Tutorialbeschreibung

Glas Aschenbecher

Glas Aschenbecher

Schritt 1:
 Als Erstes wechseln wir in die Front Ansicht. Nun benutzen wir ein Bézier-Spline, um den Querschnitt des Aschenbechers zu zeichnen.

Dabei muss die Option Spline schließen aktiviert sein!

Der Anfangs- und der Schlußpunkt müssen beide genau auf der Y-Achse liegen.

So z.B.:

Bilder

Schritt 2:

Nun erstellen wir einen Lathe-NURB und ordnen den Spline dem NURB unter. Wenn ihr einen runden Aschenbecher möchtet, ordnet ihr den Lathe-NURB noch einem Hyper-NURB unter.

Schritt 3:

Jetzt fehlen nur noch die Kerben.

Dazu erstellen wir ein Booleobjekt ( Objekt -> Modellieren -> Boole ). Danach erstellen wir eine Kapsel mit den folgenden Werten:

Bilder

Diese Kapsel wird dann dupliziert. Die zweite Kapsel wird um H= 90° gedreht. Die beiden Kapseln werden dann gruppiert. -> Null-objekt.

Schritt 4:

Nun werden die Objekte dem Booleobjekt untergeordnet. Achtung! Als Erstes das Null-objekt mit den zwei Kapseln und dann das Hyper-NURB.

Nun kann das Kreuz aus den zwei Kapseln beliebig angeordnet werden, damit Kerben entstehen.

Bilder

Die Objekte müssten nun so angeordnet sein:

Bilder

Schritt 5:

Nun muss noch eine Textur erstellt werden, dazu könnt ihr die folgenden Werte übernehmen:

Bilder
 
Bilder

Bilder

Schritt 6:

Jetzt müßt ihr das Material nur noch dem Booleobjekt unterordnen.

Dann sieht das Ganze in etwa so aus:

Bilder

Ich hoffe das Tut bringt euch was ;-)

Greetz Kampffussel


Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 21.10.2008 - 21:14

Schönes,einfach Tut!
Danke

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 17.10.2008 - 17:22

Habs nachgemach hat geklapt, Super Tut

Portrait von Redstar
  • 10.10.2008 - 01:43

Super Tut, passt für Anfänger...

Portrait von cori89
  • 14.08.2008 - 15:07

Super für Anfänger wie mich =)

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 19.07.2008 - 15:18

Sehr leicht verständlich auch gut für anfänger

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 20.06.2008 - 21:15

gutes tut!!!
leicht verständlich

Portrait von basstic
  • 02.06.2008 - 13:22

Sehr gutes Tut für Anfänger!

Portrait von Russkiforall
  • 26.05.2008 - 11:49

Danke, find ich echt gut!!!!

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 05.04.2008 - 13:34

Cooler Workshop !
Ich mach seit ca einem halben Jahr Cinema 4D und erst seit heute bin ich hier im Forum, das war der erste Workshop den ich gemacht hab. Gut erklärt , sieht sehr gut aus nur hatt es etwas länger gedauert hat bis " die Bolen bei mir wieder verschwunden sind " aber sehr cool Danke.... Kennt jemand ne gute Möglichkeit das Teil in Szene zu setzen also welches Licht, Boden, Hintergrund, etc ???

Portrait von tiroler
  • 07.03.2008 - 00:49

Top- einfach und gut.

Portrait von Seki
  • 29.02.2008 - 18:23

wow, echt genial, mein "tisch" wird immer voller un mein dozent immer glücklicher ;)

einfaches sehr nützliches tut, hat auch meine frage zum "löscher in objekte schneiden" beantwortet ;)

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 08.02.2008 - 14:59

Wow! hätte nicht gedacht dass das so schnell geht ?!

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 08.02.2008 - 12:28

Guter Workshop - sehr simpel.

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 18.01.2008 - 18:56

nice nice tutorial ^^ kann man viel draus machen danke :)

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 18.01.2008 - 09:29

Gutes tutorial, werds bei Gelegenheit mal ausprobieren.

Portrait von p3rpl3xx
  • 17.01.2008 - 16:25

Super, nur schade, dass ich im Moment das pdf net runterladen kann....Punkte werden trotzdem abgezogen :/

Portrait von Peregrinus_2008
  • 08.01.2008 - 23:52

Supi, funktionierte bei mir auf Anhieb


weiter so

Portrait von Sargas
  • 27.12.2007 - 21:04

schön erklärt, vor allem die einführung ins boole-objekt

Portrait von Hirnpflox
  • 04.12.2007 - 01:19

Auch von mir - dickes Lob - Kommt gut...

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 25.11.2007 - 23:31

Cool ist echt gut gelungen auch ne gute beschreibung
Top

Spetznaz

Mehr anzeigen

x
×
×