Anzeige
Tutorialbeschreibung

Homepage-Button

Homepage-Button

Ich will euch zeigen wie man einen netten Button für ne Homepage hinbekommt, der erstens: gut aussieht und zweitens: ohne viel Aufwand zu erstellen ist.


Schritt 1:

Button mit Bild

Anfangen tust du folgendermaßen:

Neu ---> Größe: 500*500pixel ---> Erweiterte Einstellungen ---> Farbraum:RGB-Farbe; Füllbreite: Transparent

 

Dann eine runde Auswahl 320*320, dann Farbverlauf ---> Art: Linear ---> Farben:1.#353535; 2.#e5e5e5, dann ganz grade eine linie von links nach rechts ziehen.

Sollte dann so aussehen:

Bilder

Schritt 2:

(Vorsicht: Das sind mehrere Schritte auf einmal, aber ein bisschen räumliches Denken und das wird gehen, hoffe ich)
Danach Auswah verkleinern um 30px und auf einer neuen Ebene(!!) in die entgegengesetzte Richtung wieder ein Farbverlauf ausfüren, quazi das Bild oben einfach nur umgedreht und kleiner.(Hoffe mal du kannst dir das vorstellen)

Jetzt die Auswahl um 15px verkleinern und mit Schwarz füllen. AUF EINER NEUEN EBENE !

Dann die Auswahl um 2px verkleinern.

Jetzt kann es mit dem button losgehen: Die neue Ebene mit einem Farbton füllen; ich hab mal n dunkles Rot genommen (#820000).

Danach wieder eine neue Ebene erschaffen und die Auswahl um weitere 10px Schrumpfen, mit weiß füllen und die deckkraft herab setzen (ich hab erstmal(!) 19% genommen).

Jetzt darfst du die Auswahl aufheben.Das sollte dann so aussehen (ich bin über alle Kanten nochmal mit dem Weichzeichner rüber gegangen

Bilder


Schritt 3:

Ok. Jetzt wird's 3d-Mäßig  ; )
Also als erstes die oberste Ebene ausblenden, dann machst du unten Links ne Auswahl und füllst die mit Weiß (nicht zu groß, sollte so ungefär im unteren Viertel des roten Kreises sein und dieses gut ausfüllen). Nun nen Gausschen Weichzeichner anwenden, nicht kleckern, KLOTZEN ---> 52px sollten aber reichen =) und Ebenen-Deckkraft so auf 60-70 %. Vielleicht mehr vielleicht weniger, musst du dann entscheiden was dir gefällt.

Dann nimmst du den Nachbelichter und dunkelst den linken oberen Rand ab das gleiche machst du dann auch auf der gegenüberliegenden seite, dh. unter dem Glow.
Sollte dann so aussehen:

Bilder


Bilder


Ich hoffe man kann den dunklen Rand erkennen?! (p.s.: Das ist vllt nur eine Kleinigkeit, aber letzendlich kommt es auf genau die an!)

Schritt 4:

Jetzt nehmt ihr das Logo, Bild oder sonstwas euerer Homepage und legt es drüber (so das es im roten Kreis liegt!!!) und dann stellt ihr einen anderen Ebenen Modus als "Normal" ein (Den Modus finded ihr in dem Dock "Ebenen, Kanäle, Pfade" unter dem reiter "Ebenen", ist standartmäßig auf "Normal" gestellt.)

Ich habe mal "Fasern Extrahieren" genommen (an die Photoshop Freunde, die dieses Tutorial auch benutzen können: das sollte "Farbig Abwendeln" entsprechen).

Mein vorläufiges Ergebnis:

Bilder


Schritt 5:

Jetzt seid ihr eigentlich fertig und ihr könnt abspeichern!
Wenn ihr aber Perfektionisten seid, so wie ich, wird jetzt interressant für euch!

(Das werde ich nun nicht ausfühlich beschreiben, d.h. ohne Bilder, weil es im Ermessen des einzelnen liegt und vor allem am Können(!!) in wie weit das fortgeführt wird.)

Also ihr erstellt als erstes mal 4 Vierecke, 2 gleichgroße Quadrate und 2 gleichgroße Rechtecke, die ordnet ihr an wie eine Fahne: die Quadrate und Rechtecke jeweils übereinander mit einem geringen Abstand. Wenn ihr es nicht schon auf einer Ebene gemacht habt, dann fügt die Ebenen jetzt zusammen und dupiziert sie ! Jetzt könnt ihr erstmal eine der beiden Ebenen unsichtbar machen.
Nun wieder die andere, sichtbare Ebene anwählen und nun wirds kopliziert: Filter ---> Verzerren ---> Verbiegen (danach auch auf der jetzt unsichbaren Ebene)
Dort müsst ihr ein Wenig rumprobieren was euch gefällt, aber lest weiter damit ihr wisst wofür es gedacht ist !

