Anzeige
Tutorialbeschreibung

NUKE für Einsteiger: 3D-Raum - Primitive Objekte

NUKE für Einsteiger: 3D-Raum - Primitive Objekte

Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von fe_web
  • 29.05.2015 - 10:44

Danke für dieses Tutorial - MfG

Portrait von Caesarion2004
  • 23.05.2015 - 20:13

Vielen Dank für das interessante Video.

Portrait von Dineria
  • 23.05.2015 - 17:14

Danke, bei mir ist heute ohnehin Nuke-Tag! ;-) Bevor wir nächstes Mal im 3D-Raum starten, sollen wir uns noch etwas zum Painten schlau machen... :-)

Portrait von yakuzowner
  • 23.05.2015 - 18:09

painten sollte man soweit es geht vermeiden, da rotopaints nicht die schnellsten Nodes sind und haeufig auch Caching probleme haben, dass sie mal bei nem Bild refresh nicht mitgeladen werden - aber klar wenn es nicht anders geht dann viel spass beim painten und immer schoen auf die Filter settings achten ;)

Portrait von Dineria
  • 23.05.2015 - 19:50

Ich habe mir das RotoPaint jetzt nur mal angesehen: Soll ja genauso wichtig wie Roto und Keying sein! Na, schauen wir mal - ehrlich gesagt glaube ich, soo unbedingt werde ich's auch nicht benutzen... ^_^

Portrait von Ken_Barrow
  • 23.05.2015 - 15:43

Vielen Dank für den weiteren Teil!

Portrait von lalelu44
  • 23.05.2015 - 15:36

Vilen dAnk für das informative Tutorial! ;-)

Portrait von rocking_sid
  • 23.05.2015 - 15:32

Vielen Dank für das Video - Training!

Portrait von MARIA52
  • 23.05.2015 - 15:18

Vielen Dank für das Video-Training.

Portrait von Kundentest
  • 23.05.2015 - 15:15

Herzlichen Dank für das Video.

x
×
×