Anzeige
Tutorialbeschreibung

DNS Doppel-Helix

DNS Doppel-Helix

In diesem Tutorial zeige ich euch wie ihr schnell und einfach mit ein paar Splines und der Duplizieren-Funktion eine DNS Helix erstellt. Das Tutorial ist auch für Anfänger geeignet.


Willkommen zu meinem ersten Tutorial!

Vorwort:

Ich werde euch nun ein wenig vertrauter mit der Duplizieren-Funktion machen. Dazu erstellen wir eine einfache DNS Helix. Mögen die Biologen unter euch mir verzeihen, wenn nicht alles detailgetreu zur Natur ist, aber ich habe bereits nach der Klasse 10 Biologie abgewählt. Außerdem dient die DNS Helix auch nur als Modell, um die Duplizieren-Funktion zu praktizieren.

Dieses Tutorial soll auch für Anfänger zu bewerkstelligen sein. Von daher können Profis/Fortgeschrittene manche Schritte auch kürzer machen, wenn sie wollen

Nun denn, fangen wir an:

Schritt 1:

Öffnet Cinema 4D und erstellt eine Helix-Spline (Objekte>Spline-Grundobjekte>Helix)

Bild1.0Bilder

Ändert den Winkel.P auf -90 ° und übernehmt folgende Einstellungen

Bild1.1Bilder

Anschließend erstellt ihr ein Extrude-NURBS (Objekte>NURBS>Extrude-Nurbs) mit folgenden Einstellungen und ordnet die Helix-Spline diesem unter:

Bild1.2Bilder

Jetzt konvertiert ihr den Extrude-NURBS. Dazu müsst ihr auf folgende Taste klicken

 

Bilder


(oder einfach "c"). Danach geht ihr in den Polygon-Modus

Bilder

Dann selektiert ihr das ganze Objekt (Selektion>Alles selektieren) und extrudiert es (Struktur>Extrudieren). Bei "Offset" stellt ihr -2m ein und klickt auf "Zuweisen".

Ihr solltet nun folgendes Ergebnis haben:

Bild1.3Bilder

Jetzt kopiert ihr das Objekt (drauf klicken, Strg+c, Strg+v) und dreht dieses neue Objekt um 180°

Bild1.4Bilder

Kommen wir nun zu Schritt 2!

 

Schritt 2:

Inzwischen lässt sich schon die "äußere Hülle" unserer DNS Helix erkennen. Kommen wir nun zum inneren Teil.

Erstellt dazu eine Kapsel (Objekte>Grundobjekte>Kapsel) mit folgenden Einstellungen

Bild2.0Bilder

Nun kommen wir zur versprochenen Duplizieren-Funktion. Dazu konvertiert erst mal die Kapsel ("c").

Allerdings müssen wir zuerst die Achse der Kapsel wieder auf Normal-Position bringen, welche durch die Winkeländerungen gedreht wurde. Andernfalls würde sich beim Duplizieren folgendes ergeben: SCREEN

Um die Achse zu drehen gehen wir in den Achsen-Modus

Bilder


und wählen die Drehen-Funktion aus

Bilder
.

Jetzt drehen wir "rot" um -5° und "blau" um 90°, so dass die Achse wieder die Normal-Position hat.

(Leider müsst ihr die Achse von Hand drehen. Tipp: wenn ihr die Shift-Taste gleichzeitig gedrückt haltet, geht es viel leichter)

Bild2.1Bilder

Bild2.2Bilder

Nun wenden wir die Duplizieren-Funktion an (Funktionen>Duplizieren) und nehmen folgende Einstellungen

Bild2.3Bilder

Wichtig: Bei "Pro Schritt" unbedingt das Häkchen entfernen! (sonst wird euch das Ergebnis nicht gefallen^^)

Schritt 3:

Jetzt könnt ihr die DNS Helix noch färben. Dazu erstellt ihr einfach zwei neue Materialien

Bild2.4Bilder

und weist diese den entsprechenden Objekten zu.

