Anzeige
Tutorialbeschreibung

GIMP: Waben erstellen (keine Pinsel)

GIMP: Waben erstellen (keine Pinsel)

Ihr habt euch schon immer gefragt, wie man Waben in GIMP erstellt, ohne das Pinsel- oder Stiftwerkzeug zu benutzen? Dann schaut in dieses Tutorial rein.


Schritt 1

Im ersten Schritt müsst ihr natürlich ein neues Bild bzw., falls ihr schon ein Bild geöffnet habt, eine neue Ebene erstellen (wichtig!)

Ich erstelle ein Bild mit der Größe 550x350 px. Die Hintergrundfarbe ist egal, da wir diese nachträglich anpassen müssen.

Bilder



 

Schritt 2

Als Nächstes nehmt ihr eine Farbe eurer Wahl, bzw. die Farbe, die ihr für euer Bild verwenden wollt. Mit der Vordergrundfarbe müsst ihr nun euere Ebene füllen. Vergesst nicht, die Hintergrundfarbe auszuwählen, da diese für die Trennlinien zwischen den Waben verwendet wird.

Ich verwende folgende Farben:

• Vordergrund - #ffffff (weiß)
• Hintergrund - #8e8e8e (dunkel grau)

Bilder



 

Schritt 3

Im darauf folgenden Schritt geht ihr im Hauptfenster von GIMP auf Filter>Verzerren>Mosaik.

Bilder



 

Schritt 4

Wenn ihr auf den Menüpunkt geklickt habt, öffnet sich ein neues Fenster. Wenn kein Fenster erscheint, dann solltet ihr die Taskbar überprüfen, falls sich das Fenster im Hintergrund geöffnet hat.

In diesem Fenster müssen wir jetzt die Einstellungen für unsere Waben vornehmen. Ich nehme dafür diese Werte:

Bilder



Wichtig: Achtet unbedingt darauf, dass das Häkchen bei VG/HG-Beleuchtung gesetzt ist. Anschließend klickt ihr auf OK.


 

Ergebnis

Hab ihr all diese Schritte befolgt, sollte euer Ergebnis meinem ähneln:

Bilder



DVD-Werbung
Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von Widdersdorf
  • 06.06.2017 - 05:50

Lehrreiches Tutorial, danke.

Portrait von Velvet
  • 21.01.2016 - 20:32

Das war leicht und rasch nachzumachen, vielen Dank :)

Portrait von Marcely
  • 30.01.2014 - 16:54

voll cool !!!!! bestes Tutorial

Portrait von Morlili1999
  • 07.09.2013 - 08:40

Danke! Das hat mir viel Arbeit gespart.

Portrait von MaoMao
  • 09.03.2013 - 08:10

Vielen dank für das gut erklärte Tutorial.

Portrait von Supersuzi
  • 22.07.2012 - 12:52

spitze, so einfach kanns sein, wenn man mit den Filtern spielt...

Portrait von Progs_for_free
  • 04.03.2012 - 15:13

Gutes tutorial werde ich gleich mal ausprobiren und versuchen es in Photoshop zu über nehmen

x
×
×