Anzeige
Tutorialbeschreibung

BodyPaint 3D

BodyPaint 3D

BodyPaint ermöglicht das Zerlegen eines 3D-Modells in einzelne Flächen, damit diese bemalt oder gezielt mit einer Textur versehen werden können. Am Beispiel einer Kugel, einer Fläche und eines Spielwürfels wird demonstriert, wie's geht.

... übrigens findest du die komplette Serie hier: CINEMA 4D-Workshop-DVD - Schnapp sie dir in unserem Shop oder in der Kreativ-Flatrate!



DVD-Werbung
Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von MaoMao
  • 15.12.2012 - 15:38

Vielen Dank für das gut erklärte Video und natürlich auch für die Arbeitsdateien.

Portrait von icebear83
  • 30.01.2011 - 11:56

Schönes Tutorial für den Einstieg in Body Paint. Alles sehr gut erklärt. Hoffe auf eine Fortsetzung...

Portrait von liquid_black
  • 15.02.2010 - 07:15

ganz nett für den einstieg .. schade ist , dass uv layout in fast allen bp tutorials an einem würfel erklärt wird. Ein komplexeres modell wäre vieleicht mal nen zusätzlicher anreitz gewesen . aber über uv layouts lassen sich ja eh ganze workshops schreiben :)

Bodypaint ist ab 9.6 fester bestandteil von Cinema4d

ich hab diesmal fiese darstellungsfehler in dem Video gehabt .. kann aber auch meinem Browser (Opera) liegen.

x
×
×