Anzeige
Tutorialbeschreibung

Alphamasken in Cinema4D benutzen

Alphamasken in Cinema4D benutzen

Einsteigertutorial: Ich zeige wie man mit Hilfe von Photoshop eine Alphamaske von einem Bild erstellt und diese dann in C4D verwendet.


Schritt 1:

Zuerst einmal das gewünschte Bild in Photoshop laden. Ich hab hier mal ein einfaches Warnschild genommen.

Bilder

Schritt 2:

Als nächstes wandeln wir das Bild in Graustufen um.

Bilder

Bilder



Schritt 3

Dann invertieren wir das Bild mit Strg + I

Bilder



Schritt 4

Nun muss ich bei meinem Bild noch einen schwarzen Hintergrund einfügen. Das mache ich über das Menu Ebene>Neu>Hintergrund aus Ebene. Dann mache ich die Mitte des Bildes weiß. Zum Verständnis: Alles was schwarz ist, ist später im Alphakanal 100% transparent.
Ums etwas interessanter zu gestalten kann man die Ränder noch etwas "annagen". Fertig ist die Alphamaske! Speichern und C4D öffnen.

Bilder



Schritt 5

In C4d erstellen wir erstmal eine Ebene unter Objekte>Grundobjekte>Ebene und richten diese dann Richtung Z+Achse aus.

Bilder


Schritt 6

 Nun erstellen wir ein neues Material. Mit Doppelklick dann den Materialeditor öffnen und im Farbkanal unter Textur das Originalbild laden und in den Alphakanal  Kanal die Alphamaske. Nicht vergessen den Alphakanal zu aktivieren und Glanzlichter auszuschalten.

Bilder


Bilder


Schritt 7

Nun noch das Material auf die Ebene ziehen. Fertig. Hab auch hier noch eine Ebene als Hintergrund eingefügt um den Effekt mehr zu verdeutlichen. Kann man sicher besser machen, aber ich denke die Grundlagen sind enthalten.

Bilder


Bilder

DVD-Werbung
Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von Nickel36
  • 05.08.2012 - 13:23

Klasse Tutorial, mit "Aha-Effekt"

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 15.06.2011 - 09:40

Sehr verständlich!
Gerade für Anfänger gut gemacht.

Portrait von steffani84
  • 20.12.2010 - 21:00

Sehr verständlich und einfach für Anfänger! Vielen Dank!

Portrait von Piroli
  • 01.12.2010 - 19:25

hilfreich und gut gemacht

Portrait von svenis
  • 06.11.2010 - 21:16

Sehr Hilfreich ..Danke x)

Portrait von Andreas1985
  • 01.06.2010 - 11:38

Super Tuttorial, werde ich auch gleich mal versuchen.

Portrait von fable10
  • 29.04.2010 - 20:28

Gefällt mir sehr gut !

Portrait von lurks
  • 28.04.2010 - 08:56

Nettes Tutorial werde ich mal Probieren

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 31.03.2010 - 23:36

Einfaches und sehr verständliches Tut. Vielen Dank!!!

Portrait von sud

sud

  • 15.01.2010 - 01:23

Coole Sache man lenrt und lernt

Portrait von Fastelovend11
Portrait von melodeath
  • 23.03.2009 - 11:38

Masken nach cinema 4d, dass ist gut. Danke!

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 02.02.2009 - 17:55

interessant
könnte noch mal nützlich werden

Portrait von flochiller
  • 30.12.2008 - 20:30

Bin grad am einlesen in die Materie. Dein Tut öffnet Augen ;)
Danke

Portrait von icebear83
  • 22.12.2008 - 20:16

Gut und verständlich erklärt. Hat mir sehr weitergrholfen.Danke.

Portrait von jonny0815
  • 19.11.2008 - 15:39

cooles tut gut zu verstehen !!

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 29.10.2008 - 09:13

Sehr empfehlensert! Sehr gut beschrieben!

Portrait von CharlieBali
  • 15.09.2008 - 12:29

klasse tutorial, ich habe viel gelernt und war gut beschrieben

Portrait von matze23se
  • 21.05.2008 - 17:39

im prinzip kann man jede photoshopversion nehmen, kommt drauf an was man machen will, am besten immer die neuste version, weil damit kann man logischerweise mehr machen als mit einer alten.

Portrait von Sauryon
  • 16.03.2008 - 14:46

nette tutorial... mich würd als ober anfgänger aber mal interessieren welche photoshop version denn für die arbeit mit ceinma 4d am besten geeignet ist... kann mir da einer weiterhelfen?

x
×
×