Anzeige
Tutorialbeschreibung

Computerbildschirm modellieren

Computerbildschirm modellieren

Hi,

In diesem Tutorial möchte ich euch zeigen, wie ihr mit Hilfe von Boxrnmodelling einen PC erstellen könnt. Das Tutorial ist eher für Anfänger und "Halbvortgeschrittene" geeignet. Das fertige Bild könnte hinterher so aussehen:


Schritt 1: Der Bildschirm

Für den Bildschirm erstellt ihr als erstes einen Würfel und übernehmt die Einstellungen von dem Bild.

Bilder

Danach verwandelt ihr den Würfel in ein Polygonobjekt, konvertiert ihn also. Das geht am schnellsten über den shortcut "C". Danach wechselt ihr in den Polygonmodus und selektiert die hintere Fläche des "Würfels". Jetzt Innenextrudiert ihr diese Fläche (Das geht mit dem Shortcut "I"). Im Attributemanager erscheint nun ein neues Fenster. Dort gebt ihr bei Offset einen Wert von 20 an. Wenn ihr das gemacht habt macht einen Rechtsklick in das Ansichtsfenster und wähl dann die Funktion "Bevel" (Bevel könnte man sagen, ist eine Art "Gemisch" aus Innenextrudierten und extrudieren). Gebt dort folgende Werte ein:

Extrusion: 35 m Innerer Offset: 35 m

Wenn ihr alles richtig gemacht habt, sollte euer Bild nun so aussehen:

Bilder

Selektiert nun die vordere Fläche des Bildschirms und Innenextrudiert ("I")diese Fläche um einen Offset von 20m. Jetzt drückt ihr "D" um die Fläche zu extrudieren. Gebt dort einen Offset Wert von -2 ein. So sieht das jetzt aus:

Bilder

Diese Selektion friert ihr nun ein, das geht über "Selektion-> Selektion einfrieren". Gebt dieser Selektion einen sinnvollen Namen.

2. Schritt: Der Ständer

Um den Ständer zu modellieren müsst ihr zuerst dieses Polygon auf der Hinterseite markieren:

Bilder

Dieses Polygon Innenextrudiert ihr jetzt, mit einem Offset von 6m. Geht nun in den Punktmodus. Ihr werdet sehen,dass 4 neue Punkte entstanden sind, nämlich die für das Polygon,dass ihr gerade innenextrudiert habt. Diese neuen 4 Punkte verschiebt ihr nun so:

Punkt oben links: x= -45 y=-121 z=60

Punkt unten links: x= -19 y=-147 z=60

Punkt oben rechts: x= -45 y=-121 z= -60

Punkt unten rechts: x=-19 y=-157 z=-60

So müsste das jetzt aussehen:

Bilder

Als nächstes extrudieren wir den Ständer heraus. Dazu wechselt wieder in den Polygonmodus Das neu Polygon müsste eigentlich noch selektiert sein, wenn das nicht der Fall ist dann selektiert es jetzt. Danach extrudiert ("D") es um einen Offset von 65. Nun dreht ihr die Fläche um einen Winkel von ca. -35°. Extrudiert diese Fläche noch einmal. Diesmal aber nur um einen Offset von 60m.Drückt jetzt eine beliebige Taste (meinetwegen k) und dann wieder die Taste "D". Extrudiert die Fläche wieder (Offset 10) und dreht sie so, dass sie Parallel zum Boden ist. Wählt jetzt das Skalieren Werkzeug und Skaliert Folgendermaßen:

Zum ursprünglichen Wert Skaliert ihr noch einmal rauf und zwar:

X= 140 m mehr

Z= 200m mehr

Der PC sieht jetzt noch ein bisschen komisch aus:

Bilder

Selektiert nun den kompletten Ständer außer den ersten teil (also außer dem zuerst herausextrudierten Stück) und schiebt ihn etwas nach Vorne.

Wechselt nun in den Punktmodus und selektiert die äußeren vier Punkte vom Ständer (vom vorhin skalierten Stück). Verschiebt diese 20 m in Y-Richtung und 35m in X-Richtung. Jetzt geht wieder in den Polygonmodus und selektiert diesmal den kompletten Ständer. Nun geht aus Selektion->Selektion einfrieren und gebt der Selektion ein sinnvollen Namen (z.B. Ständer").

