Anzeige
Tutorialbeschreibung

Eigene Texturen in 3ds max verwenden

Eigene Texturen in 3ds max verwenden

So, in diesem Tutorial will ich euch zeigen wie ihr selbst erstellte Texturen in 3ds max verwenden könnt.

Benutze Programme: Photoshop 7, 3ds max5


Arbeiten in Photoshop, Erstellen der Textur

So, als erstes erstellt ihr euch in Photoshop mal eine beliebig große Datei(allerdings sollte es doch ein Quadrat sein solang es sich um Texturen für Böden,Wände etc. handelt).
Ich hab hier die Größe 512*512px gewählt.

Nun erstellt ihr euch eure eigene Textur mit Hilfe von Tutorials o.ä. In diesem Fall habe ich eine bereits vorgefertigte Fliesentextur benutzt da man zum Thema eigene Texturen erstellen ein ganz eigenes Tutorial machen kann. Die fertige Textur sieht bei mir wie folgt aus:

Bilder

 
Diese nun erstellte Textur speichert ihr unter dem namen Fliesen ab und öffnet nun 3d Studio Max. Ich selber benutze die Version 5 in englisch und kann leider nicht mit Sicherheit sagen, dass es in den anderen Versionen auf die gleiche Art und Weise geht.
--------------------------
Arbeiten in 3ds max5, Benutzen der eigenen Textur auf eine Fläche

1.Als erstes geht ihr auf File|Reset um eine saubere Arbeitsfläche zu haben.

2.Erstellt nun eine Plane(Fläche) mit beliebiger Größe. In meinem Beispiel hab ich eine Größe von 200*200 gewählt. Aber die genauen Einstellungen seht ihr auch auf dem Screenshot.

Bilder


3.Geht nun in Materialeditor(Hotkey M)

Bilder


4.Klickt auf die graue Fläche neben "Diffuse" und wählt aus der sich nun öffnenden Liste "Bitmap"aus.

Bilder


5.Wenn ihr nun "Bitmap" ausgewählt habt öffnet eure zuvor in Photoshop erstellte Textur. In meinem Beispiel die Fliesentextur "Fliesen".

Bilder


6.Nun könnt ihr sehen, dass sich die Textur auf das Matrial gelegt hat und neben "Diffuse" ist auf dem vormals leeren grauen Kästchen ein M erschienen.

7.Diese Textur bzw. dieses Material wendet ihr nun auf die zuvor erstellt Plane(Fläche)an.
Um noch vor dem Rendern ein vorläufiges Ergebniss zu sehen klickt auf den Button "Show Map in Viewport".(Das ist wie auf dem Screenshot zu sehen der Blau-Weiß karierte Würfel.)

Bilder


8.Nun seid ihr eigentlich fertig. Ihr könnt diese Textur allerdings noch so verändern das ihr kleinere und größere bzw. weniger und mehr Kacheln seht.
Um das zu machen wendet ihr auf die Plane den Modifier "UVW Map" an.Wählt dann den dazugehörigen Gizmo aus um die Textur zu verschieben, zu drehen oder zu skalieren.

9.Falls es sich hierbei nun die Textur verzerrt oder einfach nicht mehr richtig aussieht vergesst nicht in den Fenstereigenschaften die "Texture Correction" zu aktivieren.

Bilder


So,dann noch viel Spaß beim erstellen eurer eigenen Texturen und mit diesem Tut.

mfg Kartoon

Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von xynd
  • 14.04.2011 - 11:06

Top hat meiner errinerung wieder auf die sprünge geholfen, hab nämlich schon lange nicht mehr mit 3d max gearbeitet

Portrait von McFreddi
  • 01.02.2011 - 14:48

Vielen Dank für dieses einfache Tutorial. Ich bin Neuling und wäre fast verzweifelt.

Portrait von WarPig94
  • 09.09.2010 - 00:52

Nices Tutorial, hat sogar bei mir als absoluten Noob was Texturen angeht gut funktioniert ;)

Portrait von TheCrow1989
  • 26.07.2010 - 20:36

gutes tutorial kann ich momentan gute gebrauchen danke

Portrait von qasalistan
  • 06.03.2010 - 12:01

Ednlcih vielen dank !

Portrait von action_2009
  • 25.01.2010 - 18:17

Vielen Dank. Ich binn immer wieder erfreut wenn ich im Internet und auch inden Deutschen Foren gute Tuts finde. Das ist meistens garnicht so einfach.
Die meiste Literatur ist englisch und damit stehe ich als Anfänger auf Kriegsfuss. Weiter so.

action_2009

Portrait von miaxdubai
  • 17.01.2010 - 10:47

Hey super Tutorial, vielen Dank!

Portrait von Logifech
  • 07.11.2009 - 10:28

Sehr Gut Erklärt Danke

Portrait von FabianS
  • 08.10.2009 - 09:58

ich habe ein problem...bei mir wird die Ebene trotzdem einfach grau angezeigt, also nicht mit der holztextur, die ich eigentlich eingefügt habe.

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 25.06.2009 - 15:33

Schönes Tut, auch leicht verständlich.

Schade aber, dass wieder mal nur die Objektorientierte Texturierung gezeigt wurde...

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 02.02.2009 - 15:19

Für diejenigen die, wie ich, "Difuse" nicht gefunden habe, es heisst in der deutschen Version "Streufarbe".
Ansonsten klappt es sehr gut.

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 20.01.2009 - 13:25

Wirklich nett beschrieben und auch für Anfänger wie mich, durchaus machbar.
Vielen Dank!

Portrait von Trolleule
  • 01.10.2008 - 23:56

total simpel, aber trotzdem nützlich und sauber beschrieben, das nenn ich vorbildlich aufgeklärt.

Portrait von fuzzylenchen
  • 30.08.2008 - 07:34

sau geil,hehe,alle daumen hoch die es nur gibt :D zwar ists nicht das selbe wie material erstellen,aber eigene texturen auf seine 3d objekte legen,ist schon cool,he he.nur komm ich mit nicht zurecht weil bei mir diese option nimmer erscheint,also kann ich neben diffuse kein m mehr sehn.könnte aber auch daran liegen das ich edsmax08 habe :/
ich sage auf jeden fall ein schönes dankeseeehr an kartoon :)
ging sehr schnell und einfach,fein fein
grüßcheb

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 22.06.2008 - 08:13

super, sehr brauchbar für einsteiger

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 04.05.2008 - 20:16

Sehr gute Arbeit, genau das hab ich Gebraucht!

Portrait von Nixen44
  • 26.03.2008 - 18:17

super kann man sicher gut gebrauchen!

Portrait von Kasul
  • 17.01.2008 - 18:47

nettes kleines tut...

Portrait von Chra
  • 15.06.2007 - 20:25

hmm wenn ich das mache und danach noch ein bitmap an eine andere textur machen möchte, kann ich immer nur die nehmen, die ich grad auch schon genommen habe, auch wenn ich explizit ein anderes bild anklicke, ich glaub weil bei mir da so ne komische ifl datei mit erstellt wird... wenn ich dann ok klicke, dann haben beide texturen das gleiche Bild... wie stelle ich das ab?

Portrait von loucah
  • 05.06.2007 - 18:37

also ich find o.k.!
gibt es irgendwo im nezu matlibs zum runterladen???

x
×
×