Bild2.5Bilder

 

Fertig ist die DNS Helix! 

Bild.finalBilder

Das war's! Ich hoffe es hat euch Spaß gemacht und ihr konntet etwas dazulernen 

 

p.s. wenn man noch etwas mit den Materialien rumspielt, kann man das Ergebnis auch schnell verbessern:

 

 


Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von Lenoloc
  • 04.04.2011 - 09:08

Danke für diese super Tutorial, hat mich wieder ein Stück weiter gebracht hinsichtlich der Arbeit mit C4D (r12).
Hehe einziges Ding ist ich hätte die Achsendrehung verständlicher ausgedrückt. Ist auf Anhieb nicht ganz klar das man alle erzeugten Kopien der Kapsel um 90 Grad rot und 90 Grad blau verschieben muss. Hab es im ersten Moment so verstanden; brauch nur das Elternobjekt "Kapsel" auf der Achse normalisieren und alle anderen werden automatisch im richtigen "Winkel" erzeugt wenn die Duplizieren-Funktion aktiviert wird.
Also vielen Dank für dieses sehr schnelle Ergebnis. :) Weiter so!! *thump up* lg Lenoloc aka Colonel

Portrait von Silbertask
  • 19.07.2010 - 10:14

Super tut, aber ich hätte die DNS-Helix noch etwas größer gezerrt an der y-Achse...

Portrait von sandman
  • 04.08.2009 - 16:53

gutes tut aber das duplizieren hat nicht funktioniert

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 24.07.2009 - 13:35

wirklich gut gemacht!

bei mir hat das nur ncih ganz funktioniert mit dem duplizieren...naja ich werds weter veruchen!


danke für ds tut

Portrait von DaPiet
  • 31.05.2009 - 15:21

Sau gutes Tut! Ich hab zwar die Duplizieren-funktion jetzt nicht wegen diesem Tut verstanden, aber das Ergebnis gefällt mir sehr gut!
Danke 5*****

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 08.03.2009 - 05:46

voll hammer das ding echt gut gehmacht

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 13.12.2008 - 18:19

Sehr schönes Tut. vielen Dank !!!

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 28.09.2008 - 02:58

sieht sehr geil aus ! danke

Portrait von pjoeberlin
  • 23.09.2008 - 21:36

Super Danke!..recht gut erklärt!

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 20.08.2008 - 09:31

seiht cool aus...vielen dank^^

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 28.07.2008 - 18:01

Sehr nice nur würde ich das Teil länger machen ^^

Portrait von AlexH
  • 24.07.2008 - 13:16

sieht okay aus, aber bei der Animation hättest du die Beschleunigung rausnehmen können :P dann wäre die Animation flüssiger ....

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 12.07.2008 - 15:36

schönes tutorial sieht klasse aus

Portrait von heri7
  • 08.06.2008 - 20:22

klasse gemacht, sieht echt gut aus

Portrait von Mulle1992
  • 07.06.2008 - 14:26

Danke für dieses Tutorial!!!

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 22.04.2008 - 18:23

super... ned schlecht nur ich hätt gern das endergebnis da hätt man noch die materialien machen können...

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 21.03.2008 - 23:56

Schönes Tut.. Ergebnis das siche sehen lassen kann!

Aber wozu genau braucht maan ne DNA-Doppelhelix??

Portrait von Aelfry
  • 23.03.2008 - 20:28

Ob man eine DNS Helix braucht, bleibt ja jedem selbst überlassen. Aber als simples Logo oder zur Aufbesserung einer (schulischen) Arbeit, kann's bestimmt nützlich sein ;)
Abgesehen davon, sollte die Helix ja nur eine praktische Anwendung der Duplizieren Funktion sein 8)

Portrait von 3D_Astronaut
  • 21.03.2008 - 11:46

ein tutorial, das die duplizieren-funktion erklärt. sehr gut geeignet für anfänger.

Portrait von waer
  • 21.03.2008 - 10:29

Cooles Tutorial, 5Punkte ;)

x
×
×