Anzeige
Tutorialbeschreibung

Schnell einen weichen Rand zaubern

Schnell einen weichen Rand zaubern

Schritt 1:
Als ersten Schritt sucht ihr euch ein beliebiges Bild aus, das ihr mit einem weichen Rand verzieren wollt. Ich habe zur Demonstration die Freiheitsstatue der Vereinigten Staaten genommen.

Bilder


 

Schritt 2:
Nun dupliziert ihr das Bild.
Ihr macht einen Rechtsklick auf die Hintergrundebene und klickt auf "Duplizieren".

Bilder



Schritt 3:
Der nächste Schritt führt uns zu den Effekten. Dort klickt ihr auf "3D-Effekte" und wählt den Punkt "Aussparung" aus.

Bilder



Schritt 4:
Dann sollte sich ein Fenster öffnen, in dem ihr einige Sachen verstellen könnt.
Zunächst stellt ihr die vertikale und horizontale Verschiebung auf 0. Schattenfarbe auf die gewünschte Randfarbe und den Haken bei "Mit Farbe ausfüllen" entfernen.
Bei den Werten von "Deckfähigkeit" und "Unschärfe" könnt ihr selbst entscheiden. Doch ihr solltet erst Schritt 5 lesen, bevor ihr damit experimentiert.

So sollten die Einstellungen aussehen:

Bilder


Das Ergebnis könnte dann so aussehen!

Bilder



Schritt 5:
Jetzt habt ihr schon einen relativ blassen Rand um euer Bild. Um diesen noch zu verstärken, dupliziert ihr einfach die vorher duplizierte Ebene, die den Rand beinhaltet.

Bilder


Das Ergebnis könnte dann so aussehen!
 
Bilder
            
Bilder



Anmerkung:
Die Werte in Schritt 4 können angepasst werden, je nachdem, wie stark der Rand sein soll!
In den Arbeitsdateien sind alle Bilder + von mir aufgenommenes Corel PSP Skript. Dieses kopiert ihr in den Ordner "C:Dokumente und EinstellungenXY_NameEigene DateienMy PSP FilesSkripts (eingeschränkt)" und führt es im Programm unter "Datei" -> "Skript" -> "Ausführen" aus. (Falls ihr nicht im richtigen Ordner seid, einfach dem oben genannten Pfad folgen!).

Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 21.08.2010 - 22:54

Einfach geil Zack zac nen Rahmen in PSP sehr einfach zu bedienen!
Danke dir für die Wertvollen Tipps.

Portrait von Tom321
  • 14.02.2010 - 11:10

Wes rahmen betrifft, finde ich Paint Shop Pro einfacher zu bedienen. Vielen Dank für das Tut.

Portrait von Kuni_gunde
  • 07.11.2009 - 11:37

Ich finde dieses Tutorial sehr interessant. Ich habe in PSP schon in viel mit "Rand hinzufügen" oder mit "Bilderrahmen" gearbeitet, diese Variante werde ich demnächst ausprobieren. Ich schreibe dann, wie gut es funktioniert hat.

Portrait von Weichzeichner
  • 05.08.2009 - 03:05

Den durch die 'Anfänger-Brille' Blick verliere ich garantiert nicht, ich meine ich war auch mal Anfänger, und weiß was man als Anfänger will, und wie. Es geht einfach darum, dass dieses Tutorial in meinen Augen völlig Sinnlos ist, dann lieber eine richtige Vignette, und ich bin sicher, dass das mit PaintShopPro mit ein paar Schritten mehr möglich sein wird. Inprinzip gehts ja eigentlich nur darum dass es doch leicht zu kurz geraten ist, wohl aufgrund der überaus simplen Funktion. ;)

Portrait von Kuni_gunde
  • 07.11.2009 - 11:12

Da kann ich nur beipflichten. Ich bin hier auch noch ziemlich neu und fand diese Seite und das Forum deshalb interessant, weil ich in PSP gern noch Neues lernen will und ich noch oft vor ungelösten Fragen stehe, obwohl ich schon fast ein Jahr mit dem Programm arbeite.

Portrait von Dani09
  • 02.08.2009 - 21:05

Naja Geht so. Aber kann man sich anschauen

Portrait von Weichzeichner
  • 02.08.2009 - 15:42

Dazu braucht man jetzt nun wirklich kein Tutorial. Tut mir leid, auch wenn du viel Arbeit darin investiert hast, mit gesundem Menschenverstand findet man sowas in Sekundenschnelle selbst raus! 1 Stern und ein vorwurfsvoller Blick in Richtung Mod Team!

Portrait von pepexx
  • 02.08.2009 - 22:50

Sry - das Mod-Team weiss sehr genau, dass auch eine Menge Anfänger hier unterwegs sind und sich täglich viele neu hier anmelden. Und gerade für unsere Neueinsteiger sind diese Art von Tutorials gedacht, das hat keineswegs etwas mit gesundem Menschenverstand zu tun.

Für Anfänger ist das sehr wohl geeignet. Ich weiß z.B. noch sehr gut, dass ich selbst anfangs nichtmal wusste, wie ich einen Rand oder Rahmen in PS erstellen soll - mit ein Grund, warum ich mal irgendwann hier gelandet bin. Man sollte nie den Blick durch die Anfänger-Brille aus den Augen verlieren...

x
×
×