Anzeige
Tutorialbeschreibung

Holzpallet in C4D

Holzpallet in C4D

Für ein Holzpallet brauchen wir 8 Senkrechte und 3 Waagrechte Holzbretter und 9 Würfel.
Für die Senkrechten Bretter:
Zuerst einen Würfel erstellen 

Bilder

Dann die Grösse:

Bilder

Grösse. X = 200m
Grösse. Y = 20m
Grösse. Z = 2000m
Nun haben wir ein Brett mit den Massen: 200 x 20 x 2000 m. (ich möchte dieses Holzbrett mal in echt sehen ;-)) ich benenne es mit brett_senkrecht. 

Bilder

Dieses Brett kopieren wir (ctrl+c -> ctrl+v) 8 mal. Ja das stimmt wir haben nun nicht 8 sondern 9 Bretter. Das 9. wählen wir aus und geben ihm den Namen: brett_waagrecht. 

Bilder

Wenn das erledigt ist gehen wir in die Koordinateneigenschaften.

 

Bilder

Koordinate H setzen wir auf 90°.

Nun gehen wir zu den Objekt-Eigenschaften
 

Bilder

Wechseln nur Grösse. Z von 2000 zu 1500 m.

Dieses Brett kopieren wir noch 2 mal.
So sollte es im mom aussehen:
 

Bilder

Die übereinander liegenden Bretter können wir nun einfach in der oberen Kameraperspektive in die X und Y Achsen verschieben. Die 3 waagrechten Bretter verteilen wir so dass oben, in der Mitte und unten eines ist. Nun schieben wir 4 senkrechte Bretter. 2 nach links und 2 nach rechts.
 

Bilder

Sollte nun so aussehen
Damit der Gabelstapler das Holzpallet auch transportieren kann, braucht es die 9 Distanzklötze. Einfach 9 mal neue Würfel erstellen. Diese werden nun in die 4 ecken und im kreuz verschoben
 
Bilder

Die roten Quadrate sollen die Klötze darstellen.

Nun wechseln wir in die rechte Kameraansicht.

 

Bilder

Nach einem Holzpallet sieht das noch nicht wirklich aus. Wirkt noch alles platt gedrückt jetzt einfach die 3 waagrechten Bretter nach unten schieben.
 
Bilder

So die 3 Bretter sind unter den 5 Senkrechten.

Nun noch die Klötze unter die 3 waagrechten schieben.
 

Bilder

Und zu guter letzt die 3 letzten senkrechten Bretter unter die Klötze schieben. Nur links, rechts und in der Mitte!

 

Bilder

Nach dem 1. Rendering.

 

Bilder

Sieht zwar schon aus wie ein Holzpallet, aber da fehlt noch die Holztextur.

Dazu ein neues Material erstellen. Per Doppelklick öffnen.
 

Bilder

Farbe wählen und eine Holztextur laden. Ich verwende diese hier: 

Bilder

(vielleicht noch wegen der Maserung schauen - wichtig oder nicht wichtig)

die ist bei mir mit dabei (C4D R10)

Natürlich darf bei einem Holzobjekt auch kein Relief fehlen, sonst sieht es billig aus.

 

Bilder

Und natürlich auch hier wieder unsere Holztextur laden und die stärke 100%.

Nach dem 2. Rendering sieht es schon viel besser aus.
 

Bilder

Natürlich kann man ein bisschen mit dem Licht spielen und einen Boden einfügen oder sonst was. Aber auch die Perspektive verändert die Qualität des Betrachtens
 
Bilder

Bilder

so dann wünsche ich euch viel Spass beim nachmachen :-)

Marco_22chsob


Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von cinema4
  • 13.03.2012 - 10:06

NICHT RUNTERLADEN!!!

Der Müll zieht euch Punkte ab aber es wird keine Datei runtergeladen

Portrait von Eagle_Eye
  • 08.04.2011 - 20:52

Kann mich nur meinen Vorpostern anschließen .... für einen Anfänger wie mich ist es sehr hilfreich ... Danke.

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 13.04.2010 - 00:18

Anschaulich und leicht nachzumachen

Portrait von funtick
  • 26.03.2010 - 14:54

Super Tutorial weiter so.
Hilft anfänger bestimmt!

Portrait von Knopperze
  • 24.03.2010 - 17:42

Für den Einstieg sehr hilfreich.

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 09.01.2010 - 10:36

tolles tutorial, für mich als anfänger super einfach nach zumachen.
vielen dank

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 28.02.2009 - 20:01

supi das tutorial, danke!

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 29.10.2008 - 09:18

Super Tutorial. Hier kann man was lernen..

Portrait von nasi1987
  • 24.10.2008 - 17:32

tolles tutorial.
alles perfekt erklärt
für anfänger wie mich ist es ein sehr gutes tut.

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 30.09.2008 - 17:31

Richtig gutes Tutorial für Einsteiger. Alles perfekt erklärt, vllt hättest du noch einpaar Icons mit einbauen können. Kannst du noch mehr machen?

Portrait von marco_22chsob
  • 30.09.2008 - 18:07

hoi. danke für dein feedback. tut mir leid, aber ich gehe einen anderen weg. ich hab cinema schon lange nicht mehr drauf. hab mir photoshop cs3 gekauft und mache mehr in die richtung.
was für icons hättest du denn gebraucht? und weitermachen? du könntest doch an meinem tut weitermachen :) es fehlen eigentlich nur noch die nägel in den brettern. danke und bis zum nächsten mal

Portrait von Aelfry
  • 24.05.2008 - 12:45

Ganz hübsche Idee, aber Material + Details könnten besser sein. Ebenso finde ich auch das zu perfekte Aussehen blöd. Auch wenn das Tutorial für Anfänger sein soll, hättest zumindest etwas von den Grundobjekten weggehen können.

Portrait von hexine30
  • 05.03.2008 - 14:07

super Tutorial toll beschrieben und sieht gut aus!

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 27.11.2007 - 16:59

Noch ein tolles Tutorial, Prima. Auch das werde ich versuchen. Danke an den Schreiberling. So macht Lernen Spaß !

Portrait von Debian_sid
  • 24.11.2007 - 00:39

Echt Super Tut.
sieht auch sehr real aus.

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 16.10.2007 - 18:31

gut beschrieben, super Ergebnis :)

Portrait von kikidas
  • 21.09.2007 - 13:48

GEIL GEIL GEIL!!! dauert etwas mit dem nachmachen aber geil!!!

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 13.09.2007 - 16:55

rthijmirmiooshtimmmmmms

Portrait von xbreit
  • 10.09.2007 - 12:43

Ja, ja,... hier iwrd manhchmal sehr hart bewertet. Kann man lassen dein Tut.

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 09.08.2007 - 17:17

oha gena udas hab ich gebruacht bei meinem bild danke :)

x
×
×