Anzeige
Tutorialbeschreibung

Zigarettenrauch mit 3 ds MAX

Zigarettenrauch mit 3 ds MAX

Hier habe ich die 8er Version (Englisch) von 3ds MAX benutzt, aber es geht sogar mit der 2er Version...

Schritt 1:

- Neue Szene öffnen und zuerst die Einstellungen für die Zeitbalken prüfen und wie unten übernehmen:

Bilder

Schritt 2:

- Neue Cone erstellen und die Einstellungen wie unten übernehmen:

Bilder

Schritt 3:

- Den Modifikator "Edit Mesh" auf Cone legen, die Dreiecke anklicken und die oberen und unteren Teile unserer Cone löschen:

Bilder

- "Soft Selection" öffnen, Häkchen bei "Use Soft Selection" und "Fallof" auf 750 stellen:

Bilder

- Jetzt (bei noch aktiven Dreiecken !) den Modifikator "Noise" drauflegen:

Bilder

- Jetzt die Schaltfläche "Auto-Key" anklicken, auf den Frame 0 gehen und folgende Einstellungen übernehmen:

  • Seed: 1
  • Scale: 130-150
  • X,Y,Z: 250
  • Häkchen auf  "Animate Noise"
  • Frequency: 0,05
  • Phase: 0
  • Die X und Y Koordinaten (ganz unten) auf "0" setzen (Klick mit der rechten Maustaste auf die kleine Pfeile), Z-Koordinate: 425.

Bilder

- Die Zeitbalken in Frame "200" verschieben und dann

  • Phase: 100
  • Z-Koordinate (unten): 1250

Bilder

- Jetzt können wir unsere Cone kopieren; dazu die Cone anklicken und mit gedrückter Schift-Taste ein bisschen verschieben, im Dialogfenster "Anzahl von Kopien" auf 4 ändern und OK klicken:

Bilder

- Auf die Schaltfläche "Select by Name" klicken, nacheinander unsere Cone-Kopien auswählen und den Parameter "Seed" ändern.

Ich habe z.B. für die Cone 01 -> Seed 1, für die Cone 02 -> Seed 2 ........................... für die Cone 05 -> Seed 5.

Ausserdem müssen wir bei allen Kopien die X-Koordinate auf "0" setzen (Klick mit der rechten Maustaste auf die kleine Pfeile)

Bilder

- Für den Hintergrund (Rendering->Environment; Render->Umgebung) habe ich Folgende Farbe ausgewählt:

Bilder

- Nun öffnen wir den Materialeditor, wählen eine Default-Farbe aus und machen folgende Einstellungen:

Bilder

- Dann die "Maps" öffnen und

- für "Diffuse Color" den "Falloff" auswählen

- für "Self-Illumination" auch den  "Falloff" auswählen (man kann den einfach per Drag & Drop von "Diffuse Color" mit gedrükter Maustaste ziehen (als Kopie))

- für "Opacity" -- "Gradient ":

Bilder

- Die Einstellungen für "Diffuse Color" sehen so aus:

Bilder

- Die Einstellungen für "Self-Illumination" sehen so aus:

Bilder

- Und die Einstellungen für "Opacity" sehen so aus:

Bilder

- Ganz oben soll unser Material jetzt so aussehen:

Bilder

Jetzt können wir unsere Szene rendern und mal schauen, wie unser Rauch aussieht. Natürlich kann man auch mit allen Werten spielen und bestimmt auch was besseres hinbekommen.

 

 

Viel Spass beim Ausprobieren und Greetz

Mr...


Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von Nick1112
  • 08.09.2010 - 13:28

Tolles Tutorial!!! genau das was ich gesucht habe! Danke

Portrait von Anizusuki
  • 22.06.2010 - 16:18

echt klasse tutorial. Werd mich gleich mal ranhocken

Portrait von 0ssor
  • 06.04.2010 - 12:56

Tolles Tut :D Werd ich gleich mal ausprobieren

Portrait von 90kosy90
  • 05.02.2010 - 21:45

Rauch ohne Partikelsystem...der auch noch gut aussieht...
Sehr einfallsreich, klasse!

Portrait von lusi
  • 02.12.2009 - 00:41

tolles >Ergebnis ist absolut

Portrait von mohnhaupt
  • 19.07.2009 - 14:24

Endlich ein Tutorial mit animiertem Rauch. Das habe ich schon lange gesucht!
DANKE!!!

Portrait von juriwolf
  • 03.05.2009 - 13:08

Danke. Das ergebniss ist wirklich gut.

Portrait von Volbeat
  • 13.04.2009 - 19:54

danke für das Tut ! Und cool dass du dir die Mühe gemacht hast!

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 01.03.2009 - 18:38

ja das sieht eigentlich richtig gut aus! ich kriegs aber leider nicht hin mit dem 3ds max 2009 sowas wie opazität einzustellen... drum hab ich am ende einfach nur eine riesige fette wolke ;)

Portrait von norman_blue
  • 26.02.2009 - 13:14

Sehr interressanter Ansatz! So eine Methode, gut aussehenden Rauch ohne ein Partikelsystem zu erzeugen hab ich bisher noch net gesehen

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 20.01.2008 - 19:07

Super, als Anfänger habe ich alles klar verstanden. Danke für den super Workshop!

Gruß BK

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 25.09.2007 - 16:02

Wow super tutarial, gut beschrieben und super illustriert, habe es direkt mal ausprobiert *gg :>

Portrait von Vespasian
  • 18.07.2007 - 17:28

sah ganz nett aus, doch ich glaube man könnte es noch realistischer machen...

Portrait von bheneka
  • 30.01.2007 - 16:17

thx für das Tut... werd ich mal ausprobieren

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 13.01.2007 - 23:42

Cool, werd ich mal versuchen

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 17.12.2006 - 18:39

Also Hut ab, auf diese Methode wäre ich nicht gekommen. Ich hätte das ganze als Partikelsystem gemacht. Muss einmal nachschaun, wo ich dieses Tut habe, dann kann ich dieses auch online stellen, als Alternative. Aber echt lässig gelöst

Portrait von the_real_didi
  • 31.10.2006 - 08:25

wirklich gut und leicht veständlich

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 31.10.2006 - 08:14

TOP!!!!
Sehr gut bebildert aber vieleicht für anfänger wie mich zeigen wo man den zeitbalken konfiguriren kann

Portrait von Faith
  • 23.09.2006 - 12:38

echt sehr nice! bekommst 5 punkte von mir! :D perfekt für image bearbeitung :>

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 18.09.2006 - 00:08

nice ich finde du hast dir ordentlich arbeit gemacht

x
×
×