Anzeige
Tutorialbeschreibung

Erstellen der Schriftart von Knuddels

Erstellen der Schriftart von Knuddels

Schritt 1:

Neue Datei erstellen mit den Maßen, die Ihr wollt.
(Im Tutorial nutze ich folgende.)

Bilder

Schritt 2:

Hintergrund:
Hintergrund mit #F6C3FE färben

Bilder


Schritt 3:

Text:

Wählt das Texttool aus und schreibt "IN EINZELNEN BUCHSTABEN" euren Text
Schriftart: Verdana (Fett / Bold)
(Nicht zusammenhängend schreiben.)

Bilder


Schritt 4:

Markiert in der Ebenenleiste den Anfangsbuchstaben und drückt STRG + T und dreht den Buchstaben ein wenig (Richtung egal).

Setzt das Ganze mit den anderen Buchstaben fort. Jetzt könnt ihr die Buchstaben noch etwas ineinanderschieben, wenn ihr wollt!

Zum Schluss sollte es so aussehen:

Bilder



Schritt 5:

Klickt im Ebenenmenü auf euren ersten Buchstaben ( "P") mit der rechten Maustaste und rastert diesen!

Bilder



Schritt 6:

Markiert den 2. Buchstaben ("S") und drückt STRG + E
Das macht ihr mit den anderen Buchstaben auch.

Zum Schluss sollte das Ebenenmenü so aussehen:

Bilder



Schritt 7:


Jetzt klickt ihr in der Ebene wieder auf euren Buchstaben (es sollte nur einer da sein) und wählt "Ebene duplizieren" aus! Direkt danach drückt ihr einmal die "STRG" + "Pfeil nach unten"-Taste.

Klickt nun auf die Kopie (bei mir "P Kopie") und macht das Ganze so oft, bis ihr insgesamt 8 Kopien habt.

Bilder



Euer Bild sollte jetzt so aussehen:

Bilder



Schritt 8:

Markiert jetzt die Kopie 8 und drückt STRG + E!
Das Ganze macht ihr mit den Kopien 7,6,5,4,3,2, so dass ihr am Ende nur noch "Hintergrund", "P" und "P Kopie" habt!

Bilder


Schritt 9:

Schiebt die Ebene "P" jetzt an erster Stelle.

Bilder



Schritt 10:

Markiert die "P Kopie" so und drückt jetzt STRG + U und stellt die Lab / Helligkeit auf "- 50".

Bilder



Schritt 11:

Markiert jetzt die "P"-Ebene und drückt STRG + E.
Jetzt solltet ihr nur noch "Hintergrund" und "P Kopie" haben.

Schritt 12:

Klickt jetzt mit der rechten Maustaste auf "P Kopie" und wählt die "Fülloptionen" aus.

Klickt auf "Schlagschatten" und lasst die Einstellungen so, wie sie sind.

Bilder



Danach wählt ihr ganz unten die "Kontur" aus und ändert die Fabe in "Schwarz".

Bilder



Fertig ist eure Schriftart!

Bilder


Viel Spaß beim Ausprobieren!

DVD-Werbung
Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von NewKids
  • 11.04.2012 - 18:33

Echt top das tut. ;)

Portrait von dsna
  • 12.06.2011 - 14:00

Habe mir dieses Tut als erstes geladen. Weshalb ich auch bei dieser Com nun gelandet bin.
Also das Tut ist einfach und schlicht gehalten.
Einfach zu verstehen und umzusetzen.
Habe die Schritte gleich nach dem ersten Lesen des Tut's im Kopf gehabt und kann es nun durch die einfache Beschreibung auswendig!

Einfach Klasse.

Vielen Dank für das Tut!

Portrait von Kaffeekiller
  • 01.12.2010 - 23:20

vielen Dank für dieses Tut, hatte mir schon andere auf diversen Videoportalen angeschaut die nix brachten, weil sie entscheidende Details übersprangen, die du in deinem Tut wiederrum ausführlich dargelegt hast. hat super funktioniert danke nochmal

Portrait von Hardcore1
  • 14.09.2010 - 17:44

Funktioniert auch bei anderen PS Versionen Tadellos.
Ich hab aber eine andere Schriftart genommen.
Snap ITC war diese soweit ich weiß. Aber Danke für das tut ^^

Portrait von Do0d
  • 12.08.2010 - 20:42

Wirklich top erklärt, könnte man nicht besser machen. Wunderbar :)

Portrait von PhysicalHalluc
  • 28.05.2010 - 16:12

Nur eine Sache hast du leider vergessen. Und zwar den Schritt zwischen 7 und 8.

Mit diesem Schritt kommt man noch näher an das Original ran.

Schritt 7.5:
Nachdem du alle Buchstaben gedreht Markiere einen Buchstaben Klicke auf den Textwerkzeugs-Button (1) um dann im Waagrechtem Menü um mit dem Buchstaben eine "Verkrümmung" vorzunehmen. Klicke dazu auch den Button (2). http://img692.imageshack.us/img692/6168/schritt751.png

Bestätige das auftauchende Popup und gebe minimale Werte ein um den Text zu verkrümmen. Mach das mit jedem Buchstaben und fahre mit Schritt 8 fort. http://img691.imageshack.us/i/schritt752.png/

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 29.03.2010 - 00:33

super erklärt. vielen dank (:

Portrait von darktomas
  • 15.09.2009 - 04:15

1A Tutorial habs gleich hinbekommen wobei ich blutiger anfänger bin also 100% anfängerfreundlich

@Blacky Nein du brauchst photoshop

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 09.08.2009 - 21:27

Hey,
mit welchen Programm geht das denn?
Weil ich hab Paint geht das damit?

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 22.05.2009 - 00:22

echt super danke habs sofort hinbekommen

Portrait von Spandauer007
  • 06.01.2009 - 17:38

Super sowas habe ich gesucht!

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 15.12.2008 - 01:17

wenn du in der Ebene des "Bock-Effekts" noch einen [Schein nach innen]in weiß machst dann sieht es besser aus ;)

Portrait von Jammin
  • 04.05.2008 - 09:55

sehr gutes tutorial danke sehr!

Portrait von theArcitcMonk
  • 12.04.2008 - 18:20

sieht hammer aus und is dank deines tutorials gut nachzumachen

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 27.03.2008 - 22:14

Super! Ich habe seit heute Photoshop CS3 extended & mich ohne Probleme in diesem wunderbaren Tutorial zurechtgefunden. (:

Portrait von Hurz57
  • 05.03.2008 - 11:19

Hat mir gut geholfen

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 24.01.2008 - 15:21

gut erklärt obwohl ich nicht so der knuddels fan bin ;P

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 29.12.2007 - 19:25

Schönes tut... wirklich gut beschrieben...
ich habs sofort hinbekommen

Portrait von theArcitcMonk
  • 09.12.2007 - 19:32

Wunderbar! Hat alles OHNE Probleme geklappt. Schaut wunderbar aus! Danke

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 27.10.2007 - 15:36

@minhorstangelo: Das Programm heißt Adobe Photoshop ist aber keine Freeware kostet etwas dazu geh einfach einmal auf adobe.de

x
×
×