Tutorialbeschreibung

Licht, das durch Schrift scheint

Licht, das durch Schrift scheint

Als erstes erstellen wir erstmal den Text. Das geht dort:

Bilder


Dann am besten auf die Front ansicht einmal klicken und schon erscheint der Text im Bild.
Um den Text zu ändern klicken wir einmal auf den Modifierer knopf...

Bilder


...und scrollen dann dort zu "TexT" runter und ändern den Text halt:

Bilder


Jetzt werden wir einen Modifierer anwenden, der den Text 3 Dimensional aussehen lässt, dazu wählen wir in der Modifikatoren Liste...

Bilder


...den Eintrag Extrude/Extrudieren aus. Dort dann den Ammont auf ung. 20 stellen, das sollte man dann selber entscheiden.
Das ganze sollte jetzt ungefähr so aussehen:

Bilder


Jetzt brauchen wir ein Licht, es soll ja schließlich auch was durchscheinen ;)
Dazu gehen wir auf Lichtauellen und dort auf Target Spotlight/Zielspotlicht:

Bilder


Dann das Licht platzieren, das sollte dann von Oben so aussehen:

Bilder


Jetzt in die Modifikatoren Liste vom Licht gehen (ihr müsstet jetzt ja wissen wo die ist) und dort den

Schatten/Shade anstellen und unter "intensität/farbe/lichtabn." den multiplikator auf 0,4 stellen und als

Farbe ein helles lila einstllen (ung. RGB werte:135,126,255)

Jetz kommt der Modifikator ist Spiel. Dazu öffnen wir den Umgebugsmanager/Enviroment... indem wir auf "8" drücken. Dort klicken wir auf Hinzufügen/Add um dort den Volumelight auszuwählen.
Jetzt wählen wir das Volumelight auf und scrollen ein wenig runter und dann auf "Licht auswählen".
Jetzt wird der Button Gelb und wir müssen unser Licht auswählen. Dazu klicken wir einfach mit der Maus auf unser zuvor erstellten Licht.
Dann stellen wir noch die Dichte auf etwa 0,7 und das wars auch schon erstmal.
Wenn wir das jetzt im Viewport Perspektive rendern, dass sollte das etwa so aussehen:
Bilder


Man kann noch ein wenig mit den Einstellungen rumexperimentieren und vll den Lichtkegel noch verändern, dann könnte das auch so aussehen:

Bilder


Greets. mp17 :)

Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 22.04.2007 - 17:28

das sieht absolut geil aus :D

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 08.02.2007 - 20:25

super!
sieht gut aus...
würde aber die farben noch etwas kräftiger mache...

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 12.04.2007 - 19:45

Wenn ich das rende dann sehe ich nur die beleuchteten buchstaben und nicht das licht
hab alles so gemacht wie es da steht

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 13.01.2007 - 23:40

Thx für das Tutorial. Hat mir gut geholfen.

Portrait von Analil
  • 04.01.2007 - 12:23

Schön übersichtlich und einfach beschrieben, super.

Portrait von seZereth
  • 21.12.2006 - 11:57

Funktioniert nicht, hab max7 und es wirft einfach keinen Schatten, es strahtl als würde es die Objekte ignorieren! trotz der gleichen Einstellungen

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 17.12.2006 - 18:33

Ich finde das es für Einsteiger super geeignet ist. Vielleicht kann ich das ganze aber nicht mehr objektiv beurteilen, da ich schon ziemlich lange mit Max rumspiele

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 09.12.2006 - 15:20

Auch für Einsteiger geignet.

Portrait von max711
  • 23.11.2006 - 22:57

Hat mir beim Einstieg geholfen.

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 22.11.2006 - 20:05

Moin...wie bekomm ich das so hin, wie bei dir im letzten beispiel Bild? ich habs soweit hinbekommen das es so aussieht wie im letzten Bild, doch mein Spotlicht ist noch lila...ich will das es weiß wie bei dir wird...so dass es blendet! wär cool wenn de darauf ne antwort hättest!

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 13.09.2006 - 15:12

Sorry bin komplett neu bei 3DMAX und das ist mein erstes Projekt , Mein tag "Rizzit" in nen Spotlight zu setzen , klappt alles gut bis zum Volumelight teil , wenn ich auf "8" drücke und das fenster auf geht , wähle ich ja bei Atmosphäre Volumelight aus , doch irgendwie passiert da nix , da schreibst du dann müssen wir unser licht auswählen ? wo was wie wann , ich hab alles probiert weis aber nicht wo , ausserdem hatt mann hier extrem schnell etwas verstellt bitte schnelle antwort

Portrait von mp17
  • 13.09.2006 - 18:36

naja is doch einfach, musst nur ein bisschen rumgucken.
im volumelight parameter ist gleich der erste eintrag: "Lichtquellen"... und drückst du auf "licht auswählen" und dann klickst du auf das erstellte licht... wo ist da problem?

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 25.07.2006 - 10:32

habs echt nicht verstanden

Portrait von mp17
  • 03.07.2006 - 16:32

joa, ich hab das mit ihm schon per pn geklärt, aber danke nochmal :)

Portrait von mp17
  • 22.06.2006 - 20:19

kannst du diesen Blizzard Effekt noch mehr erläutern? hab das jetzt nicht verstanden was du damit meinst

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 03.07.2006 - 15:56

hi mp17 mich kennste wahrscheinlich vom eff-board ;O! joa was er mit dem blizzard effekt meint ist: das logo blizzard (die firma die diablo2 und warcraft entwickelt hat etc.) wird ja von dem licht von links nach rechts durchleuchtet!

mfg

Portrait von 2d4u
  • 22.06.2006 - 19:46

Schreib noch ein Teil zwei wo die Dinger noch animiert werden, so das dieser "Blizzard-Effekt" entsteht (3 Scheinwerfer sich so durchdrehen). Das vermiss ich ein wenig bei diesem Tut.

Portrait von Vespasian
  • 17.07.2007 - 11:16

Ich finde es ein sehr gelungenes Tutorial.
Für Einsteiger (wie mich) sehr verständlich.
Einen schönen Effekt erhält man auch wenn man noch einen weißen Spot der weniger Leuchtkraft hat dazu setzt.

x
×
×