Anzeige
Tutorialbeschreibung

Buttons erstellen in der kostenlosen Software Inkscape

Buttons erstellen in der kostenlosen Software Inkscape

In wenigen Schritten kann man mit Inkscape einen einfachen Button erstellen.
Man braucht dazu keinerlei Vorkenntnisse oder Training.
 


Schritt 1:

Zuerst wählen wir eine beliebige Form (hier einen Kreis) und färben diese schwarz .

Bilder


 
Schritt 2:

Jetzt die Form kopieren und wieder einfügen. Der Kreis wird nun etwas verkleinert und bekommt die gewünschte Farbe.
Danach sollte es etwa so aussehen:

Bilder

 

Schritt 3:

Noch einmal den Kreis kopieren und einfügen.
Diesmal verändern wir die Farbe über den Menüpunkt "Objekt" und dann auf "Fill and stroke..."  (erster Menüpunkt).
Nun den Kreis einfach mit einem Verlauf von weiß nach transparent füllen.

Bilder


 
Schritt 4:

Zum Schluss den obersten Kreis einfach in die richtige Form bringen.
Der Button ist fertig!

Bilder



 

DVD-Werbung
Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von aryaa
  • 01.11.2015 - 13:18

schade, habe eben sage und schreibe 30 Punkte ausgegeben, hätte ich erst mal die Kommentare gelesen... für mich als blutiger Starter keine Hilfe!

Portrait von Isyapar
  • 28.11.2012 - 09:18

super anleitung für inkscapesuper

Portrait von Herzscheisse
  • 06.08.2011 - 00:30

Zwar als Grundlage recht brauchbar, aber sehr oberflächlich ("nur" 4 Schritte, kein 3D-Effekt, keine Hintergrundwissen zur Erstellung von Buttons, z.B. Speicherformat). Zudem wären die internen deutsche Bezeichnungen für Inkscape besser (siehe "Fill and Stroke").

Ich hoffe, da reicht nochmal jemand was nach.

Portrait von Blue_
  • 18.04.2011 - 20:46

Punktejäger ... Da sich das tut offensichtlich an Anfänger richtet, ist es meiner Meinung nach schlecht erklärt und das Ergebnis nicht sehenswert.

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 02.12.2010 - 20:57

Bin grad neu hinzugekommen und fühle mich veralbert, schade

Portrait von cjd

cjd

  • 07.06.2010 - 14:20

Gutes Tut für web 2.0 Buttons

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 24.01.2010 - 20:29

wirkt etwas unausgereift...schade

Portrait von mf996
  • 05.01.2010 - 11:41

Einfach und knapp, auch das Ergebnis.
servus

Portrait von pepero
  • 30.10.2009 - 10:09

als einstieg: weder schlecht noch gut.

.. zwar ist es wirklich nur ein einfacher button .. aber .. etwas mehr hätte ich wirklich erwartet. 3D ist mit willen zu erkennen.

Portrait von rosenkohl
  • 25.09.2009 - 14:05

Sehr gut zum Einstieg. Das gezeigte ist ja bloß die Grundlage, da kann man ja noch kreativ werden:D

Portrait von Nickel
  • 04.06.2009 - 19:12

enttäuschend! Nicht nur das Ergebnis, sondern auch das "Preis-/Leistungsverhältnis" stimmt nicht. Sehr schade!

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 29.05.2009 - 14:21

find ich nicht gut hatte auch mehr erwartet...

Portrait von ani4ka
  • 29.05.2009 - 13:08

Interessanter Vorschlag, ich werde es probieren!

Portrait von henrynickel
  • 29.05.2009 - 07:31

Hatte mir mehr erwartet, schade !

Portrait von ZappaGolf
  • 28.05.2009 - 22:27

Schnell. einfach und leicht nachzuvollziehen! Klasse gemacht!

Portrait von saint44
  • 28.05.2009 - 20:48

Ich finde, das Ergebnis sieht nicht sehr gut aus.

Portrait von uetz
  • 28.05.2009 - 18:38

So konnte ich es vorher auch. Hatte mehr erwartet

Portrait von marcaurel26
  • 28.05.2009 - 14:10

nicht schlecht gefällt mir.

Portrait von Mailing
  • 28.05.2009 - 13:31

ich hatte auch mehr erwartet.
z.B. 3D effekt
beschriftungen
use

Portrait von stockflaggen
  • 28.05.2009 - 09:32

Hab mich gefreut,
endlich ein Buttontut,
doch da sind meine in Corel noch besser.

Hat hier jemand Punkte gebraucht?

x
×
×