Anzeige
Tutorialbeschreibung

The Wall: CINEMA 4D meets Photoshop!

The Wall: CINEMA 4D meets Photoshop!

In diesem Tutorial geht es darum, 2D-und 3D-Software so miteinander zu kombinieren, dass sich die Programme symbiotisch verstärken. Oder neudeutsch formuliert: Get the best of both worlds. Im Falle unseres Tutorialbildes bedeutet dies, dass die Fabrik fotografiert wird, denn der digitale Nachbau würde eine ganze Menge an Zeit in Anspruch nehmen.

Die Mauer dagegen wird in CINEMA 4D modelliert und anschließend in die Luft gejagt. Die Mauertextur liefert der wirklich sehr schicke Ziegel-Shader, der seit der Version R12 an Bord ist; die Explosion übernimmt der Explosionsdeformer FX. Die Lichtführung teilen sich beide Programme. Und ab dafür!


Weitere Teile


Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von rixxl
  • 26.01.2014 - 14:07

Danke, gutes tutorial :)

Portrait von DaKay
  • 13.08.2013 - 08:58

Wirklich sehr gutes Tutorial. Vielen Dank.

Portrait von strawberrymaker
Portrait von noway_ak
  • 14.05.2012 - 20:18

Kommt auf jedenfall sehr gut... Schön erklärt.!!

Liebe Grüße

Portrait von Hunter12323
  • 01.04.2012 - 11:39

Sehr gutes tutorial ,es hat mir sehr weitergeholfen bei meiner szene

Portrait von fuchs1001
  • 14.03.2012 - 10:48

das tutorial war echt gut, auch ohne photoshop

Portrait von jenni
  • 03.01.2012 - 10:58

endlich mal wieder ein vernünftiges Tutorial mit dem man auch was anfangen kann
wobei ich es nun schon aus der Docma her kannte,

statt ständig diese 08/15 Dinger hier

x
×
×