Tutorialbeschreibung

Pimp your GIMP: Freistellen mit dem GML-Matting-Plug-In

Pimp your GIMP: Freistellen mit dem GML-Matting-Plug-In

In diesem Video-Training erkläre ich euch, wie ihr ein Photoshop-Plug-In integrieren und verwenden könnt. In diesem Beispiel verwende ich das GML-Matting-Plug-In. Da dieses Plug-In normalerweise nur unter Photoshop funktioniert, benötigt ihr das PSPI-Plug-In für GIMP. Ein entsprechendes Video-Training dazu gibt es hier.


Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von Kundentest
  • 06.10.2015 - 19:20

Herzlichen Dank für das Tutorial.

Portrait von psd_list
x
×
×