Schritt 3: Knöpfe:

Nun erstellen wir die Knöpfe. Erstellt also als erstes eine Kapsel und konvertiert diese ("C"). Jetzt übernehmt die Einstellungen von dem Bild:

Bilder

Dubliziert den Knopf nun 4 mal (STRG+C) (STRG+V) und verschiebt sie so, dass sie nebeneinander sind (leider konnte ich das Bild nicht hochladen, aber ich denke jeder weiß was ich meine).

Jetzt selektiert noch vom äußeren rechte Knopf folgende Polygone:

Bilder

Geht auf Selektion-> Selektion einfrieren und benennt sie in "Licht" um.

Jetzt noch Texturen drauf und fertig isser.

Bilder


Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von cinema4
  • 06.03.2012 - 13:44

klappt super ! gutes tut

Portrait von mrvossman
  • 24.07.2011 - 17:07

Super, hat mir sehr weitergeholfen!

Portrait von Ritter_Manni
  • 31.12.2010 - 16:23

gut erklärt finde ich auser bei den knöpfen irgendwie sind meine knöpfe als ich sie erställt hatte gröser als der ganze bildschirm Oo aber ansonsten ganz gut erklärt^^

Portrait von Mojtio_mo
  • 25.11.2010 - 08:11

Danke, hat mir sehr weitergeholfen =)

Portrait von Seklfreak
  • 12.10.2010 - 15:35

Texturen fehlen leider...

Portrait von M_Hilfe
  • 10.09.2010 - 18:56

super gemacht danke

Portrait von exodune
  • 18.08.2010 - 23:06

Gefällt mir super^^ Naja aber Nachtwesen hat Recht..4 Sterne von mir :D

Portrait von Nachtwesen
  • 17.07.2010 - 16:00

Leicht verständliches Tutorial. hat mir gefallen. Da ich aber der Ansicht bin das Texturing auch dazu gehören sollte, gibt es nur 3 Sterne.

Texturing und Hypernurbs hätte das Tutorial evtl. perfekt gemacht.

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 06.10.2009 - 17:56

Hi, bin Anfänger und habe es hinbekommen.
Vieles ist gut erklärt, einiges etwas dünn (Stichwort Fuß)...
Danke für deine Arbeit, hat mir geholfen :)

Portrait von Phirstfilm
  • 02.10.2009 - 16:01

gutes tut, und gut erklärt.

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 15.08.2009 - 13:39

Ich fands gut verständlich, da ich schon etwas mit dem Programm vertraut bin. Doch die Erklärung zu den Texturen fehlt.

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 05.08.2009 - 09:43

Ok großes Lob von mir nochmal da man hier j ich editieren kann mache ich mal neuen post
Also alles super bis auf die
Punkt oben links: x= -45 y=-121 z=60

Punkt unten links: x= -19 y=-147 z=60

Punkt oben rechts: x= -45 y=-121 z= -60

Punkt unten rechts: x=-19 y=-157 z=-60

Angaben hier vllt sollteste die nochmal überarbeiten die sind meinen erkenntnissen nach falsch.
Dann fehlt mir dier teil wo du erklärst wie du den schönen bildschirm hinbekommen hast(damit meine ich das bild)
Und drittens umbedingt noch Texturen renpacken :D

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 05.08.2009 - 09:16

Bitt erklrä wie man in den Poligyonmodus kommt :)

Portrait von DonRevan
  • 17.04.2009 - 14:08

Ich habe kein plan wie ich den stender bauen soll^^
kann mir da einer Nochmal helfen???
ich verstehe nicht ganz wo ich das hier machen soll
(Zum ursprünglichen Wert Skaliert ihr noch einmal rauf und zwar:

X= 140 m mehr

Z= 200m mehr)

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 21.03.2009 - 18:33

gutes Tutorial, jedoch fehlen mir die Texturen

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 15.03.2009 - 19:35

Super, hat mir sehr weitergeholfen!

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 23.02.2009 - 14:30

Also mir fehlen bei dem TuT die Texturen... Ich als Anfänger würde gern noch eine Hilfestellung bekommen!

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 08.02.2009 - 13:55

ich hatte eindeuti meine probleme aber als es fertig war sah es ziemlich gut aus

Portrait von indalo0309
  • 05.02.2009 - 17:15

Nette Idee, aber teilweise etwas zu unübersichtlich erklärt

Portrait von Djonn
  • 30.01.2009 - 20:31

Geiles Tut, macht echt spaß, danke

x
×
×