das Tutorial.

Portrait von octron1981
  • 01.02.2006 - 01:20

Cool es Tut. !

Habe es versucht nach zumachen!

Leider ist es mir nicht ganz gelungen!
Ist etwas zu dunkel geworden.

Ich glaube auch das es etwas an der Schrift lag!

Aber ansonsten sehr gut und leicht beschrieben!

Auch für Newbies machbar!

MFg
OCTRON
4Points

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 16.01.2006 - 17:50

Toller Effekt, tolles Tutorial.

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 26.12.2005 - 19:08

nettes tut.<br>

Portrait von midiju
  • 26.12.2005 - 13:41

Bin neu hier, schau mich gerade so um. <br>
<br>
Diesen Workshop find ich gut und werd ihn ausprobieren.<br>
<br>
Prima, danke.

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 02.12.2005 - 15:47

sieht klasse aus

Portrait von elsch
  • 21.11.2005 - 18:33

danke für den Tipp

Portrait von Troete
  • 16.11.2005 - 13:56

klasse geschriebenes tutroial ... um ausführung lässt sich denk ich streiten da es wie immer bie Ps 1001 möglichkeit gibt sowas zu machen ^.^

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 16.11.2005 - 10:16

Ein wunderschönes Tut in dem jeder einzelne Schritt einfach und genau beschrieben ist. Sehr fein, habe wieder etwas neues und äußerst nützliches gelernt. Dankeschön!

x
×
×