Tutorialbeschreibung

Cinema 4D für Einsteiger – 3D-Praxis: 4.4 Materialeditor

Cinema 4D für Einsteiger – 3D-Praxis: 4.4 Materialeditor

Im Material-Editor können sämtliche für ein Material wichtigen Kanäle, also Eigenschaften, angelegt werden. In diesem ersten Clip geht es um die Kanäle für Farbe, Reflektivität, Transparenz, Relief und Displacement. Speziell die Reflektivität, die in der Version R16 ganz neu entwickelt wurde, stellt eine große Bandbreite an Einstellungen zur Verfügung. Da jedes Material irgendeine Art von Reflektivität besitzt, kommt diesem Kanal und seiner möglichst physikalisch korrekten Wiedergabe eine Schlüsselstellung für realistisch aussehende Materialien zu.

... übrigens findest du die komplette Serie hier: Cinema 4D-Tutorial: Grundlagen & 3D-Praxis für Einsteiger - Schnapp sie dir in unserem Shop oder in der Kreativ-Flatrate!


Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von Salinde
  • 08.04.2019 - 14:40

Vielen Dank. Das Tutorial ist gut und verständlich erklärt

Portrait von fe_web
  • 30.07.2018 - 12:09

Danke!

Portrait von mrfreaker
  • 21.07.2018 - 08:18

...vielen Dank für das nette Tutorial

Portrait von Dineria
  • 19.07.2018 - 10:42

Danke, Uli! Schön, dass uns Maxon so sehr unter die Arme greift, wenn es darum geht, Bier-Material zu erstellen! :-D

Portrait von franzg
  • 18.07.2018 - 22:50

Danke sehr!

Portrait von hagen-ffm
  • 18.07.2018 - 22:00

Vielen Dank für das Video.

Portrait von MARIA52
  • 18.07.2018 - 19:49

Danke für das Tutorial.

Portrait von Achim_Mihca
x
×
×