Anzeige
Tutorialbeschreibung

Das Praxis-Training für Blender-Einsteiger – 4.1 Roboterarm: Teil 1

Das Praxis-Training für Blender-Einsteiger – 4.1 Roboterarm: Teil 1

Weitere Teile


DVD-Werbung

Passend zum Inhalt empfehlen wir: Das hochauflösende Texturenpaket

Du benötigst flächendeckende hochauflösende Versorgung? Bitte sehr! Über 1.000 Texturen - thematisch gegliedert, basierend auf Echtaufnahmen - warten auf dich. Nutze sie für dein nächstes Artwork und verleihe deiner Arbeit einen authentischen Charakter.

  • Einsetzbar für Flyer, 3D-Modelle, Website- und Grußkartenhintergründe
  • Texturgröße: 3000 x 3000 Pixel, im JPG-Format und nahtlos kachelbar
  • Bonus: 278 computergenerierte Texturen für Holz & Steine
  • Texturen können privat und auch in kommerziellen Kundenprojekten genutzt werden

Die Erfüllung deiner Wünsche! Über 4 GB Texturen für deine Bearbeitung in 2D-, 3D-, CAD- und Architekturanwendungen. Das füllt sich gut an!

Erhältlich im Shop ... oder in der Kreativ-Flatrate

Kommentare
Portrait von Sarabjyr
  • 05.06.2017- 14:50

Danke für das tolle Tutorial!

Portrait von franzg
  • 11.02.2017- 00:12

Vielen Dank!

Portrait von Dineria
  • 07.02.2017- 14:51

Danke für den zusätzlichen Workshop! :-) Persönlich sind mir mehrere kürzere Videos lieber, die kann man sich besser einteilen als solch ein 70-Minuten-Monstrum... ;-)
Welches Tastenkürzel stellt denn immer die Tastatur um? Ich kriege das zumindest auch gern mal hin... :-)

Portrait von stubnitz
  • 07.02.2017- 08:55

Vielen Dank für's Teilen.

Portrait von hagen-ffm
  • 06.02.2017- 19:05

Vielen Dank für das Video.

Portrait von psd_lob
  • 06.02.2017- 18:17

Für das Teilen:
» Dank!


Zum Tut:
» Fundierter und knackiger Ansatz.
» Gut aufbereitet.
» KEIN Selbstdarsteller.

Portrait von zar65
  • 06.02.2017- 17:50

Danke für das Tutorial. Alles gut erklärt, freue mich schon auf weitere.

Portrait von mschauer
  • 06.02.2017- 17:38

Vielen Dank für das Tutorial.

Portrait von Widdersdorf
Portrait von escha
  • 06.02.2017- 17:23

Sehr gut gemacht und alles vernünftig erklärt.
Vielen Dank

Portrait von Pilgrim2
  • 06.02.2017- 17:13

Allerbesten Dank hierfür.

Portrait von rockart
  • 06.02.2017- 15:26

Klasse super Tut. Vielen Dank!

Portrait von Fosu
  • 06.02.2017- 14:53

Danke für diesen Teil. Super gemacht. Herrlich, einmal an einem ganzen Stück dran bleiben zu können.

Portrait von MARIA52
  • 06.02.2017- 14:48

Vielen Dank für das Tutorial.

Portrait von Achim_Mihca
Portrait von Kundentest
  • 06.02.2017- 13:33

Herzlichen Dank für das Video.

Portrait von fe_web
  • 06.02.2017- 13:21

Danke für das weitere Tutorial


Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
x
×
×