Tutorialbeschreibung

Glas Aschenbecher

Glas Aschenbecher

Schritt 1:
 Als Erstes wechseln wir in die Front Ansicht. Nun benutzen wir ein Bézier-Spline, um den Querschnitt des Aschenbechers zu zeichnen.

Dabei muss die Option Spline schließen aktiviert sein!

Der Anfangs- und der Schlußpunkt müssen beide genau auf der Y-Achse liegen.

So z.B.:

Bilder

Schritt 2:

Nun erstellen wir einen Lathe-NURB und ordnen den Spline dem NURB unter. Wenn ihr einen runden Aschenbecher möchtet, ordnet ihr den Lathe-NURB noch einem Hyper-NURB unter.

Schritt 3:

Jetzt fehlen nur noch die Kerben.

Dazu erstellen wir ein Booleobjekt ( Objekt -> Modellieren -> Boole ). Danach erstellen wir eine Kapsel mit den folgenden Werten:

Bilder

Diese Kapsel wird dann dupliziert. Die zweite Kapsel wird um H= 90° gedreht. Die beiden Kapseln werden dann gruppiert. -> Null-objekt.

Schritt 4:

Nun werden die Objekte dem Booleobjekt untergeordnet. Achtung! Als Erstes das Null-objekt mit den zwei Kapseln und dann das Hyper-NURB.

Nun kann das Kreuz aus den zwei Kapseln beliebig angeordnet werden, damit Kerben entstehen.

Bilder

Die Objekte müssten nun so angeordnet sein:

Bilder

Schritt 5:

Nun muss noch eine Textur erstellt werden, dazu könnt ihr die folgenden Werte übernehmen:

Bilder
 
Bilder

Bilder

Schritt 6:

Jetzt müßt ihr das Material nur noch dem Booleobjekt unterordnen.

Dann sieht das Ganze in etwa so aus:

Bilder

Ich hoffe das Tut bringt euch was ;-)

Greetz Kampffussel


Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 08.05.2006 - 12:22

nicht schlecht habe es gleich hinbekommen. Danke!

Portrait von Bergloewe
  • 25.04.2006 - 12:30

sT3x hat recht, die ähnlichen Werte beim Material sind bestimmt kein Zufall. Ich sage nur die Glanzfarbe... ;-)

Portrait von bifi
  • 12.04.2006 - 12:16

dein Aschenbecher hat nen Sprung in der mITte ^^

Portrait von kampffussel
  • 12.04.2006 - 13:42

Ich weiß auch nich wiher sas kommt....beim ersten mal sahs besser aus xD

Portrait von Patman
  • 09.12.2006 - 16:45

Der Sprung müsste eigentlich durch die Option 'Spline schließen' kommen, die man aber einfach weglassen kann.

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 11.04.2006 - 22:43

ich weiß ja jetzt nicht ob ich irre aber ich hab das schon irgentwo gesehen, ich hoff mal du hast das doch net gerippt sondern warst schon der ersteller auf der seite wo ich das gesehen habe
ich mein das wa hier:
http://www.gfx-world.net/index.php?page=tutorials/view_tuts&setpos=Tutorials&skat=10&mkat=3&s=10&sort=datum

mfg

Portrait von kampffussel
  • 12.04.2006 - 10:31

nö ich bin a noch nichma angemeldet ...bzw. war da noch nie drauf -.-*

Portrait von PureSpider
  • 11.04.2006 - 19:25

mach doch mal die auflösung der kapseln höher oder (zylinder fänd ich ja besser), sieht ja grauenhaft aus, das endbild

Portrait von kampffussel
  • 12.04.2006 - 10:32

ja sry ich bin auch kein profi -.-*

x
×
×