Anzeige
Tutorialbeschreibung

Praxis in Cinema 4D – Modellieren und Beleuchten einer Raumstation: 04 Fenster

Praxis in Cinema 4D – Modellieren und Beleuchten einer Raumstation: 04 Fenster

Um möglichst komplexe Formen zu erzeugen, wird die bereits erstellte Raumeinheit dupliziert und mit einem Fenster verbunden. Wichtig dabei: Fenster in Fahrzeugen oder Flugzeugen haben in der Regel abgerundete Ecken, damit Belastungen nicht punktuell auftreten, sondern sich auf eine gebogene Fläche verteilen. Das Fensterelement bauen wir aus zwei Splines, die verbunden und einem Extrusionsobjekt untergeordnet werden.

... übrigens findest du die komplette Serie hier: Praxis-Tutorial Cinema 4D: 3D-Modellierung und Beleuchten einer Raumstation - Schnapp sie dir in unserem Shop oder in der Kreativ-Flatrate!


Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von eschboy
  • 12.05.2018 - 14:58

Erspart mir viel Arbeit - Danke

Portrait von skindermann
  • 04.05.2018 - 14:30

Danke für das Video und den Workshop

Portrait von hagen-ffm
  • 12.07.2017 - 16:57

Vielen Dank für das Video.

Portrait von MARIA52
  • 12.07.2017 - 15:43

Danke für das Video.

Portrait von yimmi
  • 12.07.2017 - 13:28

Vielen Dank!

Portrait von Caesarion2004
  • 12.07.2017 - 12:48

Vielen Dank für das wieder informative Videotraining.

Portrait von Achim_Mihca
Portrait von Dineria
  • 12.07.2017 - 12:23

Danke, Uli! Hier lernt man ja auch viel über Fenster! :-D Ich werde in Zukunft darauf achten! ;-)

x
×
×