Anzeige
Tutorialbeschreibung

Der 3D-Softwareguide: 13.2 Partikel in den 3D-Tools – Modo

Der 3D-Softwareguide: 13.2 Partikel in den 3D-Tools – Modo

Das Video-Training "3D auf einen Blick: Der Softwareguide" bietet dir einen umfassenden Überblick zu aktueller 3D-Software. Welche Programme gibt es? Was ist damit möglich?

Im dreizehnten und letzten Abschnitt des Trainings wird das Thema "Partikel in den 3D-Tools" behandelt.

​In diesem Video siehst du das Bedienkonzept zur Arbeit mit Partikeln in Modo.

... übrigens findest du die komplette Serie hier: 3D auf einen Blick: Der Softwareguide - Schnapp sie dir in unserem Shop oder in der Kreativ-Flatrate!


DVD-Werbung

Passend zum Inhalt empfehlen wir: 3D auf einen Blick: Der Softwareguide

Cinema 4D, Maya, Blender, 3ds Max, Modo, ZBrush ... Die Programmvielfalt im 3D-Bereich ist überwältigend. Dieses Tutorial räumt auf und verschafft dir in 54 Lektionen und über sieben Stunden einen umfassenden Überblick. Welche Programme, Softwarepakete und Plug-ins gibt es? Wie sehen die Bedienkonzepte aus? Welche Möglichkeiten ergeben sich aus der Verwendung der verschiedenen Werkzeuge? 3D-Know-how auf dem aktuellsten Stand und für alle, die sich für die richtigen Tools entscheiden wollen.

  • Was kann welches Programm im 3D-Bereich – welches ist das perfekte für deine Zwecke?
  • Lerne zu jeder Software den Funktionsumfang kennen und welche Möglichkeiten sich daraus ergeben
  • Alle 3D-relevanten Themen werden angesprochen, von Sculpting über Painting bis Partikelsimulation

Der 3D-Dschungel lichtet sich. Mit diesem Tutorial findest du die passenden Werkzeuge für deine Zwecke! Dein nächstes 3D-Projekt wird auf soliden Pfeilern stehen!

Erhältlich im Shop ... oder in der Kreativ-Flatrate

Kommentare
Portrait von yimmi
  • 06.11.2017- 22:18

Danke!

Portrait von franzg
  • 11.05.2017- 01:28

Dankeschön!

Portrait von fe_web
  • 07.05.2017- 22:05

Toll!
Solche Tutorials sind einfach Klasse!!

Portrait von psd_lob
  • 07.05.2017- 19:47

Für das Teilen:
» Danke!


Zum Tut:
» SEHR ärgerlich !

» Nach dem Herunterladen:
» Ton läuft√
» Bild bleibt irgendwann stehen -» sehr schlecht!
» Mühsam mittels eines anderen Apps konvertiert!
» Video wieder ganz.

» Nach Konvertierung ist der Inhalt interessant und gut! √√


---
An Kommentatoren (Warum diese Mühe meinerseits):
» Sich zu beDANKEn gehört zum GUTEN Ton, ist selbstverständlich und als POSITIV zu bewerten!
» Somit KOMPLIMENT an DIEJENIGE, die etwas mehr schreiben, als "nur: Danke" etc. ..;))

» Angenommen jemand möchte das Tut 2 Monate später sich anschauen.
» Die Erst-Ausstrahlung und somit "Punkte-frei", die im Schnitt ca. 3 Stunden dauern, ist vorbei.
» Dann wird das Anschauen in jedem Falle kostenpflichtig, d. h. jede-menge Punkte werden einem abgezogen.

HILFREICH und sehr wichtig ist in dieser Situation:
» Die aussagekräftige Berichte und Kommentare von euch, wenn sie denn hinterlegen sind.
» Spätestens dann zeigen sich diese als nützlich, wenn die teilweise, kurze und Punkte-freie Zeit vorbei ist.

» Rezensionen sind wechselseitig, d. h. sowohl für die Konsumenten als auch für die Autoren selbst äußerst wichtig!

» In diesem Sinne: Mehr davon!
.
.

Portrait von arko2013
  • 07.05.2017- 17:35

Vielen Dank für dieses Videotraining.

Portrait von mschauer
  • 07.05.2017- 17:32

Vielen Dank für das interessante Video

Portrait von MARIA52
  • 07.05.2017- 17:09

Danke für das Tutorial.

Portrait von Achim_Mihca
Portrait von yimmi
  • 07.05.2017- 17:01

Danke für das Video.

Portrait von hajog
  • 07.05.2017- 16:11

Vielen Dank für das interessante Video

Portrait von Caesarion2004
  • 07.05.2017- 15:50

Vielen Dank für das informative Videotutorial.

Portrait von renate_C
  • 07.05.2017- 14:31

Ich bedanke mich für das interessante Videotraining.


Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
x
×
×