Tutorialbeschreibung

Cinema 4D für Einsteiger – 3D-Praxis: 5.3 Photoshop

Cinema 4D für Einsteiger – 3D-Praxis: 5.3 Photoshop

Natürlich werden die meisten Renderings in anderen Programmen wie Photoshop oder After Effects weiterbearbeitet. Wir rendern unsere Render-Szene im Bildmanager, speichern sie und öffnen die Datei anschließend in Photoshop. Das Besondere daran: Wir legen für beide in der Szene befindlichen Objekte je einen eigenen Render-Kanal an, was die Nachbearbeitung der Einzelteile in Photoshop stark erleichtert, denn man kann auf bereits existierende Alphakanäle zurückgreifen und spart sich aufwendiges Freistellen.

... übrigens findest du die komplette Serie hier: Cinema 4D-Tutorial: Grundlagen & 3D-Praxis für Einsteiger - Schnapp sie dir in unserem Shop oder in der Kreativ-Flatrate!


Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von Salinde
  • 10.01.2019 - 10:29

Klasse. Gut erklärt. Danke.

Portrait von mrfreaker
  • 28.07.2018 - 18:23

vielen Dank für dein Tutorial

Portrait von hagen-ffm
  • 27.07.2018 - 23:50

Vielen Dank für das Video.

Portrait von Widdersdorf
  • 27.07.2018 - 18:54

Vielen Dank für das Video.

Portrait von renja
  • 27.07.2018 - 18:26

Danke für das Tutorial.

Portrait von alply
  • 27.07.2018 - 16:37

Vielen Dank für das Tutorial :)

Portrait von Achim_Mihca
Portrait von MARIA52
  • 27.07.2018 - 15:32

Danke für das Tutorial.

Portrait von Domingo
  • 27.07.2018 - 15:24

Klasse!

Portrait von alfanger
  • 27.07.2018 - 14:43

Danke für alle Foto-Tutorials

Portrait von yimmi
  • 27.07.2018 - 14:23

Danke!

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 27.07.2018 - 14:16

Danke!

Portrait von Clausthaler
x
×
×