Anzeige
Tutorialbeschreibung

CorelDRAW X6 Grundlagen - Ausrichten und Verteilen von Objekten

CorelDRAW X6 Grundlagen - Ausrichten und Verteilen von Objekten

Weitere Teile


Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von AnneRick
  • 11.10.2012 - 14:10

Vielen Dank fur das Video Tutorial.

Anne

Portrait von wex_stallion
  • 08.10.2012 - 22:35

Eine kleine, aber vielleicht nicht ganz uninteressante Ergänzung: CorelDRAW verwendet für die Grundfrage »Was soll sich an was ausrichten?« an sich die Ebenen- bzw. Objekthierarchie, i.d.R. wird sich an dem Objekt ausgerichtet, welches sich von ausgewählten Objekten als erstes, also »unten« in der Ebenen-/Objekthierarchie befindet.

Dies geschieht so immer dann, wenn »wahllos« ausgewählt wird, beispielsweise durch STRG+A oder wenn man mit der Maus einen Rahmen um bestimmte Objekte zieht um sie auszuwählen.

Beeinflussen kann man das Ausrichten-Verhalten, wenn man die Objekte gezielt auswählt. Dann ignoriert CorelDRAW die Anordnungen in der Objektpalette und ortientiert sich an der Reihenfolge der Auswahl. Im kleinsten Bereich, also bei zwei Objekten, wird das zuerst ausgewählte Objekt am danach ausgewählten Objekt ausgerichtet. Bei mehr als zwei Objekten ist das zuletzt ausgewählte Objekt jenes, »um das sich alles dreht«, im wahrsten Sinne des Wortes.

Portrait von Norbert Schumann
  • 08.10.2012 - 23:19

Vielen Dank, das ist so richtig, wie du es beschreibst.

Portrait von Sanvito
  • 08.10.2012 - 09:24

Danke für das aufschlussreiche Tutorial.

Portrait von MicroSmurf
Portrait von MaoMao
  • 08.10.2012 - 06:52

Vielen Dank für das Video.

x
×
×