Anzeige
Tutorialbeschreibung

Der 3D-Softwareguide: 13.7 Partikel in den 3D-Tools – Blender Partikelsysteme Teil 01

Der 3D-Softwareguide: 13.7 Partikel in den 3D-Tools – Blender Partikelsysteme Teil 01

Das Video-Training "3D auf einen Blick: Der Softwareguide" bietet dir einen umfassenden Überblick zu aktueller 3D-Software. Welche Programme gibt es? Was ist damit möglich?

Im dreizehnten und letzten Abschnitt des Trainings wird das Thema "Partikel in den 3D-Tools" behandelt.

​In diesem Video siehst du das Bedienkonzept zur Arbeit mit Partikeln in Blender. Da die Funktionsweise etwas komplexer ist, wird das gesamte Bedienkonzept in zwei Videos vorgestellt. Dies ist der erste Teil.

... übrigens findest du die komplette Serie hier: 3D auf einen Blick: Der Softwareguide - Schnapp sie dir in unserem Shop oder in der Kreativ-Flatrate!


DVD-Werbung
Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von hagen-ffm
  • 14.05.2017 - 17:51

Vielen Dank für das Video.

Portrait von franzg
  • 14.05.2017 - 14:23

Sehr schön! Vielen Dank!

Portrait von Achim_Mihca
Portrait von yimmi
  • 14.05.2017 - 13:34

Danke für das Video.

Portrait von Domingo
  • 14.05.2017 - 13:20

Klasse!

Portrait von fe_web
  • 14.05.2017 - 12:38

Danke für diesen weiteren tollen Teil der Serie. Ich erlerne im Moment einige dieser Softwares und ich bin mir immer noch nicht sicher was am besten passt. Daher ist mir diese Tutorial-Reihe wichtig und nützlich!

Portrait von psd_lob
  • 14.05.2017 - 12:23

Für das Teilen:
» Danke!


Zum Tut:
» Wäre mal zu Abwechselung schön, wenn die Tuts funktionieren würden und zwar OHNE selber Hand anlegen (mühevoll konvertieren) zu müssen!

Vereinfacht. Nach dem Herunterladen:
» Ton läuft -» GUT!
» Bild bleibt irgendwann stehen -» SCHLECHT!

Nach dem eigenhändigen Konvertieren:
» Inhalt -» GUT.


---
An Kommentatoren (Warum diese Mühe meinerseits):
» Sich zu beDANKEn gehört zum GUTEN Ton, ist selbstverständlich und als POSITIV zu bewerten!
» Somit KOMPLIMENT an DIEJENIGE, die etwas mehr schreiben, als "nur: Danke" etc. ..;))

» Angenommen jemand möchte das Tut 2 Monate später sich anschauen.
» Die Erst-Ausstrahlung und somit "Punkte-frei", die im Schnitt ca. 3 Stunden dauern, ist vorbei.
» Dann wird das Anschauen in jedem Falle kostenpflichtig, d. h. jede-menge Punkte werden einem abgezogen.

HILFREICH und sehr wichtig ist in dieser Situation:
» Die aussagekräftige Berichte und Kommentare von euch, wenn sie denn hinterlegen sind.
» Spätestens dann zeigen sich diese als nützlich, wenn die teilweise, kurze und Punkte-freie Zeit vorbei ist.

» Rezensionen sind wechselseitig, d. h. sowohl für die Konsumenten als auch für die Autoren selbst äußerst wichtig!

» In diesem Sinne: Mehr davon!
.
.

Portrait von Caesarion2004
  • 14.05.2017 - 12:07

Vielen Dank für das weitere informative Videotraining.

x
×
×