Anzeige
Tutorialbeschreibung

CorelDRAW X6 Grundlagen - Hilfsmittel Intelligente Füllung

CorelDRAW X6 Grundlagen - Hilfsmittel Intelligente Füllung

DVD-Werbung
Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von Jeanne_Fis
  • 09.09.2012 - 19:12


Sehr cooles Hilfsmittel! Hast du auch früher in der Schule nebenbei überlappende Formen gezeichnet und sie dann farbig ausgemalt? Im Prinzip macht dieses Tool das Gleiche, nur sehr viel schneller und man kann die komplexe Form nachher sogar in Einzelteile zerlegen - toll! :D

Portrait von 010Design
  • 31.08.2012 - 22:50

Vielen Dank für das Tutorial. Privat nutze ich x4 . Noch =) . Beruflich Cs5.

Portrait von MicroSmurf
  • 30.08.2012 - 19:44

Vieln Dank. Sehr informativ.

Portrait von ninafee
  • 30.08.2012 - 17:37

Vielen Dank für das Sehr gut beschriebene Tutorial.

Portrait von AHa

AHa

  • 30.08.2012 - 16:41

Interessantes Video. Danke.
Diese Möglichkeiten könnte man zB bei einer einfachen "Explosionszeichnung" anwenden,
um technische Zusammenhänge (o.v.a.) zu verdeutlichen.
Die "Kunst" ist halt, verschiedenste Möglichkeiten des Programmes zu kennen und sich für
konkrete Fälle daran zu erinnern, um sie parat zu haben.

Portrait von johanna52
  • 30.08.2012 - 16:07

danke für das interessante Video

Portrait von PhoeniXaC
  • 30.08.2012 - 15:18

Eine wirklich interessante "Spezial"-Funktion. In meinen Augen für den täglichen Gebrauch eher nicht mehr als ein zusätzliches Auswahlfeld ist es bei Rastern aus Negativformen oder bei von anderen Objekten abhängigen Arbeiten definitiv sehr nützlich.
Als Vorteil im hätte ich im Tutorial vielleicht den Einsatz mit runden oder Freihandformen gezeigt, denn gerade dort kann man mit Hilfslinien nicht mehr so angenehm arbeiten.

Portrait von Norbert Schumann
  • 30.08.2012 - 16:06

Hallo, runde Formen haben jeweils Mittel- und Kreuzpunkte an den Kreisvirteln wodurch sich auch dort ein Ausrichten erzielen lässt. Alle Freihandformen werden anhand der Knotenpunkte ausgerichtet-sowie der Objektumrandungskoordinaten.

Portrait von Thomas_
  • 30.08.2012 - 14:51

Nette spielerei.
Danke für die Vorstellung

Portrait von bandonas
  • 30.08.2012 - 13:48

Schöne Möglichkeit komplexe Flächen einfacher unterschiedlich farblich zu gestalten, tolle Funktion.

Portrait von chipslette
  • 30.08.2012 - 13:47

Jipieeh! Wieder ein Tutorial zum Üben!

Wenn ich dann X6 gewonnen habe!!!!

Portrait von HarrisM2
  • 30.08.2012 - 13:33

Danke. Erleichtert wie schon erwähnt die Zerschneidung von Objekten ungemein.

Portrait von pixelschnitt
  • 30.08.2012 - 12:11

Danke für dieses Tut. Interessantes Werkzeug :)

Portrait von pixelschnitt
  • 30.08.2012 - 12:11

Danke für dieses Tut. Interessantes Werkzeug :)

Portrait von Sanvito
  • 30.08.2012 - 11:45

Danke für das Tutorial. Mit Corel X6 kann man größtenteils den Illustrator und InDesign ersetzen.
Außerdem ist es viel einfacher zu bedienen.
Deswegen würde ich mich sehr freuen, wenn ich es bekommen könnte.
Momentan quäle ich eine Testversion von Corel.

Portrait von MaoMao
  • 30.08.2012 - 11:37

Vielen Dank für das interessante Tutorial.

Portrait von vekto
  • 30.08.2012 - 11:34

Danke für das interessante Tutorial über ein fast von mir vergessenes Programm, da hat sich ja viel getan

x
×
×