Anzeige
Tutorialbeschreibung

Videobearbeitung mit Photoshop - Arbeiten mit Filtern: Gesichter verpixeln

Videobearbeitung mit Photoshop - Arbeiten mit Filtern: Gesichter verpixeln

Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von classman
  • 16.06.2015 - 11:35

sehr gut erklärt danke .

Portrait von lalelu44
  • 16.06.2015 - 10:12

Danke für das Tutorial! ;-)

Portrait von Domingo
  • 16.06.2015 - 09:15

Vielen Dank.

Portrait von 01er
  • 16.06.2015 - 09:05

Danke für das Tutorial!
Wie machen es denn die Profis? Ich kann mir nicht vorstellen, dass die in einem längeren Dokumentarfilm oder bei aktuellem Nachrichtenmaterial eine Einzelbildbearbeitung machen. Manchmal habe ich den Eindruck, dass das entsprechende Element an einem Bildbereich verankert wurde - so kontinuierlich und ruckelfrei läuft das.

Portrait von 3DSCOUT
  • 16.06.2015 - 11:02

Man macht das in AE mit dem (Motion) Tracker. An einer kontrastreichen Stelle, z.B. Augenbraue haftet man den Tracker an. Der berechnet die verschiedenen Keyframes und das Objekt, in diesem Fall die Verpixelung, werden mit dem Tracker verbunden. Danach folgt die Verpixelung dem Tracker.

Portrait von 01er
  • 16.06.2015 - 12:08

Danke für die Erklärung! Dann lag ich ja gar nicht so verkehrt mit meiner Verankerung.

Portrait von EduardoDaVinci
  • 16.06.2015 - 11:36

wie 3dscout richtig schreibt, nutzen die Profis dafür andere Software, wie zB. After Effects. Das Prinzip ist aber dasselbe, nur das die Keyframes von der Software automatisch gesetzt werden. Wenn Du dir etwas Mühe gibst, kannst Du ein vergleichbares Ergebnis auch mit PS erziehlen. Ist alles eine Frage der Anzahl der Keyframes.

Portrait von arko2013
  • 16.06.2015 - 08:47

Vielen Dank für dieses Tutorial.

Portrait von figge
  • 16.06.2015 - 08:45

Vielen Dank für die schöne Illustration.

Portrait von renate_C
  • 16.06.2015 - 08:37

Ich bedanke mich für das interessante Tutorial.

Portrait von kopfam
  • 16.06.2015 - 08:33

Vielen Dank für dieses sehr interessante und sinnvolle Videotraining.

Portrait von Caesarion2004
  • 16.06.2015 - 08:30

Vielen Dank für das informative Video.

Portrait von BaKoenig
  • 16.06.2015 - 08:11

Die DVD mit der Videobearbeitung als Download ist ihr Geld wert. Perfekt um zu lernen wie man Videos aufwerten kann.

Portrait von FotoLoverD7000
  • 16.06.2015 - 07:46

Vielen Dank für das Tutorial - kann das gut auch für Fotos verwenden !

Portrait von teste123
  • 16.06.2015 - 07:19

Super - vielen Dank für dieses hervorragende Tutorial. MfG

Portrait von samtron
  • 16.06.2015 - 07:19

Vielen Dank für das Tutorial.
MfG

Portrait von hel_mut
  • 16.06.2015 - 07:13

sehr hilfreich, Dankeschön

Portrait von fe_web
  • 16.06.2015 - 07:10

Danke für dieses Video - MfG

Portrait von diegel
  • 16.06.2015 - 07:08

es ist immer wieder erstanlich was man mit Photoshop machen kann - danke

Portrait von Mats_tias
  • 16.06.2015 - 06:48

Danke für das hilfreiche Tutorial.

x
×
×