Wenn ihr damit fertig seid, oder einfach wissen wollt wofür: Die beiden Gebilde sollen jetzt da wo vorhin mit dem "Nachbelichter" abgedunkelt wurde, geschoben und mit dem "Radiergummie" angepasst werden, d.h. an den seiten überstehende Teile einfach wegnehmen !
Dann noch n bisschen mit der dekkraft runter und fertig.

Wenn ihr das geschafft habt seid ihr komplett fertig!!!
Hier mein Endergebniss, ich hoffe ihr könnt euch mit dem Bild und der beschreibung ungefähr herleiten wie ich das gemacht hab. : )

Bilder


Viel Spaß beim ausprobieren! = )

Bevor ich es vergesse: Ich bin Legasteniker, also: Wer Rechtschreibfehler findet, darf die behalten!! ; )

Mfg, Troete

Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von MGIMP
  • 27.09.2011 - 08:34

leider hatte ich am Anfange sehr viele Probleme gehabt, durch deinen Tut zu kommen. Aber danach gings

Portrait von Hohen99
  • 19.05.2011 - 03:13

sehr schönes tuturial,

aber zuviele Schritte zu kurz erklärt

Portrait von Tenabre
  • 18.05.2011 - 20:48

sehr schönes tuturial
muss mich aber leider den anderen anschliesen dass man sehr viel experimentieren muss um die schritte nachzumachen. Für's nächste mal einfach ein bisschen genauer werden oder mehr Bilder von den Menüs machen.

Portrait von AFinne
  • 03.04.2011 - 21:17

super tutorial
habe zwar etwas länger gebraucht aber top

Portrait von shshausna
  • 05.12.2010 - 15:50

Ein gutes Tutorials, auch mir gelingt es beim zweiten Male mit dem Schritt5. =) Danke!

Portrait von Arrakis001
  • 01.10.2010 - 00:49

Gutes tut, fands recht einfach thx

Portrait von Pintion
  • 18.09.2010 - 11:32

gutes tut, wenig bilder, und nicht sehr leicht zu verstehn, grade schritt 3 ist sehr ungenau beschrieben.

Portrait von snake4k
  • 27.08.2010 - 01:42

Wo hast du die Hintergrundgrafik her?

Portrait von mics
  • 31.07.2010 - 02:03

cooler button und die schatten effekte sind der hit

Portrait von lutscher
  • 11.07.2010 - 21:57

danke, war sehr nützlich für mich

Portrait von GundS
  • 01.05.2010 - 17:46

Der Button sieht wirklich sehr echt=3D aus!! Die Vorgehensweise habe ich durchgelesen und scheint auch konsistent zu sein. Probieren kommt in diesem Fall erst nach dem Studieren.
Danke für die Mühe

Portrait von Ranger1281
  • 11.04.2010 - 11:41

Sehr schön erklärt. Da kann ich als Anfänger klasse üben und experimentieren

Portrait von RaptorStyle
  • 30.03.2010 - 12:09

Danke für das tutorial, super erklärt und für einen anfänger wie mich ist das leicht zu verstehen :)

Portrait von das_Keks
  • 23.01.2010 - 13:57

Schönes Tut.
Ich finds gut erklärt und auch nicht so schwer.
Danke.

Portrait von JasonOfTheB
  • 16.10.2009 - 15:58

Ein schönes Tut!
werde gleich mal anfangen^^

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 10.10.2009 - 20:41

Ich finde es ganz ok. danke

Portrait von Scorpionix
  • 03.10.2009 - 01:07

An für sich ein nettes Tutorial aber leider zu unausführlich.
Schon am Anfang beginnt man sich zu fragen "Wie viele Ebenen brauch ich denn jetzt?!" und zum Ende hin nurnoch "?!?!?".

Ich hab zwar den Button akzeptabel hinbekommen, aber das war mehr rumexperimentieren als nachbauen.

Fazit:
Die Idee is gut, aber mangelhaft augearbeitet.
:S

Portrait von susischmoeller
  • 25.09.2009 - 17:47

für Anfänger überhaupt kein Durchkommen :(

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 12.09.2009 - 15:31

ziemlich schwer.. aber nice :) danke

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 02.08.2009 - 18:14

absolut nicht zu gebrauchen für anfänger. wenn du beschreiben würdest, wo ich bestimmt elemente finde etc. wäre das ganze viel einfacher. aber ohne erläuterung... :-/ ich kann mir schon denken, wie so schritte aussehen, aber ich mache ein tutorial, um die verwendung der elemente zu lernen... SO lerne ich das garantiert nicht.
einen "bonus-stern" dafür, dass du dir die mühe gemacht hast, ein tut zu erstellen...

x
×
×