Anzeige
Tutorialbeschreibung

Praxis in Cinema 4D – Modellieren und Beleuchten einer Raumstation: 02 Einfassungen

Praxis in Cinema 4D – Modellieren und Beleuchten einer Raumstation: 02 Einfassungen

Die Raumlogik sollte von Beginn an einen hohen Stellenwert besitzen. In diesem Video bauen wir aus einem Spline und dem Extrusionsobjekt die Einfassung für die beiden Würfel. Das Wichtige daran ist, dass die Einfassung eine Schattenfuge besitzt, damit sie als funktionales Element erkennbar wird. Durch Einsetzen der sogenannten SSAO (neu in R18) wird die Fuge bereits im Viewport gut erkennbar.

... übrigens findest du die komplette Serie hier: Praxis-Tutorial Cinema 4D: 3D-Modellierung und Beleuchten einer Raumstation - Schnapp sie dir in unserem Shop oder in der Kreativ-Flatrate!


Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von eschboy
  • 12.05.2018 - 14:58

Erspart mir viel Arbeit - Danke

Portrait von eschboy
  • 12.05.2018 - 14:58

Erspart mir viel Arbeit - Danke

Portrait von skindermann
  • 04.05.2018 - 14:38

Danke für das Video und den Workshop

Portrait von hagen-ffm
  • 12.07.2017 - 16:57

Vielen Dank für das Video.

Portrait von Dineria
  • 12.07.2017 - 09:35

Danke, Uli! Um Punkte auf eine Höhe zu bringen, nulle ich meist einfach die entsprechende Abmessung im Koordinaten-Manager aus - geht für mich am einfachsten und schnellsten! :-)

Portrait von MARIA52
  • 12.07.2017 - 08:44

Danke für das Tutorial.

Portrait von yimmi
  • 12.07.2017 - 07:57

In diesen Tutorials zeigt sich die wahre Professionalität.
Vielen Dank! Ich habe lange darauf gewartet.

Portrait von Widdersdorf
  • 12.07.2017 - 07:42

Vielen Dank für das Video.

Portrait von Achim_Mihca
  • 12.07.2017 - 06:41

Vielen Dank für das Video.

x
×
×
teststefan