Tutorialbeschreibung

Glanz-Effekt bei Schriften

Glanz-Effekt bei Schriften

In diesem Tutorial erkläre ich euch, wie ihr einen coolen Glanz-Effekt bei Schriften macht.

So sollte das Ganze am Schluss etwa aussehen:




Dies ist mein erstes Tutorial. Seid also nicht zu streng mit der Bewertung.
Ich begrüsse natürlich immer Verbesserungsvorschläge oder Tipps.
In diesem Tutorial erkläre ich euch, wie ihr einen coolen Glanz-Effekt bei Schriften macht.

Viel Spass!

Schritt 1:
Neue Datei erstellen(Datei/Neu) Grösse: 500 x 200 px / Auflösung: 72 px / Modus: RGB-Farbe / Hintergrund: Weiss

Bilder

Schritt 2:
Ersten Schriftteil mit der Farbe „ffd200“ schreiben (Grösse: 30 pt). Als Schriftart habe ich „My Puma“ gewählt.

Bilder


Schritt 3:
Zweiten Teil auf neuer Ebene schreiben mit Schriftgrösse 40 pt und Schriftfarbe „6e6e6e“.

Bilder


Schritt 4:
Verlaufsüberlagerung und Kontur zur Schrift hinzufügen. Einstellungen von den Bildern ablesen!

Teil1 der Schrift:

Bilder

Bilder


Teil2 der Schrift:

Bilder

Bilder
Farbe der Kontur: #6e6e6e


So, jetzt sollte das ganze zirka so aussehen:

Bilder


Schritt 5:
Jetzt nehmen wir das Abgerundetes-Rechteck-Werkzeug und ziehen mit weiss auf einer neuen Ebene zwei Rechtecke in der oberen Hälfte der Schriftzüge.

Bilder


Schritt 6:
Nun fahren wir mit dem Weichzeichner-Werkzeug über die Kanten der Rechtecke. Wichtig ist dabei, dass man die Ebene angewählt hat, auf der das Rechteck ist.

Bilder


Schritt 7:
Nun stellen wir die Deckkraft der Rechtecke auf 40 %

Bilder

Schritt 8:
Der richtige Text ist jetzt fertig. Wir machen uns jetzt an die Spiegelungen.

Dafür reduzieren wir jetzt alle Textebenen (mit den Rechtecken) auf eine Ebene.(Hintergrund ausblenden(auf das Auge neben der Ebene klicken) und „Ebene / Sichtbare auf eine Ebene reduzieren")


Schritt 9:

Jetzt duplizieren wir diese Ebene (Ebene markieren und {strg+j} drücken oder Rechtsklick auf die Ebene und „Ebene duplizieren“)


Schritt 10:

Jetzt spiegeln wir diese Ebene (Bearbeiten / Transformieren / Vertikal spiegeln) und platzieren diese ein bisschen unterhalb der richtigen Textebene.

Das Ganze sollte jetzt ungefähr so aussehen:

Bilder


Schritt 11:

Jetzt fügen wir zur Spiegelung eine Vektormaske hinzu und wir ziehen mit dem Verlaufswerkzeug einen Verlauf hinzu (man sollte darauf Acht geben, dass die Vektormaske und nicht die Ebene selbst gewählt ist, wenn man den Verlauf zieht).

Damit der Verlauf schön vertikal wird, {alt}-Taste gedrückt halten.

Bilder


Schritt 12:

So nun stellen wir noch die Deckkraft der Spiegelung auf 45 % und fertig wäre unser Schriftzug.

Natürlich könnte man auch noch Verzierungen anbringen, aber da müsst ihr eure eigene Kreativität benutzen :-)

Hier ein Beispiel:

Bilder






Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von phil1994
  • 30.07.2009 - 12:07

Sehr schönes tut, aber wie Creative Person schon geschrieben hat, sieht man die abgerundeten rechtecke, wenn man keinen weißen hintergrund hat.

Portrait von CreativePerson
  • 30.07.2009 - 10:10

Gutes Tut aber wenn mann die schrift net auf einem weißen hintergrund macht dann sieht mann die rechtecke wieder ^^

Portrait von am_media
  • 27.07.2009 - 14:16

Ich fand in den lezten schritten wurde es zu ungenau erklärt!

Portrait von alcadar
  • 25.07.2009 - 22:47

nettes tut danke dafür :)

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 22.07.2009 - 12:43

schöne übung für den anfänger, danke =D

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 22.07.2009 - 01:29

Sehr cooler effekt mit anderen Farben sieht es fast noch besser aus

Portrait von marroon
  • 16.07.2009 - 22:09

Hi war auch für mich noob ganz gut verständlich

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 13.07.2009 - 16:41

Sehr gutes und verständliches Tutorial!

Portrait von pemue
  • 12.07.2009 - 14:22

Danke genau das habe ich gesucht. Aber wie hast du diese gepunktete Verzierung gemacht? kannst du hierfür vielleicht auch noch ein tut erstellen?

5 Pkt

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 09.07.2009 - 17:38

Hab ich sofort Aus probiert siet gut aus und is super zuvrstehen

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 01.07.2009 - 11:57

schönes gelungendes Tuturial

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 29.06.2009 - 11:16

Sehr schönes Tutorial !!!

Portrait von Mugar
  • 23.06.2009 - 14:58

sehr schön gemacht - 5 Sterne für dieses Tutorial!

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 20.06.2009 - 22:09

Ich finde es siht gut aus werde es gleich auch ausprobieren

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 18.06.2009 - 13:32

vui gut, und einfach zum nachmachen THX :)

Portrait von gabagandalf07
  • 05.06.2009 - 21:17

super tolles tutorial sehr schön gemacht vom designer^^!

Portrait von Mr_Klappstuhl
  • 04.06.2009 - 17:11

sehr gutes Tutorial ! :) vorallem die Effekte mit den Fülloptionen kann ich nun sehr gut für meine weiteren Bilder verwenden

Portrait von Mr_Klappstuhl
  • 04.06.2009 - 17:11

sehr gutes Tutorial ! :) vorallem die Effekte mit den Fülloptionen kann ich nun sehr gut für meine weiteren Bilder verwernden

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 25.05.2009 - 16:29

schöner effekt! manchmal musste ich länger rumprobieren, bis es geklappt hat.

Portrait von KevKev23
  • 24.05.2009 - 12:09

ein gutes tutorial, alle schritte wurden gut erklärt.
es hat sich gelohnt das tutorial durchzulesen und nachzumachen :)

Mehr anzeigen

x
×
×