Anzeige
Tutorialbeschreibung

Bildbearbeitung mit GIMP: das Tutorial für Einsteiger – 26 Skalieren-Werkzeug

Bildbearbeitung mit GIMP: das Tutorial für Einsteiger – 26 Skalieren-Werkzeug

DVD-Werbung

Passend zum Inhalt empfehlen wir: Hochaufgelöste Texturen: sprühende Funken und Sparkles

Tritt ein ins Eldorado glitzernder Effekte und gleißender Illumination. 150 Texturen für ein Meer und Mehr aus Lichtpunkten, in all den Farben, die ein Regenbogen zu bieten hat, mit vielfältigsten Formen und Strukturen: galaktische Lichtbänder, glühende Nebel und farbgewaltige Explosionen leuchtender Partikel … Lege die JPG-Dateien einfach auf deine Fotos, Bilder oder Texte, passe die Funkenflüge in Form, Größe oder Ausrichtung an und verrechne sie dann mit nur einem Klick mit dem Hintergrund. So wertest du nicht nur deine Aufnahmen, sondern beispielweise auch deine Flyer- oder Poster-Designs um ein brillantes Glanzflimmern auf. Ein brennendes Feuerwerk für Silvester, ein dynamischer Tanzwirbel für die nächste Disco- und Beachparty, ein anheimelndes Lichtermeer für die Weihnacht oder ein strahlendes Wow-Betrachtungserlebnis für deine Fotos – mach was draus!

  • 150 hochaufgelöste Texturen mit Funken und Sparkles in JPG-Einzeldateien (5780 x 3840 Pixel, 300 ppi)
  • Illuminiere deine Designs mit wenigen Klicks: einfach aufs Bild legen und die Sparkles anpassen
  • Mit allen bekannten Grafikprogrammen kompatibel (Photoshop, Elements, GIMP, Corel usw.)

Für ein lodernd-heißes Design-Funkenspiel: Erweitere dein Spektrum um ein ganzes Universum an Farbenpracht, Formenvarianz und Strukturvielfalt.

Erhältlich im Shop ... oder in der Kreativ-Flatrate

Kommentare
Portrait von off

off

  • 29.01.2018- 17:02

Danke für das Tutorial.

Portrait von hagen-ffm
  • 24.01.2018- 02:19

Vielen Dank für das Video.

Portrait von psd_lob
  • 23.01.2018- 21:29

Fürs Teilen:
Danke !

Zum Tut:
» Als 'GIMP-nicht-Kenner', erscheint das Tut verständlich und gut dargestellt worden zu sein.
» Für Einsteiger, denke ich, ist es nicht verkehrt.
» Mit Aufbesserung und Updates kann das App vlt. in nahe Zukunft gute Alternative zur Adobe-Produkte werden.

---------
EHRLICHE Auseinandersetzung mit der Kommentierung könnte nicht schaden. Auch auf langer Hinsicht!!!

Für die dauer-und-reflexartige nichts-sagende Kommentierung mancher. Mit:

Klasse!
Super!
Danke!
Vielen Dank!
Danke für das Video.
Danke für das Tutorial.
Danke für die Fortsetzung. Etc.

Wird nicht im GERINGSTEN etwas erreicht !!!

Werde ich dem Tut damit gerecht??? - Wohl kaum !!!
Für die 5-Punkte-Generierung reich dagegen allemal.



psd_lob
Fußvolk


.

Portrait von kw513143
  • 23.01.2018- 17:06

Danke für das Video

Portrait von Kundentest
  • 23.01.2018- 11:23

Herzlichen Dank für das Video.

Portrait von ninafee
  • 23.01.2018- 09:26

Super, Danke.

Portrait von MARIA52
  • 23.01.2018- 09:01

Danke für das Video.

Portrait von grenzgaengerin
Portrait von Achim_Mihca
Portrait von mrfreaker
  • 23.01.2018- 08:34

Vielen Dank für das tolle Tutorial

Portrait von fe_web
  • 23.01.2018- 08:24

Klasse erklärt. Danke!

Portrait von oswald
  • 23.01.2018- 08:21

Danke für das Video.

Portrait von yimmi
  • 23.01.2018- 08:16

Danke!

Portrait von alply
  • 23.01.2018- 08:16

Vielen Dank für das Video :)

Portrait von Widdersdorf
  • 23.01.2018- 07:23

Vielen Dank für das Video.


Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
x
×
×