Tutorialbeschreibung

Glanz-Effekt bei Schriften

Glanz-Effekt bei Schriften

In diesem Tutorial erkläre ich euch, wie ihr einen coolen Glanz-Effekt bei Schriften macht.

So sollte das Ganze am Schluss etwa aussehen:




Dies ist mein erstes Tutorial. Seid also nicht zu streng mit der Bewertung.
Ich begrüsse natürlich immer Verbesserungsvorschläge oder Tipps.
In diesem Tutorial erkläre ich euch, wie ihr einen coolen Glanz-Effekt bei Schriften macht.

Viel Spass!

Schritt 1:
Neue Datei erstellen(Datei/Neu) Grösse: 500 x 200 px / Auflösung: 72 px / Modus: RGB-Farbe / Hintergrund: Weiss

Bilder

Schritt 2:
Ersten Schriftteil mit der Farbe „ffd200“ schreiben (Grösse: 30 pt). Als Schriftart habe ich „My Puma“ gewählt.

Bilder


Schritt 3:
Zweiten Teil auf neuer Ebene schreiben mit Schriftgrösse 40 pt und Schriftfarbe „6e6e6e“.

Bilder


Schritt 4:
Verlaufsüberlagerung und Kontur zur Schrift hinzufügen. Einstellungen von den Bildern ablesen!

Teil1 der Schrift:

Bilder

Bilder


Teil2 der Schrift:

Bilder

Bilder
Farbe der Kontur: #6e6e6e


So, jetzt sollte das ganze zirka so aussehen:

Bilder


Schritt 5:
Jetzt nehmen wir das Abgerundetes-Rechteck-Werkzeug und ziehen mit weiss auf einer neuen Ebene zwei Rechtecke in der oberen Hälfte der Schriftzüge.

Bilder


Schritt 6:
Nun fahren wir mit dem Weichzeichner-Werkzeug über die Kanten der Rechtecke. Wichtig ist dabei, dass man die Ebene angewählt hat, auf der das Rechteck ist.

Bilder


Schritt 7:
Nun stellen wir die Deckkraft der Rechtecke auf 40 %

Bilder

Schritt 8:
Der richtige Text ist jetzt fertig. Wir machen uns jetzt an die Spiegelungen.

Dafür reduzieren wir jetzt alle Textebenen (mit den Rechtecken) auf eine Ebene.(Hintergrund ausblenden(auf das Auge neben der Ebene klicken) und „Ebene / Sichtbare auf eine Ebene reduzieren")


Schritt 9:

Jetzt duplizieren wir diese Ebene (Ebene markieren und {strg+j} drücken oder Rechtsklick auf die Ebene und „Ebene duplizieren“)


Schritt 10:

Jetzt spiegeln wir diese Ebene (Bearbeiten / Transformieren / Vertikal spiegeln) und platzieren diese ein bisschen unterhalb der richtigen Textebene.

Das Ganze sollte jetzt ungefähr so aussehen:

Bilder


Schritt 11:

Jetzt fügen wir zur Spiegelung eine Vektormaske hinzu und wir ziehen mit dem Verlaufswerkzeug einen Verlauf hinzu (man sollte darauf Acht geben, dass die Vektormaske und nicht die Ebene selbst gewählt ist, wenn man den Verlauf zieht).

Damit der Verlauf schön vertikal wird, {alt}-Taste gedrückt halten.

Bilder


Schritt 12:

So nun stellen wir noch die Deckkraft der Spiegelung auf 45 % und fertig wäre unser Schriftzug.

Natürlich könnte man auch noch Verzierungen anbringen, aber da müsst ihr eure eigene Kreativität benutzen :-)

Hier ein Beispiel:

Bilder






Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 12.02.2008 - 15:37

sehr schön :) auch wenn meins nicht ganz so gut aussieht :/

Portrait von Chef1989
  • 10.02.2008 - 11:45

jop ist nicht schlecht ...wenns dein erstes ist ;) will dann mal deine weiteren sehen xD...

Portrait von Lorenco
  • 05.02.2008 - 23:51

Schrit 5: Wenn man zwei Rechtecke auf eine Ebene zeichen soll, warum steht dann bei Dir dort je Text eine Ebene auf dem Screenshot?

Ansonsten super, ich denke es gehen wohl beide Varianten, könnte Anfänger aber verwirren.

Portrait von y00nge
  • 29.01.2008 - 16:48

sieht super klasse aus!!!

Portrait von quasibodo
  • 27.01.2008 - 16:22

mit wenigen Schritten ein professionelles Aussehen. Erst mit der Zeit merkt man, wie mächtig diese einfachen Fuktionen sind...

Portrait von Cesc
  • 21.01.2008 - 16:16

Danke für den Tutorial :)
Habe ihn grad getestet und hab da ein Prob.. Aber im Forum hilft man mir da schon, verstehe nicht alle Tuts so gut :>

Portrait von hafi7000
  • 06.01.2008 - 13:38

Perfekt, toll und ausführlich erklärt - VIELEN DANK

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 29.12.2007 - 20:55

ich muss mal sagen:

Echt geiles Tut...
super schrift ganz toll erklärt...
echt!!!

Portrait von Giftzwergerl
  • 28.12.2007 - 09:13

WOW - Genau DAS was ich gesucht habe !! Hat auf Anhieb funktioniert!! Sehr gut beschrieben für mich als Neueling !! Vielen Dank für das TUT.

Portrait von luca0074
  • 24.12.2007 - 12:01

Super tut...
...half mir sehr

nur schade dass nicht erklärt wird, wie man die verziehtungen macht

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 23.12.2007 - 22:24

Super Tutorial THX, ist recht einfach und schaut gut aus.

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 20.12.2007 - 10:44

geile sache:) ....gefällt mir

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 20.12.2007 - 07:07

Hammer geil gefällt mir richtig gut

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 20.12.2007 - 02:02

Hat super geklappt und sieht toll aus!

Portrait von toto0104
  • 19.12.2007 - 04:03

Verständlich erklärt und nun sieht es bei mir auch gut aus.

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 16.12.2007 - 13:43

wirklich sher gut erklärt mein outcome sah auch sehr geil aus

Portrait von AngelBee
  • 14.12.2007 - 20:22

Super schön erklärt und auch gezeigt. Versuche es dann mal ^^ THX!

Portrait von goe82
  • 03.12.2007 - 16:07

Sehr schönes Tutorial!!Danke

Portrait von eidas
  • 02.12.2007 - 23:23

wow...ist total klasse, Danke

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 25.11.2007 - 04:14

Dankeschön dafür,aber erklär doch mal bitte wie du die schönen verzierungen hinbekommen hast ?

Danke

Mehr anzeigen

x
×
×