Anzeige
Tutorialbeschreibung

Kreativ-Workshop: Kamera einrichten

Kreativ-Workshop: Kamera einrichten

Die 3D-Kamera sollte dann in die Szene gebracht werden, wenn die meisten Formen und Objekte an ihrem Platz sind. So kann man vorab schon mal testen, ob die Szene die Dynamik entwickelt, die man sich vorgestellt hat. In diesem Fall schaut die Kamera mit kurzer Brennweite flach über die Szene hinweg.

Das Ergebnis des Kreativ-Workshops ist das Covermotiv des CINEMA 4D-Video-Trainings - Tipps & Tricks.

Dies ist Teil 5 von 10.

... übrigens findest du die komplette Serie hier: CINEMA 4D-Video-Training - Tipps & Tricks - Schnapp sie dir in unserem Shop oder in der Kreativ-Flatrate!



DVD-Werbung
Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von ronni023
  • 13.10.2016 - 16:17

Vielen Dank für das tolle Video

Portrait von schub
  • 07.08.2013 - 20:47

Vielen Dank für das Video-Training!

Portrait von Selcuklu
  • 06.08.2013 - 09:44

Sehr schönes tutorial ,was noch fehlt ist die kameraführung für bewegende objekte

Portrait von Steve007
  • 06.08.2013 - 09:26

Vielen Dank für diesen weiteren Teil von Dir.

Portrait von Dineria
  • 06.08.2013 - 09:23

Danke, ich muss mir wohl auch mal angewöhnen, mit der Brennweite etwas rumzuspielen... Wäre sicherlich bei meinem aktuellen Contestbild sehr nützlich, um auch dort einen "coolen Blickwinkel" zu erwischen! ;-)

Portrait von MicroSmurf
  • 06.08.2013 - 08:58

Vielen Dank für das interessante Video.

Portrait von Kundentest
  • 06.08.2013 - 06:52

Herzlichen Dank für das Video.

Portrait von MaoMao
  • 06.08.2013 - 06:30

Vielen dank für die hilfreiche Erklärung.

x
×
×