Anzeige
Tutorialbeschreibung

Hintergründe mit 3ds MAX erstellen

Hintergründe mit 3ds MAX erstellen

Schritt 1:

Als erstes ist zu beachten, dass die Werte, die ich hier benutzt habe, nicht die besten sind. Also, probiert ihr auch die anderen Werte aus. Viel bessere Ergebnisse bekommt man, wenn er andere Texturen benutzt, oder durch drehen der Ansicht, Lichtquellen usw.

Öffnet 3ds MAX (ich habe hier v 5.1 benutz) und erstellet eine Geosphere mit volgenden Wetren:

Bilder

Schritt 2:
Als nächstes wendet ihr den Modifikator "Rauschen" an.

Ich habe hier volgende Werte genommen:

Bilder

Schritt 3:

... und dann noch "MeshSmooth" drauflegen (mit 2 oder 3 Wiederholungen):

Bilder
   

dann müsst ihr ungefähr so was bekommen:

Bilder

Schritt 4:

Jetzt kommen wir zum Material. Drükt  "m" um den Material-Editor aufzurufen.

Stellt Umgebung und Streufarbe auf irgendeine Farbe, die ihr haben wollt.

Bilder

Öffnet dann "Maps" und klickt auf die "Keine"-Schaltfläche bei "Selbsillumination". Es erscheint ein Material-Map Browser. Wält da "Falloff" aus.

Genau dasselbe macht ihr bei der "Opazität". ...und schon habt ihr ein Material, was in der Mitte transparent ist und nur aussen eine Farbe hat.

Bilder

Schritt 5:

... und jetzt könnt iht noch alles drehen, duplizieren dehnen usw...

Es hängt viel von der Perspektive ab. Ein Ergebniss von Tausend Möglichkeiten kann so oder so aussehen:

Bilder

Bilder

Bilder

Viel Spass noch beim Ausprobieren!!!

Greetz

Mr...


Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von Mustanguh
  • 28.04.2015 - 06:28

alles Super, danke
Guter Workshop tolles Ergebniss :)

Portrait von fledermausfreek
  • 11.02.2011 - 18:37

Wunderschöne Desktophintergründe kommen da raus. Ihr müsst das ausprobieren!

Portrait von MrFloh
  • 13.11.2009 - 22:41

super tutorial. damit kann man echt gute bilder machen.
respekt!

Portrait von Wolfsfaden
  • 23.09.2009 - 23:33

dem ganzen hier kann ich mich nur anschliesse - sehr leicht zu verstehen - klasse resultate und - suuupereinfach ist noch stark untertrieben - (natürlich nur, wenn man weiss wie es geht^^)

Portrait von Wuelfing
  • 23.03.2009 - 23:33

Wirklich sehr schönes, nettes und vorallem leicht zu vertstehendes Tutorial!!

Kleine Anmerkung aber vielleicht: Wenn einem die englischen Begriffe geläufig sind, könnte man die mit angeben!

Aber trotzdem tiptop!

Portrait von Silice989
  • 08.01.2009 - 20:15

echt super, schöne Bilder als resultat.

Portrait von diabloofcx
  • 22.06.2008 - 18:20

Gut erklährt. Schön mit Bildern ergänzt. KLasse

Portrait von wojs
  • 29.02.2008 - 10:17

vielen dank. war ziemlich lange auf der suche nach so etwas aehnlichem. super!

Portrait von inesmausi
  • 03.02.2008 - 00:58

hallooo
Nettes kleines tutorial.
lg von ines

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 25.12.2007 - 18:01

Klein ....aber fein!

Portrait von daragon
  • 22.11.2007 - 08:42

Jaaa, das gefällt mir.
Gibt richtig schöne Bilder! Danke für's Tut !!

Portrait von Carve
  • 19.09.2007 - 16:12

man kann mit diesem tut sich wirklich sehr schnell sich schicke hintergründe basteln

Portrait von SoleilNoir
  • 30.07.2007 - 14:42

nettes tut!
klasse idee!

Portrait von DaRkNeZRaVer
  • 10.07.2007 - 14:17

Echt super Sache .... kann man viel mit machen THX! Das waar genau der richtig How to!

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 17.05.2007 - 15:45

schönes tutorial aber es war für mich nicht so leicht das auf meinem englischen 3ds max zu machen. aber trotzdem gut.

Portrait von pikemon
  • 08.05.2007 - 15:39

very nice. Guter Workshop tolles Ergebniss :)

MFG

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 07.05.2007 - 02:27

geilomat .. sieht echt nett aus =)

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 06.01.2007 - 11:24

Nettes kleines tutorial.

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 23.11.2006 - 13:35

ni schlecht! kann man das auch animieren so dass es zb. wie eine Flamme aufsteigt!

Portrait von Faith
  • 24.09.2006 - 01:32

naja, finds nicht so toll, aber kann jaauch ganz nützlich sein! :) greetZ

x
×
×